will.i.am Erscheint am

Nur zwei Tage nach seinem kontroversen Auftritt zusammen mit Nicki Minaj in einem Blackface im Minnesänger-Show-Stil bei den MTV Video Music Awards hat der Rapper und Produzent will.i.am von Black Eyed Peas einen Song zur beliebten Kinderfernsehshow beigetragen Sesamstraße . Das Lied heißt What I Am und ist ein Teaser für die 41. Staffel der alten Show am 27. September.

Will.i.am betrachtete das Lied als Antwort auf die Gegenreaktion, die er für seine umstrittenen VMAs erhielt, und ging zu Twitter, um sich selbst zu verteidigen. Der Rapper sagt, dass seine Wahl des Outfits nicht rassistisch motiviert war und dass die afroamerikanische Gemeinschaft vor größeren Problemen steht als seine Wahl des Kostüms.



1. Nur weil ich ganz schwarz war, einschließlich der Kopfmaske als Ausdruck und mein Outfit betonte, sollte es nicht als rassistisch angesehen werden ... vor weniger als einer Minute über Twitter für BlackBerry®

Ist ihr es ernst? Mein Outfit hat die Schwarzen 100 Jahre zurückgesetzt. Wählen Sie Ihre Twits mit Bedacht aus. Keine Bildung schreckt die Menschen zurück, keine Jobs, schlechte Gesundheit vor weniger als einer Minute über Twitter für BlackBerry®

wifisfuneral Junge, der Wolf weinte Download