Ohne Kraftwerk-Mitbegründer Florian Schneider wären diese Hip-Hop-Songs nicht möglich

Kraftwerk-Mitbegründer Florian Schneider hat letzte Woche im Alter von 73 Jahren seinen Kampf gegen Krebs verloren Der Wächter, Die Nachricht wurde von Sony Berlin und einem von Schneiders musikalischen Mitarbeitern bestätigt. Eine private Beerdigung wurde für enge Freunde und Familie abgehalten.

Der bahnbrechenden deutschen Band, die 1970 von Schneider und Ralf Hütter gegründet wurde, wird mit ihrem selbstbetitelten Debütalbum und dem anschließenden Meisterwerk aus den 1977er Jahren der Beginn des Genres der elektronischen Musik zugeschrieben Trans-Europe Express.



Es war der Titeltrack dieses bahnbrechenden Albums, der den Grundstein für Afrika Bambaataas legendären Hit Planet Rock legen würde, und Hip Hop würde niemals derselbe sein.

Natürlich haben unzählige Hip Hop-Künstler Songs des innovativen Duos gesampelt. Im Folgenden finden Sie 10 Hip Hop-Songs, die ohne Kraftwerk nicht existieren würden.

Afrikanisches Bombay - Planet Rock (1982)

Afrika Bambaataa schöpfte aus dem Titeltrack des oben genannten Albums Trans-Europe Express für Planet Rock. In einem Interview 2017 mit Red Bull Academy, Bambaataa sagte, er sei in einem kleinen Plattenladen im Dorf über ihre Platten gestolpert.

Ich dachte, es wäre eine seltsame Scheiße, sagte er. Irgendeine funky mechanische verrückte Scheiße. Und immer mehr, während ich es mir anhörte, sagte ich: „Sie sind ein paar funky weiße Typen. Woher kommen sie? “Beginnen Sie mit dem Lesen all der… Ich lese immer Etiketten yunno, möchte sehen, was auf der Rückseite steht, wer was geschrieben hat. Ich habe mich mehr mit ihrer Geschichte befasst, also bin ich dazu gekommen Autobahn und als ich in Rock Pool ankam, sagten sie mir andere Dinge, die ich überprüfen sollte, und ich überprüfte Radioaktivität .

Die furchtlosen Vier - Rockin It (1982)

Die Harlem Hip Hop Gruppe zog sich aus dem Titeltrack von Kraftwerks 1978er Album zurück Die Mensch-Maschine. Rockin Es erschien berühmt in der Dokumentation von 1983 Style Wars.

Sir Mix-A-Lot - Rippin (1988)

Vor Sir Mix-A-Lot Mit Baby Got Back explodierte er in die Mainstream-Musik und produzierte die Größe, die es gibt Swass Für den Titel Rippin entlehnte er sich 1981 von Kraftwerks Single Numbers, die vom Album stammten Computerwelt.

juelz santana geboren um zu verlieren gebaut um zu gewinnen

Kool G Rap & DJ Polo - Reime (1989)

Kool G Rap und DJ Polo hat Kraftwerks Metal On Metal-Schnitt aus neu interpretiert Trans-Europe Express für Reime. Der Titel stammt aus dem Album des Duos von 1989 Weg zum Reichtum.

Tag Team - Whoomp (da ist es) (WPGC Remix) (1993)

Hasse es oder liebe es, dieses Lied hatte in den 90ern Brüderlichkeitspartys in ganz Amerika. Das Lied orientiert sich erneut an der Kraftwerk-Single Numbers aus dem zuvor erwähnten Album Computerwelt. Diese spezielle Version von Whoomp (There It Is) erschien in der Remix-Compilation der Miami-Gruppe.

DJ Shadow - Wie sieht deine Seele aus (Teil 4) (1995)

1995 experimentierte DJ Shadow mit Kraftwerks 1981er Album Computerwelt und endete mit Numbers für das Lied Wie sieht deine Seele aus (Teil 4). Das Lied endete 1996 auf seinem Durchbruchalbum Wir stellen vor: ein zertifizierbarer Hip Hop Klassiker.

Dr. Octagon - Blaue Blumen (1996)

Dan The Automator, Kool Keith und DJ Q-Bert ließen sich von Kraftwerks 1978er Single The Robots aus dem Album inspirieren Die Mensch-Maschine. Blue Flowers erschien auf Dr. Octagons wegweisendem Album Dr. Octagonecologyst.

Busta Rhymes f. Pharrell - Zünde deinen Arsch an (2003)

Zum Die Neptune präsentieren ... Klone Zusammenstellung, Pharrell Williams und Chad Hugo taumelten in Busta Rhymes für den Song Light Your Ass On Fire, der Kraftwerks Trans Europe Express probiert. Das Klone Das Projekt debütierte bei seiner Veröffentlichung im Jahr 2003 auf Platz 1 der Billboard 200-Charts und wurde seitdem von der RIAA mit Gold ausgezeichnet.

Timbaland f. Dr. Dre, Justin Timberlake und Missy Elliott - Bounce (2007)

Timbo rekrutierte 2007 einige Schlagmänner für Bounce, darunter seine langjährige Mitarbeiterin Missy Elliott und den unnachahmlichen Dr. Dre. Er verwendete Teile des Titeltracks aus Kraftwerks 1983er Projekt Tour de France. Bounce wurde 2007 vorgestellt Step Up 2: Die Straße.

G-Unit - Sie sprachen über Jesus (2014)

G-Unit probierte den 1977er Kraftwerk-Schnitt The Hall of Mirrors aus Trans-Europe Express für Sie sprachen über Jesus, der im Jahr 2014 fiel. Das Lied zeigte Tony Yayo, Lloyd Banks und Young Buck, lange zuvor 50 Cent wurde Buck 'gnadenloser Troll.

Welcher Hip-Hop-Song war der erste, der den Song des Jahres und den Rekord des Jahres bei den Grammys gewann?