Einer der Schattenseiten des Reisens ist – abgesehen vom Jetlag und unvermeidlichen Mückenstichen (wie kann so etwas so Kleines so jucken?) STUMPF. Vor allem auf der Rückreise, wenn Sie durch diese Sicherheitsschleuse gehen, bedeutet dies offiziell, dass Ihr Urlaub vorbei ist. Pfui.



Treten Sie ein: Virgin Holidays, die die Dinge auf den Kopf gestellt und das Warten am Flughafen revolutioniert haben – mit der weltweit ersten Abfluglounge ON A BEACH



© Virgin Atlantic

© Virgin Atlantic



Ja, vergiss es, einen halbkalten Burger unter dem ach so wenig schmeichelhaften Schein von Leuchtstoffröhren zu essen oder es sich auf einem Sitz mit Metallarmen bequem zu machen (warum!?), denn am Departure Beach auf Barbados geht es darum, einen Cocktail zu schlürfen auf einer Sonnenliege, bevor Sie ein letztes Bad im Meer nehmen - während Sie auf Ihren Flug warten.

Reisende, die einen Platz in der Strandlounge buchen, erhalten nicht nur einen kostenlosen Shuttle von ihrem Hotel, sondern auch ein kostenloses Mittagessen, WLAN und eine Full-Service-Bar (Softdrinks, Kaffee und Tee inklusive).

beez in the trap urbanes Wörterbuch

https://instagram.com/p/BVp8L4eg8Id/?tagged=departurebeach



Für diejenigen, denen es ein bisschen heiß wird, keine Sorge - es gibt auch eine klimatisierte Lounge mit Duschen und einem mit Spielkonsolen ausgestatteten Kinderbereich. Reisen hat sich noch nie so entspannt angehört.

Wir können auch dafür bürgen, als wir zusammen mit Promis wie Maya Jama, Pixie Lott und Lottie Moss am offiziellen Start von Virgin Holidays Departure Beach auf Barbados teilgenommen haben. Während Maya auflegte, schnupperte der Rest von uns, wie unglaublich ein Ort war, in dem wir tanzten.

© Virgin Atlantic

© Virgin Atlantic

Wir erreichten den Strand mit einer Yacht, die 'Seaduced' (geddit?! punny) hieß. Bei einem Rumpunsch landeten wir ein Interview mit Richard Branson persönlich (dazu in Kürze mehr). Den Rest der Reise verbrachten Sie damit, die Aussicht zu genießen, die unglaubliche architektonische Schönheit der Abflughalle zu besichtigen und sich zu vermischen.

© Virgin Atlantic

dean ex am strand

Der Zugang zum Departure Beach ist für Gäste des Savannah Beach Hotels und Kreuzfahrtpassagiere von Virgin Holidays, deren Reise in Barbados endet, kostenlos. Andere Reisende, die ihren Urlaub über Virgin Holidays gebucht haben, können jedoch trotzdem genießen - indem sie einfach 25 £ (33 US-Dollar) für den Lounge-Zugang bezahlen, was wirklich sehr vernünftig ist.

Verträumt.

Von Charlotte Butler