XXXTENTACION

Fans der letzten Zeit XXXTENTACION waren wütend, nachdem seine Mutter Cleopatra Bernard auf seinem Instagram-Account live gegangen war, um für einen anderen Künstler zu werben. Am Donnerstag (15. Oktober) erhielten die 18,2 Millionen Follower des verstorbenen Rapper eine Benachrichtigung, dass er live gehen würde, obwohl er über zwei Jahre verstorben war.

Als sie sich einschalteten, stellten sie fest, dass Bernard das Video für das bewarb Schlechte Stimmung für immer Verfolgen Sie Chase / Glass Shards mit ikabodVEINS, die sie derzeit verwaltet. Das Bild zeigt ikabodVEINS, die bei einem Konzert auftreten und über die Menge schweben. Zu Beginn des Verses von X synchronisiert ikabodVEINS die Wörter mit den Lippen, während Bilder von X in den Rahmen hinein- und herausblitzen.



Während das Live weiterging - das rund 300.000 Zuschauer anzog - flogen Kommentare wie Dies ist widerlich, aber Sie möchten es sich ansehen, sofort auf Twitter. Viele von X 'Fans beschuldigten Bernard, das Erbe ihres Sohnes getrübt zu haben, indem sie scheinbar von seinem Tod profitierten.

X war erschossen außerhalb von RIVA Motorsports in Deerfield Beach, Florida am 18. Juni 2018. Bernard hat nach seinem Tod zwei posthume Alben veröffentlicht, darunter das oben genannte Schlechte Stimmung für immer und Skins. Sein Instagram-Account war bis zu diesem Vorfall relativ unberührt. Unabhängig von Bernards Absichten sind Xs Fans nicht glücklich.

jeezy trap oder die 3 mixtape

Schauen Sie sich einige der folgenden Reaktionen an.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Warten Sie ... ich habe das nicht live gesehen ... Sag mir, das ist nicht echt

Ein Beitrag von geteilt DJ Akademiks (@akademiks) am 15. Oktober 2020 um 19:59 Uhr PDT

cassidy unschuldiger mann mp3 kostenloser download