Yelawolf spricht Eminem

Los Angeles, Kalifornien - Letztes MalHipHopDXsprach mit Yelawolf, Es ging um den ziemlich turbulenten Rollout für Liebesgeschichte . Aus beunruhigenden Interviews mit Sehr fragwürdig zu Social-Media-Posts, die seine Liebe zu verteidigen die Flagge der Konföderierten Diese Momente überschatteten sein zweites Major-Label-Studioalbum Liebesgeschichte . Seitdem hat er mehrere Projekte veröffentlicht, darunter Feuerprobe und 2019 Amtsleitungsmusik 3 , bevor Sie von Shady Records und dem Mutterlabel Interscope abreisen.



Er holt Catfish Billy ein, bevor er 1720 in Downtown Los Angeles in das nächste Jahrzehnt eintritt Ghetto Cowboy - sein erstes Album ausschließlich unter dem Slumerican Label. Dieses Mal scheint Yela nach den dunklen Momenten seiner Karriere vor fast fünf Jahren Klarheit gefunden zu haben.

Da die Linie zum Eingang fast außer Kontrolle gerät, sind seine Fans offensichtlich so engagiert wie nie zuvor. Bevor sich die Türen öffneten, nahm sich Yela Zeit, um mit ihr zu sprechenDXüber das neue Album, Lehren aus Eminem beim Laufen von Slumerican, Touring, Hick Hop und wie die Kontroverse um die Flagge der Konföderierten seine Chancen beeinträchtigte Big K.R.I.T. Verbundprojekt Land Cousins .

Was ist der R&B-Song Nummer eins in dieser Woche?



HipHopDX: Ich erinnere mich an das erste Mal, als ich Sie um 2011 oder 2012 bei Houston's Fitzgerald's auftreten sah Rittz für dich geöffnet. Wie ist Touring für dich als Veteran, wenn du beobachtest, wie deine Fans mit dir wachsen?

Yelawolf: Ich meine, 2011 wollte ich meinen Einsatz setzen und mir wirklich viel Respekt vor der Leistung verdienen. Ich habe versucht, etwas ganz Neues aufzubrechen. Ich kann mit voller Zuversicht sagen, dass 2011 niemand in diesem Stil auftrat. Niemand sprang auf die Bühne und startete Mosh Pits wie diese Scheiße. Auf diese Weise haben wir SXSW gestürmt und auf diese Weise wurde meine Gefolgschaft durch meine Live-Bühnenperformance kultiviert.

Es war alles die Banderfahrung, die ich vorher hatte Trunk Music dass ich diesen Live-Performance-Stil kreiert habe und ihn einfach mit einem DJ in die Hip-Hop-Show übertragen habe. Vor Trunk Music Unsere kleine Underground-Band war unterwegs und es war immer noch Hip Hop. Wir hatten Leute, die Helme zu Shows und Scheiße trugen. Es war laut, laut. Wir haben das einfach auf die Live-Performance übertragen und wir haben gezeigt und bewiesen. Es ist immer etwas zu beweisen, dass man aus einer kleinen Stadt in Alabama stammt und ein weißer Junge im Hip Hop ist. Zumindest damals war es tatsächlich eine Sache.



Wenn du mir während der Zeit gefolgt bist Rap Arena Tage dann bist du einfach darauf gestoßen. Wir waren super lokal. Wir hüpften zwischen Birmingham, Alabama und Atlanta hin und her. Wenn Sie den Fortschritt von dort aus verfolgt haben, scheint alles natürlich zu sein. Wenn Sie später in den Jahren um 2015 oder 2016 einen Rekord aufgestellt haben, war Yelawolf vielleicht das erste Mal in so etwas wie A $ AP Rockys 1 Train. Zurückgehen und all diese Scheiße entdecken könnte kreativ schizophren klingen. Es kommt alles aus dem gleichen Haufen Inspiration. Wenn Sie zurückblicken, können Sie sehen, wie Country, Rock'n'Roll und Hip Hop zusammengeklebt sind.

HipHopDX: Wenn wir jetzt darauf zurückblicken, scheinen diese drei verschiedenen Einflüsse heutzutage ziemlich häufig zu sein, wenn man den Erfolg von nutzt Die alte Zeitstraße von Lil Nas X. Ich möchte Sie als einen der Pioniere bezeichnen, die diesen Punkt erreicht haben.

Yelawolf: Dort war Bubba Sparxxx war derjenige, der es in Bezug auf Mainstream-Künstler aufschlug, die diese Gegenüberstellung von Country / Redneck-Ismen und Hip Hop ausnutzten. Ich gebe es ihm. Er öffnete die Tür. Für mich hatte ich lyrisch einen anderen Ansatz, einen anderen Ansatz mit Hip Hop und mit Country und mit Rock. Alles hatte einen aggressiven Stil. Sie können das Rad nicht neu erfinden, aber ich bin definitiv einer der Pioniere, aber ich bin nicht der Pionier.

Von Getty Images einbetten

HipHopDX: Dein letztes Projekt auf Shady war Amtsleitungsmusik 3 , die Anfang dieses Jahres veröffentlicht wurde. Warum sollten Sie Ihre erste große Arbeit veröffentlichen? Ghetto Cowboy jetzt als vollwertiger Indie-Künstler?

Yelawolf: Nun, wir bewegen uns schnell. Ich hatte immer ein Album bereit. Ich hatte immer ein Album fertig, trotz der Veröffentlichungszeit mit einem Major, das Album war in der Tasche. Wir haben viel Zeit gebraucht, um zu machen Liebesgeschichte Aber selbst wenn das eingereicht wurde, gibt es diesen sechs- bis achtmonatigen Rollout-Plan, den dieser A - Z-Künstler jetzt fallen lässt. Sie müssen sehen, ob das Album in den Zeitplan passt und all diesen anderen statistischen Bullshit. So, Amtsleitungsmusik 3 war schon in der tasche und ich saß auf 90 prozent von Ghetto Cowboy bevor ich es tat Amtsleitungsmusik 3 .

Weil ich hatte Ghetto Cowboy In der Tasche stellten wir fest, dass dies nicht der Fall war Trunk Music . Es war Dope, aber es war nicht so Trunk Music. Es wird nicht mit diesem Album übersetzt. Ghetto Cowboy war zu organisch und hatte diesen rohen 808 nicht Trunk Music Ton, den die Leute erwarten zu hören. Also gingen wir zurück ins Studio und kreierten Amtsleitungsmusik 3 Aus unserer Sicht war es am besten für das Projekt geeignet. Nachdem wir gelöscht haben Amtsleitungsmusik 3 Mein Fokus lag nur auf Ghetto Cowboy . Ich war bereit dorthin zu gehen. Ich war schon vorher bereit Amtsleitungsmusik 3 , aber ich habe nicht gedacht Ghetto Cowboy wäre das letzte richtige Album für Shady. Ich fand es fair, dass ich mit dem Stil gehe, mit dem ich gekommen bin, seit ich bei Shady unterschrieben habe Trunk Music .

HipHopDX: Ghetto Cowboy enthält einen neuen Titel in Ihrer Box Chevy-Serie in Box Chevy 7. Was hält einen Titel aus kreativer Sicht für diesen Titel wert?

Yelawolf: Wenn ich einen Titel höre, kann ich sofort sagen, dass es sich um einen Box Chevy-Titel handelt. Wir haben einige gemacht, die den Schnitt nicht geschafft haben. Wir haben zwei für gemacht Amtsleitungsmusik 3 dass wir eingemacht haben und am Ende Box Chevy 6 mit DJ Paul und Rittz gemacht haben. Als Box Chevy 7 vorbeikam Ghetto Cowboy Wir hatten diesen kranken Drum Break von Travis Barker, der zum Vibe der Serie passte. An diesem Punkt ist es Tradition. Meine Fans können erwarten, zu jedem Projekt einen Box Chevy-Track zu hören.

Eines Tages hoffe ich, sie alle zu sammeln und auf Vinyl oder ähnlichem zu veröffentlichen.

HipHopDX: Sie haben auch Outfit, TX sich für dich öffnen. Was hat Sie so angezogen, dass Sie eine Arbeitsbeziehung mit ihnen aufbauen konnten?

Yelawolf: Ich gebe meinem Manager J. Dot Anerkennung, der wirklich seine Ohren auf die Straße hält. Er achtet darauf, was los ist, während ich nur tief auf meine eigene Welt achte. Outfit, TX war eine Gruppe, auf die er mich aufmerksam machte. Bevor wir überhaupt in die Musik eintauchten, brachte ich die Outfit-Jungs nach Nashville, um mit ihnen abzuhängen. Also ging ich mit Mel und J Hawk aus und wir trafen den Broadway und hingen als Homies ab. Wir haben es einfach getreten und uns gegenseitig den Kopf zerbrochen. Mir gefällt einfach, wie sie zuerst denken. Ich liebe es, wo sich ihre kreativen Köpfe befinden und wie sie sich neben ihrer Verbindung zu Texas für Musik fühlen. Dann gibt es ihre Mode und Merch und wie sie das umdrehen. Diese Stücke sind großartige Künstler. Ich respektiere ihren Blickwinkel und ihre ganze Herangehensweise an Musik.

Stil ist alles für mich. Es ist nicht das, was Sie sagen, sondern wie Sie es sagen und die Lieferung. Wenn Sie die richtige Sauce darauf geben, ist dies eine wirklich attraktive Gruppe. Ich liebe einfach, was sie tun und ihren Stil. Ich versuche nur, Gruppen mitzubringen, die versuchen, die Grenzen zu überschreiten. Es ist mir egal, ob sie Platinkünstler sind oder niemand weiß, wer sie sind. Das ist etwas, das mich nie zu einem Opener oder Co-Headliner anzieht. Was möchte ich meinen Fans vorstellen? Ich habe einmal eine Band wie Hillbilly Casino auf Tour mitgebracht. Ich habe Trevor Trouble Andrew vor Jahren mitgebracht und jetzt entwirft er für Gucci. Es war sein Stil und Ansatz. Bei mir dreht sich alles darum.

HipHopDX: Eine der coolsten funktionierenden OG-Beziehungen, die Sie im Laufe der Jahre aufgebaut haben, ist mit DJ Paul . Ihr habt es sogar geschafft Schwarzer Fall EP vor einigen Jahren zusammen. Können Sie die Entwicklung Ihrer Beziehung zu ihm von der Zusammenarbeit bis zur Unterzeichnung bei Slumerican beschreiben?

Yelawolf: Drei 6 Mafia und Mystikal 1997 im Atrium in Atlanta. Ich war 18 Jahre alt in der Mosh-Box. Nur weißer Junge in der Menge. Seit Jahren habe ich zufällig viele Menschen getroffen. Als würde ich mich daran erinnern, wie ich mit einem Rucksack meiner alten Demos auf dem Times Square auf Big Boi gestoßen bin und ins Studio gegangen bin. Er fragte mich zufällig, wie ich zu Charlie komme. Er war mit seiner Mutter zusammen und hatte eine Show im Madison Square Garden. Ich hatte Tickets dafür. Er dachte, ich wäre aus New York. Ich wusste sofort, wer er war, aber ich dachte, wenn es soweit ist, wird es kommen. Das passierte mit DJ Paul und einigen anderen Leuten.

Ich habe nur Leute herausfinden lassen, wer ich war. Ich habe Gangsta Boo nach dem Throw It Up-Feature gefragt Radioaktiv . Dann war das der Grundstein und DJ Paul kam mit der ganzen Three 6 Mafia nach Nashville, bevor Lord Infamous starb. Wir haben nur gemobbt und geklickt. Wir arbeiten seit Jahren und werden immer zusammenarbeiten. Es ist nur eines dieser Dinge.

HipHopDX: Wie denkst du über den Begriff oder das Subgenre von Hick Hop und der umstrittene Ruf, den es erhalten hat?

Yelawolf: Ich finde es schrecklich. Ich denke, es ist ein schrecklicher, respektloser Schlag ins Gesicht. Ich denke nicht, dass es einen Namen verdient. Sieh mal, Hip Hop ist das, was du daraus machst. Das war von Anfang an so. Hip Hop ist Sample-basierte Musik, bei der die Musik anderer Leute geloopt und gemischt wird. ob es sich um eine Sitar aus Indien handelt und dies zu einem Fugees-Album oder einer Shaolin-Probe für Wu-Tang oder einer Funkadelic-Probe für Dr. Dre und so weiter wird. Natürlich könnte es für Hip Hop genauso sein, sich von Country-Musik wie einer schlauen Gitarre oder einem Banjo inspirieren zu lassen. Wenn man es Hick Hop nennt, untergräbt man die ganze Idee, Hip Hop überhaupt zu kreieren. Ich finde es bedauerlich und ich möchte keine Teile davon. Diese Typen, die sich Hick Hop nennen, sind zu 99,9 Prozent Müll, weshalb Sie mich nie mit einem dieser Clowns auftreten oder auf Tour gehen hören.

Freddie Gibbs du lebst nur zweimal

HipHopDX: Gab es als Labelchef etwas Besonderes, das Sie aus Ihrer Zeit bei Shady mit Eminem gelernt haben?

Yelawolf: Wenn Sie über Slumerican sprechen, müssen Sie den Begriff Label sehr locker verwenden. Ich habe nie gesagt, dass Slumerican ein Musiklabel oder ähnliches ist, weil Labels eine bestimmte Infrastruktur haben. Slumerican ist wirklich eine Kulturmarke. Es ist ein Dach, um Musik zu erstellen und sich einer Fangemeinde anzuschließen, die den Musikstil versteht, den Sie machen. Soweit ein offizielles Label zu werden, Ghetto Cowboy wäre das erste Album mit dieser Art von Werbung, Push und Potenzial. Wir sind immer noch ein Babyunternehmen, wenn es darum geht, es an Unternehmen zu messen, die es schon seit zehn oder zwanzig Jahren gibt. Es braucht viel Zeit und viele Fehler, um eine Marke und ein Unternehmen aufzubauen. Mit Shady zusammen zu sein, bedeutet, die Kraft des Brandings zu erlernen.

Es gibt Shady und dann Interscope. Es ist eine große Bank und dann eine umfassende Werbefirma, die diese Investition unterstützt. Diese Investition fließt in Shady und Shady Decken, die mit dem Co-Zeichen von Marshall und all dem, was damit verbunden ist, was sehr viel ist. Das mache ich in kleinem Maßstab. Menschen in meinen Kreis, meine Fangemeinde und meine Marke einführen. Lass es einfach so sein, wie es ist. Wenn es dir gefällt, gefällt es dir. Wenn Sie es weitergeben, geben Sie es weiter. Es ist nicht so, als würde man Payola ausgeben, um Radio-Spins zu bekommen. Wenn Ihr Pappausschnitt auffälliger ist als Ihre Musik, müssen Sie Ihre Musik überdenken.

HipHopDX: Herzlichen Glückwunsch, dass Sie letzten Monat offiziell den Bund fürs Leben geschlossen haben, Mann. Ironischerweise erinnere ich mich, dass ich Fefe zum ersten Mal auf Animal gehört habe. Wie sehr hat sie Ihre Arbeit als Künstlerkollegin selbst beeinflusst?

Reiche Kinder von Beverly Hills Staffel 4

Yelawolf: Fefe war ein komplizierter Teil der Furchtlosigkeit. Wenn ich die Bühne oder das Studio verlasse und zurück zur Krippe gehe, um zu analysieren, was ich getan habe, ist es wichtig, diese ehrliche Meinung in Ihrer Ecke zu haben, die wie meh sein wird, die nicht so gut war oder die blöd ist. Es scheint auch keine große Sache zu sein, aber es ist wirklich eine große Sache, als ich 2012 oder 2013 über Rocking Boots nachdachte. Wir gingen auf den Broadway und ich kaufte mir ein Paar Schlangenleder-Stiefel in Nashville. Sie meinte, wenn du sie kaufen willst, solltest du sie besser auf der Bühne tragen. Sei kein Punk, trage sie auf der Bühne. Als ich das tat, war es ein großer Schritt für mich, weil es immer mehr reflektierte, worüber meine Musik sprach. Dann kamen die Modestücke zusammen. Du siehst an Trunk Music Ich rocke Jordans und der Beenie ist zur Seite gespannt. Ich bin gerade Rinne Alabama. Aufwachsen und furchtlos sein, wenn es darum geht, Menschen zu verändern.

Das war eine große Angst, die sie mir überwunden hat. So geht das Liebesgeschichte passiert. Verschwinden und nicht ficken. Zwei Jahre lang von der Karte fallen und mit Vollbart, goldenem Grill und Cowboystiefeln bei SXSW auftauchen. Leute war wie was zum Teufel? Diese Scheiße fühlt sich gut an. Es macht tatsächlich süchtig. Da sie mit diesen Veränderungen, die klein erscheinen, meinen Rücken hat, sind sie ein großes Stück Künstlerin. Sie erlaubten mir, mit meiner Musik, Mode und allem, was ich tun wollte, frei zu sein. Das Lied Tennessee Love, das ich für sie schrieb, war der Keim, der funkelte Liebesgeschichte. Es war dieses Lied, das wir ins Studio gebracht haben und das dafür gesorgt hat, dass alle Tracks auf dem Album in dieser Zone angesiedelt waren. Von dort aus haben wir angefangen zu bauen.

HipHopDX: Als Fan von euch beiden, was ist mit dem passiert? Land Cousins Projekt mit Big K.R.I.T?

Yelawolf: Mann, das ist passiert Land Cousins . Wann Scheiße traf den Fan sozial mit der Dixie Flag Situation und Dieser verdammte Clown rannte in diese Kirche in Charleston und tötete all diese unschuldigen Menschen ;; Es war, als wäre ich mit dieser Dixie-Flagge im Süden um all diese Fans herum gewesen. Ich habe die Flagge auf meinen Arm tätowiert. Ich bin in der Ära von Organized Noize aufgewachsen und habe Andre 3000 mit der Gürtelschnalle beobachtet. Ich sah den Winkel, ein Teil davon zu sein und es umzudrehen. Wenn Sie es besitzen, fällt es jemandem schwer, es gegen Sie einzusetzen. Das war der Winkel, den ich anstrebte. Als es sozial komisch wurde und ich online ging und sagte, dass es das ist, was es mit mir ist, K.R.I.T. hatte es nicht. Ich respektierte, woher er kam.

Ich liebe K.R.I.T.; Das ist mein Typ. Es war was es war. Ich rief ihn an und sprach darüber, wie wir es machen mussten Land Cousins gerade jetzt. Er sagte so ziemlich, er könne nicht damit ficken. Sie können sehen, woher er damit kam. Als Fan unterstütze ich ihn nur, seine Ideen und wie er sich bewegt und es ist nichts als Respekt. Ich hoffe, dass wir es irgendwann schaffen. Irgendwann war ich es, K.R.I.T. und Rittz. Wir waren ein Kader. Wir haben zusammen Shows gemacht. Wir hatten Fotos. Wir waren eine Clique. Es war eine verdammt gemeine Crew von MCs. Ich will so sehr Land Cousins passieren, aber K.R.I.T. Ich muss mich wohl fühlen, wenn ich mit mir eine Platte mache und alles, was dazu gehört. Meine Fans gehen nirgendwo hin. Sie werden einfach auftauchen.

HipHopDX: Bedauern Sie die Kontroverse um die Flagge der Konföderierten?

Yelawolf: Ich habe viel Bedauern über die Freiheit der sozialen Medien bekommen. Es gibt viele Dinge, von denen ich mir wünschte, ich hätte zu diesem Zeitpunkt keine solche Stimme. Das ist der Segen und Fluch eines Instagram und Twitter. Ich fühle mich jetzt so, boom und das wars. Also wurde es geschrieben und es ist geschafft. Jeder, der sagt, dass er diesen Moment noch nie hatte, lügt. Jeder hatte einen verdammten Moment, ich hätte einfach nicht Scheiße sagen können. Das wäre schlauer gewesen. Marshall rief mich an und sagte, wenn ich keine Lust zum Reden habe, geh einfach weg. Er sagte mir, wenn ich kein Interview machen oder eine Frage stellen wollte oder Sie nicht die richtige Antwort haben, gehen Sie einfach weg. Das war eine schwierige Lektion, die ich lernen musste, aber Sie wachsen, lernen, verändern und verbessern sich. Das ist es, worum es geht.

HipHopDX: Du siehst jetzt viel bequemer und glücklicher aus.

Yelawolf: Scheiße Mann, Drogen sind ein Muthafucka. Ich lebe gerade in diesen Tagen. Ich lebe und genieße meine Musik mit meiner Crew. Ich bin stolz auf das, was wir tun und was wir getan haben. Ich freue mich nur auf die Veröffentlichung Ghetto Cowboy und vorwärts bewegen.

Yelawolfs Ghetto Cowboy fällt an Halloween (31. Oktober) Hier .