Die 10 Erfolgsgesetze: Ein unabhängiger Künstler

Bei allem Respekt vor Eminem und 50 Cent schauen sich die Leute manchmal gerne Filme an 8 Meilen und Werde reich oder sterbe bei dem Versuch' und davon auszugehen, dass der Start einer Hip-Hop-Karriere genauso funktioniert wie in Filmen. Ich treffe viele unsignierte, aufstrebende Rapper. Zwischen der Unterstützung bei den Social Media- und Marketingaufgaben von HipHopDX und der Arbeit mit Coast2CoastLive.com nehme ich jedes Jahr an weit über 250 Veranstaltungen teil. Und da Hip Hop immer noch eine milliardenschwere Branche ist, ist eine der häufigsten Fragen, auf die ich stoße, wie ein Künstler seine Musik online stellen kann, in der Hoffnung, eine erfolgreiche Karriere zu starten. Wir machen 13 oder 14 Städte und ich veranstalte monatlich vier bis sechs Online-Showcases, sodass diese Fragen ziemlich oft gestellt werden. Zum Glück begegne ich auch vielen A & Rs, Führungskräften, signierten Künstlern und Produzenten, die sich in der Branche etabliert haben.



Straßenmusik in DJ-Dramaqualität 2 Songs

Der folgende Rat kommt also von diesen Fachleuten - Leuten wie Ken Lewis (überprüfen Sie die Produktionsguthaben der neuesten Alben von J. Cole, Kanye West und Jay-Z, und Sie werden seinen Namen sehen). Wenn Rapper hoffen, auf verschiedenen Hip Hop-Blogs und Websites veröffentlicht zu werden, sind dies letztendlich die Menschen, mit denen sie beeindrucken und zusammenarbeiten möchten. Deshalb haben wir diese Liste basierend auf der von Robert Greene zusammengestellt Die 48 Gesetze der Macht . Es ist darauf ausgerichtet, Ihre Inhalte online zu stellen oder nur einen Überblick darüber zu geben, wie Sie als unabhängiger Künstler, der versucht, sich zu signieren, erfolgreich sein können.



Dies ist keine garantierte Anleitung, wie Sie vorankommen. Aber zwischen Branchenveteranen wie J-Hatch, LEP Bogus Boys, DJ Ill Will und Torae gibt es über 100 Jahre Erfahrung in diesem Runden Tisch. Ich habe früher einen OfficeMax verwaltet, bevor ich mich mit DX-, Coast2Coast- und i-Standard-Produzenten beschäftigt habe. Ich musste die Entscheidung treffen, eine Lohnkürzung vorzunehmen und den gleichen Job zu behalten oder meine Arbeitslosen- und Abfindungszahlungen zu nehmen, um meine Leidenschaft zu verlassen und zu verfolgen. So kann ich mich auf jeden aufstrebenden Künstler mit einem Stapel gebrannter CDs beziehen, um seinen Traum zu verwirklichen. Es ist ein Anfang, den Rat der Tierärzte der Branche zu befolgen, mit denen Sie eines Tages zusammenarbeiten möchten - zusammen mit etwas Planung, harter Arbeit und etwas Glück.

Gesetz 1: Recherchieren Sie

Eric Beasley: Mitinhaber der weltweit größten MC Battle League, SMACK / URL und eines der größten Online-Hip-Hop-YouTube-Kanäle www.youtube.com/Theurltv . Beasley hat neben seiner Zeit bei Warner als A & R auch als Künstler und Produzent gearbeitet.



Der Übergang vom Keller Ihrer Mutter zum Madison Square Garden kann in diesem aktuellen Klima des Musikgeschäfts äußerst schwierig sein. Die meisten Labels gehen kein Risiko für einen Künstler ein - insbesondere für einen Rapper ohne Traktion. Wenn ich Traktion sage, meine ich nachverfolgbare Daten über Sie oder Ihre Marke. Diese Daten können in Form von vorliegen BDS [Broadcast Data Systems] oder Mediabase Radio-Spins, eine große Begeisterung für ein Mixtape (Tausende von Online-Downloads, unabhängige Verkäufe oder Zuschreibungen und Lob von bemerkenswerten Veröffentlichungen), Präsenz auf wichtigen Websites und Blogs, wichtige Aufrufe auf YouTube mit einem Musikvideo oder Blogs, Tourneen, Werbung von etablierten Künstlern usw. Viele fragen, wie dies erreicht werden kann, wenn der Wettbewerb mehr Geld, Kontakte, Management usw. hat. Es braucht einen Plan, unterschrieben zu werden oder ein großer unabhängiger Künstler zu werden!

Gesetz 2: Ressourcen nutzen & strategisieren

Riggs Morales: VP of A & R und Artist Development bei Atlantic Records. Weitere Informationen zur Musikausbildung finden Sie unter www.Itsriggdup.com

Antrieb: Dies ist die Eigenschaft, die Sie vorwärts bringt, wenn Zweifel aufkommen, wenn Fortschritte erzielt werden oder wenn Sie die Momente des Stillstands erreichen, in denen nichts passiert.



Kreativität: Hier beginnt die Fähigkeit, sich von den anderen abzuheben. Selbst wenn Sie sich an einem Ort befinden, der von anderen verstopft ist, die das Gleiche verfolgen (Produzieren, Singen, Rappen), sollten Sie die Fähigkeit fördern, etwas zu schaffen, das Sie von allen unterscheidet und Ihnen hilft, sich abzuheben.

Ressourcen: Lernen Sie, mit weniger zu arbeiten, um mehr zu erreichen. Mit drei Personen können Sie genauso viel tun wie mit 1.000, wenn Sie nur damit arbeiten müssen. Wenn Sie lernen, mit dem Nötigsten zu arbeiten, werden Sie dazu gebracht, das Beste aus dem zu machen, was Sie haben.

Strategie: Sobald Sie ein zusammenhängendes System mit dem aufgebaut haben, was Sie haben, ist es wichtig, das Wenige, das Sie haben, mit einem strategischen Ansatz zu nutzen. Lassen Sie jeden kleinen Schritt für größere Schritte zählen.

Vision: Machen Sie sich einen klaren (und realistischen) Überblick darüber, wo Sie sein möchten und was Ihrer Meinung nach erforderlich ist, um dorthin zu gelangen. Wisse, dass es nicht über Nacht passieren wird. Es wird einige Zeit dauern, bis Sie durch Ausprobieren einen Rhythmus entwickelt haben, der letztendlich das Fett Ihrer Kunst abschneidet und den Künstler enthüllt, der Sie sein sollten.

Holen Sie sich einen Job: Sie werden machen kein Geld Während Sie an Ihrem Handwerk arbeiten, kann dies zu einem stressigen Geisteszustand führen und Ihre kreativen Rhythmen beeinträchtigen. Holen Sie sich einen Job, bei dem Sie Rechnungen bezahlen und Essen auf Ihren Tisch legen können, bis aus Ihrem „leidenschaftlichen Hobby“ ein „bezahlter Beruf“ wird.

Gesetz 3: Qualitätsprodukt schaffen

Ken Lewis: Multi-Platin-Produzent für Kanye West, Jay-Z, Eminem, Drake, Usher, Danity Kane, Jeremih, 50 Cent. Weitere Informationen zu Lewis und seinem Online-Musik-Tutorial-Programm finden Sie unter www.AudioSchoolOnline.com .

Das Wichtigste, was junge Künstler vergessen, ist, dass es wirklich nur um die Musik geht. Wenn Ihr Song nicht sofort und stark mit Leuten in Verbindung steht, die Sie nicht kennen, werden Sie es nicht sehr weit bringen. Hören Sie nicht auf Ihre Freunde und Verwandten. Sie lieben dich und wollen dich gewinnen sehen. Beobachten Sie die Reaktionen von Personen, die Sie nicht kennen, auf Ihre Musik. Sag mir nicht: 'Nun, dieser Rapper wurde unterschrieben und seine Songs sind scheiße.' Wirklich? Setzen Sie dort die Messlatte für sich selbst? Wenn Sie bemerkt werden möchten, machen oder finden Sie heiße Beats und schreiben Sie einen unbestreitbaren Treffer. Dann mach es immer wieder und du bekommst einen Deal. Wenn es einfach wäre, würde es jeder tun. Es ist nicht einfach und erfordert eine Menge undankbarer Arbeit, verbunden mit einer Menge Ablehnung und Seelensuche. Aber es gibt einige, die jedes Jahr an die Spitze kommen werden.

Gesetz 4: Meistern Sie die Kunst des Multitasking

L.E.P. Bogus Boys: Blueprint / Infared / Interscope-Aufnahmekünstler . Folgen Sie Count und Moonie via Twitter unter @ LEPBOGUSBOYS .

Was Sie verstehen müssen, ist, dass alles auf Sie fällt, ob Sie unabhängig oder unterschrieben sind. Sie müssen also ein sofortiges Team haben, das mehrere Aufgaben erledigt und deren Rollen kennt. Wir haben nur ein fünfköpfiges Team, einschließlich uns, und wir alle sorgen dafür, dass der Mechanismus funktioniert. Wenn Sie unterschreiben, suchen Sie nach einem Label, das Ihre Marke nicht nur versteht, weil sie viel Geld für Sie hat. Sie müssen auch Ihre Beziehungen aufbauen und hartnäckig bleiben. So sind wir so weit gekommen - aufgrund unserer unmittelbaren Anzahl von Menschen, die wir erreichen können. Es hat eine ganze Menge gedauert, um das so stark aufzubauen, aber es hat funktioniert. Vor allem muss man ein gutes Produkt haben und sich selbst herausfordern, großartig zu sein.

Gesetz 5: Schätzen Sie Ihre Unabhängigkeit

DJ krank Will: CEO der Tha Alumni Music Group & Manager für Kid Ink . Ill Will hat mit einigen der heißesten Künstler des Spiels zusammengearbeitet und sie gebrochen, darunter Soulja Boy, Chris Brown, Tyga und andere.

Keine Beleidigung für die großen Labels, aber bleiben Sie Indie und holen Sie sich Ihr Papier, bevor Sie überhaupt über einen großen Label-Deal nachdenken. Vertrau mir, du wirst es nicht bereuen! Sich einem großen Label ausliefern zu lassen, ist Selbstmord in der Karriere ... es sei denn, Sie sind die wenigen.

Gesetz 6: Entwickeln Sie eine Identität und ein Team

Brian Z Zisook : VP / Chefredakteur von DJBooth.net

Es gibt keine festen Regeln oder Ratschläge, die universell funktionieren, wenn sie einem aufstrebenden Künstler gegeben werden, der aus dem Keller seiner Mutter entkommen und es als professioneller Aufnahmekünstler schaffen möchte. Es sollten jedoch mehrere Schritte unternommen werden, um sicherzustellen, dass Sie sich die bestmögliche Chance auf zukünftigen Erfolg geben. Diese Schritte umfassen, sind aber nicht beschränkt auf: ein Team von Fachleuten zu finden, die an Sie und Ihre Musik glauben, eine Identität als Künstler zu entwickeln und Ihren Künstlernamen und Ihre Musik entsprechend zu brandmarken und ein Produkt zu schaffen, das sich selbst verkauft.

Gesetz 7: Sei demütig, realistisch und arbeite hart

Kyle KP Reilly: VP Idle Media Inc / DatPiff.com

Damit ein Künstler die Chance hat, aus dem Keller seiner Mutter in den Sitzungssaal eines Labels zu gelangen, müssen viele Dinge passieren, einschließlich ein bisschen Glück. Zum größten Teil braucht ein Künstler mehr als alles andere einen guten, realistischen Kopf auf den Schultern. Wenn dein Kopf nicht richtig ist, du eine überhöhte Wahrnehmung von dir selbst oder des Spiels hast, wirst du es nicht sehr weit schaffen. Sei demütig, sei du selbst und folge nicht den Trends anderer oder der Branche. Arbeiten Sie immer härter für sich selbst - nicht nur, um darüber zu sprechen, wie hart Sie arbeiten - die Ergebnisse sprechen für sich. Und schließlich sollten Sie diejenigen, die Sie verkaufen oder an die Sie Ihre Musik verteilen möchten, nicht spammen oder ärgern.

Gesetz 8: Aufrechterhaltung einer physischen Präsenz

J-Hatch: Co-CEO von I-Standard Producers. www.IstandardProducers.com

Heutzutage ist die allgemeine Wahrnehmung, dass Sie eine Online-Präsenz benötigen. Viele aufstrebende Künstler gehen dann zu ihren sozialen Netzwerken, um Links an Leute zu senden, die in den meisten Fällen das Spam in Betracht ziehen. In Wirklichkeit geht es darum, ein Gleichgewicht zu schaffen - ja, das Internet ist wichtig und einflussreich. Genauso wichtig ist es jedoch, sich zu vernetzen, aufzutreten und eine Fangemeinde aufzubauen.

Gesetz 9: Geschäftssinn werden

Nick Hiersche: Präsident von Coast2Coast Mixtapes & Coast2Coast Live. Coast2coastmixtapes.com & Coast2coastlive.com

Ich denke, das größte Missverständnis, das wir bekommen, ist, dass sie denken, andere schulden ihnen etwas, weil sie ein Lied gemacht haben. Nur weil Sie ein Lied gemacht haben, ist es nicht die Verantwortung eines Veranstaltungsortes, Sie plötzlich zu bezahlen. Um eine bezahlte Buchung zu erhalten, müssen Sie in der Lage sein, Tickets, Alkohol oder andere Produkte für diesen Veranstaltungsort oder dieses Unternehmen zu verkaufen. Musikgeschäft ist ein Geschäft, und Sie müssen in sich und Ihr Geschäft investieren, bis Einnahmen generiert werden. Wenn Sie nicht dafür bezahlt werden, auf Tracks aufzutreten oder zu spielen, haben Sie nicht genug in sich selbst investiert. Die Indie-Route ist eine intelligente Route und kann mit einem kleinen Budget durchgeführt werden, aber es ist immer noch ein Budget. Bis Sie dies erkennen und kluge Investitionen in Ihr „Musikgeschäft“ tätigen, ist es ein Hobby, kein Geschäft.

Das Gegenteil davon ist, dass Sie, wenn Sie einen 'großen Plattenvertrag' wollen, Hunderttausende von Dollar in Ihr 'Musikgeschäft' investieren müssen. Es sind so viele Investitionen erforderlich, bis hohe Renditen erzielt werden, was das einzige ist, was Sie interessiert Etiketten. Beides kostet also Zeit, Geld und natürlich Mühe und Talent. Aber auf dem heutigen Markt brauchen Sie das Hauptlabel nicht wirklich. Sie können ein ausreichendes Einkommen erzielen, indem Sie in Ihr Indie-Musikgeschäft investieren, bis die Einnahmen anfangen zu kommen. Und dann können Sie einfach bei den treuen Fans sammeln, die Sie durch das Investieren gewonnen haben!

Gesetz 10: Konsistenz aufrechterhalten

Torae: Emcee, Gründer von Internal Affairs Entertainment, A & R für Soulspazm Records, Co-Moderator von Sir Isi 's Rap Is Outta Control. www.facebook.com/itstorae - Twitter & Instagram @ Torae

Ich denke, das Wichtigste auf dem heutigen Markt ist, sichtbar zu sein. Es spielt keine Rolle, ob Sie die beste Musik der Welt machen, wenn niemand sie hört oder niemand weiß. Man muss also sichtbar sein - gesehen und gehört. Mach viele Shows, auch wenn es sich um kostenlose Shows handelt ... auch wenn nur deine Familie da ist. Führen Sie Ihre Musik auf. Meistern Sie es, machen Sie es luftdicht und nehmen Sie es auf. YouTube hat eine Reihe von Sensationen hervorgebracht, also definitiv hochgeladen und dort verlinkbar. Sie müssen sich auch daran gewöhnen, Musik kostenlos zu verschenken. Es gibt jetzt so viel Konkurrenz, dass die Leute Ihre Musik kennenlernen müssen, um ein Publikum und eine Fangemeinde aufzubauen. Social Networking ist ebenfalls sehr wichtig. Stellen Sie sicher, dass Sie auf Facebook, Twitter, Instagram usw. aktiv sind. Je mehr Menschen sich für Sie interessieren und was Sie tun, desto mehr interessieren sie sich für die Musik und desto mehr verbreiten sie das Wort.

Ich habe letztes Jahr eine Doku-Serie mit dem Titel 'Off The Record' gemacht. Ich denke, alle neuen und aufstrebenden Künstler sollten sie sich ansehen, um einen Einblick in die Höhen und Tiefen des Musikgeschäfts zu bekommen. Es wurde während der Aufnahme und Veröffentlichung meines Albums gedreht Für die Aufzeichnung . Ich habe es getan, um etwas Licht in das zu bringen, was es täglich braucht, um eine Karriere in der Musik zu beginnen.

Michael Trampe ist ein Social Media & Marketing Guru aus Philadelphia, PA. Er besitzt LAND VERWALTUNG , MikeTrampeTV.com & funktioniert auch mit Coast2CoastLive und I-Standard Hersteller . Bevor Trampe 2007 zu HipHopDX kam, war er DJ, besaß und betrieb ein Aufnahmestudio, leitete Produzenten und Künstler und arbeitete für TDE (Top Dawg Entertainment). Du kannst ihm auf Twitter folgen @ MikeTrampeTV , Facebook und Youtube .