Little Mix hat sich mit ihrem allerersten EMA-Auftritt die MTV-Bühne zu eigen gemacht.

Es ist kaum zu glauben, dass Jesy, Jade, Leigh-Anne und Perrie noch nie bei der berühmten Bash aufgetreten sind, aber sie waren sicherlich bereit dafür, als sie heute Abend ihr Debüt gaben.










Die Poplegenden eröffneten die Show in einer großen gemeinsamen Performance mit Nicki Minaj, die mit einer frechen Interpretation von ihr den Anfang machte Königin Single „Gute Form“.

Von der Decke herabsteigend, brachte die Rap-Ikone das Publikum in Schwung, bevor Little Mix in ihren vier Power-Anzügen eintraf.



Getty Images

Wie immer brillant klingend und mit einigen der Choreografien des Musikvideos durchschlagend, kamen sie nach Nickis Vers in die Mitte, um sich für einige Bewegungen zusammenzutun.

Die fünf hatten für die besondere Aufführung einige süße Choreografien zusammengestellt - das erste Mal, dass sie den Song gemeinsam aufführten! - und sahen aus, als hätten sie die Zeit ihres Lebens zusammen.



Früher in der Nacht hatte Little Mix zum Ausdruck gebracht, wie aufgeregt sie seien, zum ersten Mal mit Nicki aufzutreten, und Jesy hatte ein überraschendes „Intro“ angedeutet.

Wir wussten nicht, dass Nicki selbst das Intro zu ihrem epischen EMA-Debüt sein würde!

Jetzt das So starten Sie eine Show.