Al B. Sicher! Öffnet Informationen zur Tracheotomie im neuesten Gesundheitsupdate Instagram/Al B. Klar!

Al B. Sicher! Öffnet Informationen zur Tracheotomie im neuesten Gesundheitsupdate

Veröffentlicht am: 18. Dezember 2022, 14:24 PSTvon Tai Saint-Louis

Al B. Sicher! hat den Fans einen Einblick in den medizinischen Schrecken gegeben, der ihn Anfang dieses Jahres zwei Monate lang im Koma liegen ließ.

Im Chat mit Fox5 New York , erzählte der R&B-Star der 1980er die letzten Augenblicke vor dem Koma und enthüllte, dass er sich an sehr wenig an die Ereignisse erinnert, die dazu führten, dass der legendäre Produzent Eddie F ihn ins Krankenhaus brachte.



Hip-Hop- und R&B-Alben

„Eddie F steht über mir, ich sitze im Rollstuhl, und er spricht mit der Sicherheit, er hatte mich in der Ecke versteckt. Und ich bin in einer Notaufnahme.“ Al B. Sicher! erzählt. „Und dann erinnere ich mich, dass er mich umarmte und mich dann in seinen Escalade oder was auch immer setzte und mich bewegte. Und das sind die großen Dinge, an die ich mich erinnere. Und landet irgendwo in einem Krankenhaus. Das ist im Juli 2022 und dann war es September.“








Ohne Angaben zu den medizinischen Bedingungen zu machen, die zu seinem Krankenhausaufenthalt geführt haben, Al B. Sicher! sagte, dass er an neuer Musik gearbeitet habe, als er im Sommer zusammenbrach. Im Krankenhaus wurde der Sänger einem Luftröhrenschnitt unterzogen und erhielt durch einen chirurgischen Eingriff namens Chevron eine neue Leber.



Der ehemalige Künstler von Uptown Records erzählte weiter Fox5 New York dass er sich irgendwann in einem so kritischen Zustand befand, dass die Ärzte erwogen, ihn in ein Hospiz zu schicken, was bedeutete, dass sie nicht erwarteten, dass er sich erholen würde.

Sophie Turner Maisie Williams Beach

Am Samstag (17. Dezember), Al B. Sure! veröffentlichte ein weiteres Gesundheitsupdate auf Instagram und teilte mit, dass sich seine Tracheotomiewunde vollständig geschlossen hatte, und erinnerte sich daran, dass er nach seiner Rückkehr nach Hause einige Zeit nicht sprechen konnte.

Verdammter Homie in der Highschool warst du der Mann

„Dieser Moment, wenn ich nach Hause komme und zum ersten Mal ohne die Verbände in den Spiegel schaue, um festzustellen, dass sich das riesige Loch in meinem Hals von der #Tracheotomie vollständig geschlossen hat“, schrieb die New Jack Swing-Legende. 'Endlich. Ich kann mich erinnern, dass ich vor nicht allzu langer Zeit einfach versuchte zu sprechen und nur das Geräusch von „gurgelnden Lufteinschlüssen“ durchdrang! 🗣️ Dr. @djeddief für die Rettung!“



Al B. Sicher! ist bereits in gewisser Weise wieder an den Arbeitsplatz zurückgekehrt. Der 54-Jährige sprach kürzlich die nationale Werbekampagne für Reverend Al Sharptons neuen Dokumentarfilm aus Großmaul . Derzeit schreibt er eine Abhandlung mit dem Titel Von Mount Vernon zum Mond und zurück.

Der Sänger sagte auch, dass er zum ersten Mal seit seinem Album von 2009 begonnen habe, an neuer Musik zu arbeiten Schatz, ich bin zu Hause .