Amber Rose ist glücklich mit ihrem A & R-Boo Alexander 'AE' Edwards verbunden, aber sie hatte einen fairen Anteil an Missgeschicken bei der Datierung auf dem Weg.



heißer neuer Hip-Hop und R&B
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Creampies in Cabo 🤤

Ein Beitrag von geteilt Amber Rose (@amberrose) am 27. September 2020 um 11:40 Uhr PDT



Setzen Sie sich mit Adam22 für ein Interview über seine Kein Jumper Podcast am Donnerstag (22. Oktober), die gebürtige Philly gebürtig kurz ihre Beziehung mit 21 Savage , mit dem sie sich 2017 verabredet hatte, bevor sie im folgenden Jahr getrennte Wege ging. Auf die Frage von Adam nach dem 2017 Slut Walk, wo die Wilder Modus 2 Rapper hielt ein Schild hoch, auf dem stand: Ich bin auch eine Hacke. Amber bestätigte, dass es seine Idee war, aber letztendlich erklärt sie, dass es auch der Anfang vom Ende ihrer Kopplung war.

Eigentlich wollte er das tun und ich denke, das war letztendlich der Untergang unserer Beziehung, sagte Rose. Ich denke, dass er sehr unterstützend war und sagte: 'Mann, ich sollte ein Schild halten, auf dem steht:' Ich bin auch eine Hacke! Und ich sagte: „Das wäre wirklich großartig für den Feminismus! Slut Walk, du weißt, du bist ein Rapper und schwarze Männer werden immer als sehr übermännisch angesehen, und ich denke, das wäre ein großartiger Moment. “Und er sagte:„ Yo, ich bin unten! “Also ich Ich habe das Schild gemacht und alles und er hat es hochgehalten und danach, glaube ich, ist das Internet einfach zu sehr auf ihn eingegangen und danach war es einfach nicht mehr gut.

R&B-Sängerinnen 2016

Sie sagte auch, dass sie glaubt, dass er Angst hat, geliebt zu werden, aber sie sagte, sie habe eine weichere Seite von ihm gesehen, als die breite Öffentlichkeit sehen kann.



Natürlich habe ich eine sehr weiche Seite von ihm gesehen, aber er - ich glaube, er hat Angst, geliebt zu werden, teilte sie mit. Ich denke, er hat sein eigenes Trauma, seine eigene Scheiße bei sich. Aber er mag es definitiv nicht, ich weiß es nicht. Ich meine, ich wäre kein Jahr bei ihm gewesen, wenn er überhaupt nicht geliebt hätte.

Der Sohn des Unternehmers mit Edwards, Slash, wurde Anfang dieses Monats einer. Sie teilt auch den 7-jährigen Sohn Bash mit dem Ex-Ehemann Wiz Khalifa.

Sehen Sie sich das vollständige Interview oben an.