Boosie Badazz ruft schwarze Leute in der Gucci Store Line heraus:

Boosie Badazz Ich habe gerade ein lokales Einkaufszentrum durchgesehen, als er eine lange Reihe von Leuten bemerkte, die darauf warteten, in das Einkaufszentrum zu gelangen Gucci Geschäft. Normalerweise wäre das nichts Außergewöhnliches - es sind nur Leute, die High-End-Kleidung wollen, oder?



Falsch.

Im Februar 2018 wurde die Marke für einen von vielen scheinbar rassistischen Artikeln kritisiert, darunter einen Blackface-Pullover im Wert von 890 US-Dollar. Seitdem hat Boosie aufgehört, sein Gucci-Stirnband zu tragen. Es ist also keine Überraschung, dass er ausgelöst wurde, als er mehrere schwarze Käufer sah, die darauf warteten, Gucci-Ausrüstung in die Hände zu bekommen.

Gucci mag keine Schwarzen, ich weiß nicht, warum ihr alle in dieser Zeile seid, sagt er im Clip. Du bist so dumm wie ein Mu'fucka. Gucci mag keine Schwarzen, aber Sie stehen immer noch in einer Reihe. Du bist so dumm wie ein Mu'fucka. Dumm wie ein Mu'fucka, ihr alle.



Nicht alle Helden tragen Umhänge Bewertung

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

#Boosie ruft im # Gucci-Laden schwarze Leute in die Schlange: Sie mögen keine schwarzen Leute! .

Ein Beitrag von geteilt die Jasminmarke (@thejasminebrand) am 25. Juni 2020 um 5:33 Uhr PDT



Während Boosie Unterstützung für den Gucci-Boykott im letzten Jahr fand, nahmen einige seiner Kollegen ihn nicht ernst. Lil Pump rockte weiter seinen großen Hit Gucci Gang obwohl er sagte, er unterstütze den Boykott, während der Rapper der Diplomaten, Jim Jones, unerbittlich war, würde er tragen, was er will.

Fragen Sie mich nicht nach Gucci doof, wenn ich anfange, 2 DDs anstelle von 2 GGs zu verkaufen. Ich werde aufhören, es zu rocken, sagte er damals in einem Instagram-Post. Aber bis dahin haben Rapper Probleme damit, dass es mir nie schwer fällt, AMEN zu finden. Ps sieht aus, als hätte ich den Scurl zurückgeschleudert lol.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Fragen Sie mich nicht nach Gucci doof, wenn ich anfange, 2 DDs anstelle von 2 GGs zu verkaufen. Ich werde aufhören, es zu rocken, aber bis dahin essen alle Rapper Probleme, mit denen ich nie schwer zu finden bin, dass AMEN Ps so aussehen, wie ich es mir vorgestellt habe th Scurl zurück lol

Ein Beitrag von geteilt jimjonescapo (@jimjonescapo) am 23. Mai 2019 um 9:36 Uhr PDT

Zuletzt gab Gucci Mane (siehe Abbildung) bekannt, dass er sich einer neuen Partnerschaft mit der Marke nähert. Am Donnerstag (25. Juni) gab der Gründer von 1501 Eskimo einen Tweet ab, der lautete: Es ist offiziell, dass ich meine eigene Marke bei @gucci bekomme. Ich hoffe, sie lügen nicht.

Die Ankündigung erfolgt nach einem seitdem gelöschten Tweet, in dem der Künstler von Gucci Mane Gucci wegen seiner wahrgenommenen Bigotterie ausrief.

Neue Hip-Hop- und R&B-Songs veröffentlicht

An alle Snitches und meine Hasser und den höflichsten Rassisten aller Zeiten, schrieb er. Ich bete, dass Sie an Coronavirus sterben.