Dr. Dre

Curtis Young fand es heraus Dr. Dre war sein Vater, als er 12 Jahre alt war. Drei Jahre später trennten sich Youngs Mutter und ihr damaliger Freund, was Young veranlasste, seinen Vater weiter zu treffen. Fünf Jahre später, als er 20 Jahre alt war, traf Curtis Young den Rapper-Produzenten zum ersten Mal.

Ich fing an, ihn zu treffen und Anwälte einzustellen, was auch immer ich tun konnte, sagt er zu XXL . Es war rau. Es war wirklich schwer, endlich den DNA-Test zu bekommen und ihn zu treffen.



Young bekam die Kontaktinformationen für einen von Dr. Dre's Anwälten und so konnte er endlich Dr. Dre's Vaterschaft bestätigen. Young sagt, dass diese Zeit für ihn versucht hat und er seine eigene Identität finden musste.








Du machst das alles durch und versuchst dich selbst zu finden, das ist eine ganz andere Zeit, die ich durchgemacht habe, sagt er. Ich sagte: „Ich möchte einfach so sein wie er. Ich werde Khakis tragen und ein Gangster sein. 'Ich war es einfach nicht. Ich bin in Compton aufgewachsen, nicht dass ich kein Punk oder so bin, aber das hatte ich nie in mir. Jeder kannte mich und ich war cool. Ich war der Damenmann. Etwas, in das ich hineinwachsen musste, war nur Curtis Young zu sein. Curtis Young ist eine erwachsene und sexy Stimmung, die nur über die Lebensgeschichten spricht, die ich durchgemacht habe. Ich hatte es schwer. Es ist keine durchschnittliche Geschichte.

Young arbeitet derzeit an seiner eigenen Musik, soll aber auch in Kürze als sein Vater auftreten Dogg Pound fürs Leben Film.



Es gibt keine Fortsetzung von Gerade Outta Compton, sagt er und bezieht sich auf das N.W.A-Biopic, das seinen Vater darstellt. Dies ist das Dogg Pound fürs Leben Film. Ich bin besetzt, um meinen Vater zu spielen. Das ist offiziell. Im Moment suchen sie nach Finanzmitteln. Es gibt Gespräche mit 50 Cent und einigen anderen Leuten. Das Skript ist so ziemlich fertig. Ich kann nicht wirklich über die Charaktere sprechen, aber ich habe nur Fotos davon bekommen, wer wen spielen wird. Ich freue mich einfach sehr, ein Teil davon zu sein.

Snoop Dogg und Daz Dillinger, Mitglieder von Tha Dogg Pound, leiten den Film, der noch keinen Regisseur unter Vertrag hat.

2016 Honda Battle of the Bands

Wir stehen alle am Anfang, sagt Young. Wir müssen es finanzieren, aber sie werden es finanzieren. Es wäre für jemanden nicht sinnvoll, diesen Film nicht zu finanzieren.



Weitere Informationen zu Dr. Dre finden Sie in der folgenden DX Daily: