Gerade als wir alle befürchteten, dass die Memoys von Gemma Collins endlich versiegen, fiel die Göttin des Internets (informell bekannt als The GC) bei der Präsentation bei den Radio 1 Teen Awards durch eine hinterhältige Falltür.

Der Star von The Only Way Is Essex hatte gerade angekündigt, dass Love Island den besten TV-Show-Gong mit nach Hause genommen hatte, als sie das Bühnenloch hinunterstürzte, als Amber Davies und Kem Cetinay hochkletterten.



Schauen wir uns alle ein Update von MTV News an...








Das Ganze wurde mit mehreren Kameras festgehalten, wobei 12.500 Fans in der Wembley Arena den Moment hautnah miterlebten.



Für den Rest von uns hat Gemma neben der Bildunterschrift ein Video von ihrem epischen Sturz geteilt: „Madonna hat es geschafft und ich habe es geschafft. Wenn ich dir sage, dass ich Bridget Jones in einem Mädchen aus Essex bin, ist es endlich bestätigt. Der beste und schlimmste Moment für mich.'

https://twitter.com/missgemcollins/status/922123619920220162?ref_src=twsrc%5Etfw&ref_url=https://d-10825005662386963519.ampproject.net/1507685388117/frame.html

Gemma teilte später ein Video auf BBC Newsbeat mit den Worten: „Keine Panik, ich lebe. Ja, ich habe es auf der Bühne gestapelt. Ja, ich bin verschwunden. Ich lebe... GC ist lebendig und munter und liebt immer noch Radio 1.'



Die Fans eilten sofort ins Internet, um anzukündigen, dass Gemma „das Geschenk ist, das immer wieder gibt“, während andere sie drängten, das Filmmaterial an You’ve Been Framed zu senden und süße 250 Pfund einzulösen.

https://twitter.com/WeeMissBea/status/922137108994764800

https://twitter.com/samuelchidlow/status/922199277849468929

https://twitter.com/fabuloushannahh/status/922199790523506688

https://twitter.com/AshgriffoTV/status/922219537797394433

Auf der positiven Seite hat Gemma es geschafft, ihren Lebenswunsch zu erfüllen, ein Selfie mit Rita Ora zu teilen, was beweist, dass man manchmal nur bereit sein muss, mit den Schlägen zu rollen.

https://twitter.com/missgemcollins/status/922210008338780160