Ist J. Cole Dissing Lil Pump auf 1985? Twitter denkt so

J. Cole veröffentlichte sein mit Spannung erwartetes fünftes Studioalbum CODE am Freitag (20. April) und Fans online haben bereits den Schluss-Track der LP - 1985 (Einführung zu 'The Fall Off') - für ihre unterschwelligen Aufnahmen ausgewählt.



Während das Lied als eine Art Vortrag für die heutige neue Generation sogenannter Mumble Rapper dient, glauben viele Fans und Kommentatoren, dass Cole einen bestimmten Künstler anruft: Lil Pump, obwohl er niemanden explizit erwähnt.

Ich hörte einen von ihnen mich dissen, ich bin überrascht / Ich stolpere nicht, höre gut auf meine Antwort / Komm her, kleiner Mann, lass mich mit dir reden / Schau, ob ich das größere Bild für dich malen kann, Cole rappt, bevor er sein beabsichtigtes Ziel zerlegt.

Bereits im April 2017 neckte Lil Pump einen Song mit dem Titel Fuck J. Cole über soziale Medien. Der Schnitt - produziert von Smokepurpp, einem Rapper aus Florida - zeigt eine ganze Reihe von Beleidigungen gegen den Boss von Dreamville Records, obwohl Purpp später erklärt Sie trollten nur.

Lesen Sie weiter unten, was die Fans zu Coles 1985 (Einführung in 'The Fall Off') zu sagen hatten.

die berüchtigte große Party & Bullshit

Dies ist nicht das erste Mal, dass Cole einen Schlag auf die heutige neue Generation von Rapper auf Wachs macht. Bereits Ende 2016 veröffentlichte der gebürtige North Carolina-Amerikaner den diss-schweren Schnitt Everybody Dies.

Ich hasse diese Rapper / besonders die achtwöchigen Amateur-Rapper / Lil was auch immer - nur ein weiterer kurzer Bus-Rapper, spuckt Cole.

neue r & b cd release