Mörder Mike sagt

Killer Mike scheint ein Problem mit dem Herunterladen von Jay-Zs mit Spannung erwartetem Album zu haben. Magna Carta Heiliger Gral . Das Lass die Juwelen laufen emcee hat gestern (1. Juli) darüber getwittert und die Follower wissen lassen, dass er Jays Album nicht herunterladen würde. Anbringen eines Bildes von der Magna Carta Heiliger Gral Die Berechtigungseinstellungen der Samsung-App für seinen Tweet, Killer Mike, sagte: Nein, ich bin gut für den Download.

Wie bereits erwähnt, zeigt das Bild die Berechtigungseinstellungen der App. Das heiliger Gral Für die App sind Berechtigungen für Speicher, Systemtools, Standort, Netzwerkgemeinschaften, Telefonanrufe und mehr der Benutzer erforderlich. Auf die Frage eines Fans, ob dies ein echtes Bild sei, bestätigte Killer Mike. Unten ist Mikes ursprünglicher Tweet zu diesem Thema.



Killer Mike hat in der Vergangenheit mit Jay-Z zusammengearbeitet und ihm ein Kompliment gemacht. Er war zu Gast bei Die Blaupause 2 Poppin-Tags. Sie traten auch zusammen auf Outkasts Flip Flop Rock auf. In 2011, Killer Mike erzählte XXL dass Jay-Z sein Lieblingsrapper war. Jeder, der mich kennt, weiß, dass mein Lieblingsrapper in Bezug darauf, wer meiner Meinung nach die Kultur vorangetrieben hat, Jay ist, sagte er, bevor er weitere ergänzende Aussagen hinzufügte. Ehrlich gesagt ist er mein Lieblingsrapper. Ich denke nur, dass Jay ein unglaublicher Mensch ist. Und wenn ich Jay-Z sage, muss ich mich qualifizieren, dass ich über das Franchise für Roc-A-Fella spreche. Ich mag den neuen Jay-Z, er ist doof. Aber ich wurde von der Crew namens Roc-A-Fella inspiriert.

Trippie Redd Life ist eine Reise Bewertung

VERBUNDEN: Jay-Z f. Big Boi, Killer Mike & Twista Poppins Tags [Prod. Kanye West]