Lil Twist bekommt Zeit im Gefängnis, um den ehemaligen Nickelodeon Star zu besiegen

Los Angeles, Kalifornien -Lil Twist war eine Weile ziemlich ruhig in der Musikszene gewesen, bis ein Paar von Mixtapes im Jahr 2016 , aber er hat offenbar eine zweite Karriere als gewalttätiger Einbruchskünstler direkt vor unserer Nase aufgenommen. Der Young Money Entertainment-Künstler wird ein Jahr im Gefängnis sitzen, weil er den ehemaligen Nickelodeon-Kinderstar Chris Massey ausgeraubt und angegriffen hat.

Twist wurde am Mittwoch (30. November) verurteilt, nachdem er wegen Einbruchs in die Wohnung von Masseys Bruder angeklagt worden war. Das ist So Raven Schauspieler Kyle, im November 2014 nach TMZ . Twist legte angeblich die Hände auf Chris Massey und nahm eine Rolex von seinem Handgelenk. Nachdem Twist im September einen Gerichtstermin ausgelassen hatte, stellte er sich der Musik.



Der Rapper aus Texas hat für sechs Anklagen einen No-Contest-Deal abgeschlossen und wird bequem in einem Gefängnis in Los Angeles County sitzen. Laut der Verkaufsstelle stand Twist vor fast 10 Jahren. Die gute Nachricht für Twist ist, dass er noch ein paar Monate Zeit hat, bevor er seine Zeit im Februar verbüßt, und dass er bereits im August aussteigen könnte, wenn sich alles ändert.








Twist schickte ein paar Tweets nach seinem Erscheinen vor Gericht.