Lil Waynes Haare haben im Laufe seiner 25-jährigen Karriere viele Phasen durchlaufen, angefangen von geraden Zöpfen in seinen frühen Tagen bei den Hot Boys bis hin zu den unterschiedlichen Längen und Farben seiner Dreads.



Weezys neues Video für Big Worm wurde am Donnerstag (3. September) veröffentlicht und versetzt die Fans in eine Zeit zurück, in der er mithilfe von Spezialeffekten einige seiner früheren Looks zurückbringt. Eingebettet in Aufnahmen seiner derzeit gebleichten und etwas zerbrochenen Dreads brachte der Young Money Rapper die Zöpfe zurück, seine kurzen Dreads von Tha Carter Ära, die schulterlange Angst vor seiner Carter 2 Tage und seine langhaarige, dunkle Sonnenbrillen-Ära aus den frühen 2010er Jahren.



Big Worm ist ein Ausschnitt aus der Deluxe-Version von Wayne Beerdigung Album. Es wurde im Juni veröffentlicht und enthielt acht weitere Tracks als das Original, das vier Monate zuvor veröffentlicht wurde. Es enthielt Features von Tory Lanez, Conway The Machine, Doja Cat und anderen.

Das Video folgt auf eine weitere Explosion aus der Vergangenheit von Wayne, der schließlich sein 2009er Mixtape veröffentlichte Keine Decken zu Streaming-Diensten am Freitag (28. August). Trotz seines Alters und der Tatsache, dass eifrige Fans es immer noch auf Mixtape-Sites streamen könnten, wenn sie hart genug suchen, wird das Projekt voraussichtlich beträchtliche Einheiten bewegen.



Gemäß Hits Daily Double , die Wiederveröffentlichung von Keine Decken Es wird geschätzt, dass in der ersten Woche etwa 24.000 bis 27.000 Albumäquivalente verkauft werden, was es mit einem Top-25-Debüt auf dem Billboard 200 gleichsetzen würde. Nicht schlecht, wenn man über ein Jahrzehnt alt ist und nur die Hälfte des Originals !

Sehen Sie sich das Video zu Lil Waynes Big Worm oben an.