Der LOX sagt, dass nicht zu viele Gruppen sie auf Instagram bekämpfen können

Das Verzuz Die von Swizz Beatz und Timbaland präsentierten Instagram-Schlachten haben seit ihrer Gründung im März an Fahrt gewonnen. Fans haben Instagram Live überflutet, um ihre Lieblingskämpfe in unterhaltsamen Zusammenstößen zu verfolgen, die Futter für soziale Medien bieten.

Der LOX sprach kürzlich mit HipHopDX und Jadakiss gab seine Gedanken darüber ab, wer seiner Meinung nach ein gutes Matchup für ihn sein würde, wenn es ums Kämpfen geht.



Ich weiß es nicht, sagt er zu DX. Ich habe viele verdammte Lieder, Bruder. Ich habe mit vielen Songs gefickt. Es ist anders. Ich habe auch viele Songs mit The LOX bekommen. Damit ich eines davon oder sogar uns selbst machen kann, müssen wir sicherstellen, dass wir fast jedem Song nahe kommen, den wir jemals gemacht haben, und dann müssten Sie 20 Songs aus einer Million Songs auswählen. Es ist also immer noch verdammt schwer, das zu tun.

Styles P mischt sich ein, ich persönlich, wir sind die Besten, die es je geschafft haben, für das, was eine Gruppe sein sollte. Von dem, was wir tun, wie wir es tun und was wir getan haben, bis zu dem, was wir leben und wofür wir stehen, für die Menschen - wir sind die Besten, die es jemals getan haben.

Ich sehe nicht, wen Sie mit uns vergleichen können. Keine Respektlosigkeit gegenüber N.W.A., keine Respektlosigkeit gegenüber Public Enemy, keine Respektlosigkeit gegenüber Salt 'N Pepa, aber das sind 20 verdammte Jahre plus. Das bin ich persönlich. Keine Respektlosigkeit gegenüber keiner anderen Gruppe.

Chance der Rapper und J Cole
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

DER LOX IST SCHWARZE GESCHICHTE. @jadakiss, @realholidaystyles und @realsheeklouch, aufgenommen von @johnnynunez bei einer Hörsitzung in den Sony-Studios für ein Album-Release-Event von Ruff Ryders. Ruff Ryders Entertainment wurde 1988 von Chivon Dean und ihren Brüdern Dee und Waah gegründet und ist ein Plattenlabel und Managementunternehmen für Hip-Hop-Künstler. Das Unternehmen wurde bekannt für seine Kunden, darunter The LOX, DMX, Eve, Drag-On und MC Jin.

Ein Beitrag von geteilt Der LOX (@thelox) am 6. März 2020 um 14:21 Uhr PST

The LOX verbrachte Ende der 90er und Anfang der 2000er Jahre Zeit mit Bad Boy Records und Ruff Ryders Entertainment und ließ Hardcore-Straßenhymnen wie Money, Power & Respect, Wild Out und Recognize mit Eve fallen.

Ihre Alben Geld Macht Respekt und Wir sind die Straßen hat die Top 5 auf dem geknacktPlakatwand200 und sie veröffentlichten jeweils Top 10 Alben als Solokünstler. Im Gegensatz zu anderen Gruppen blieb The LOX eng und löste sich während ihres 26-jährigen Laufs nie auf.

Wir haben Treffer, fügt Sheek Louch hinzu. Straßenrekorde und Hits. Wenn wir in diesen Kampf geraten wollen, sind es nicht zu viele, Bruder.

Auf die Frage, ob eine Gruppe wie der Wu-Tang-Clan ein würdiger Gegner für das legendäre Yonkers-Trio sei, hielt Sheek an ihren Ansprüchen fest.

Es muss so sein oder so, wie ich es gar nicht weiß, Mann, sagt er. Wir haben sie mit Niggas fertig gemacht und etwas aufgenommen und wir haben ihnen auch große Radio-Hits gebracht. Wenn du also verdammt noch mal gegen uns kämpfst, kannst du nicht einfach nur Drei-Staaten-Scheiße spielen. Wir haben einen Katalog.

Jadakiss, der Anfang der 2000er Jahre 50 Cent zu einem Pay-Per-View-Kampf über 1 Million US-Dollar auf dem Höhepunkt seines Rindfleischs herausforderte, beantwortete die Frage mit einer einfachen Antwort: 'Wir haben' All About The Benjamins '.

Schauen Sie bald wieder bei DX vorbei, um das vollständige Interview mit The LOX zu erhalten.