Nicki Minaj Performance eröffnet 2017 Billboard Music Awards

Nicki Minaj hat nicht veröffentlicht ein Album in mehr als zwei Jahren. Das hindert sie jedoch nicht daran, die Billboard Music Awards 2017 mit einer Aufführung mit Lil Wayne, David Guetta und Jason Derulo zu eröffnen.

Billboard gab dies am Donnerstag (18. Mai) vor der Preisverleihung am Sonntag (21. Mai) via Twitter bekannt.



Mit diesen Gästen wird Nicki wahrscheinlich Guettas Light Up My Body mit Weezy und Derulos Swalla spielen, obwohl nicht bekannt ist, ob sie den Original-Track oder seinen schwülen Remix spielen werden.

Nicki ist nur nominiert für eine Trophäe - den Billboard Chart Achievement Award. Sie konkurriert mit dem Country-Sänger Luke Bryan, The Chainsmokers, Twenty One Pilots und The Weeknd.

Der Rapper aus Queens hat in diesem Jahr den Rekord von Aretha Franklin für die heißesten 100 Singles gebrochen, die jemals eine Frau verdient hat. Im März sammelte sie ihre 74., 75. und 76. Hot 100-Placements mit ihrer Veröffentlichung # 3PackfromParis, die den Remy Ma Diss-Track No Frauds enthielt.

An anderer Stelle in der Preisverleihungssaison wird der Boss Barbie bei den BET Awards erneut als beste Hip-Hop-Künstlerin nominiert. Sie hat es mit ihrem Rivalen Remy zu tun und wenn sie die Krone mit nach Hause nimmt, ist es ihr achter Sieg in Folge.

Während wir auf die Billboard Music Awards warten, sehen Sie sich unten einige der früheren Auftritte von Nicki an.