Ollie Locke hat erklärt, dass er will Sam Faiers seine Freundin zu sein - weist Behauptungen zurück, dass er versucht habe, eine 'Showmance' in der Promi Big Brother Haus.

Die Hergestellt in Chelsea Darsteller öffnete sich für Neu! Magazin über seine Gefühle für ehemalige Der einzige Weg ist über Essex alter Sam.



„Ich hatte Zeit zum Nachdenken und meine Meinung hat sich nicht geändert. Ich verehre sie, sie ist großartig.








„Sie ist einfach ein absoluter Schatz. Sie ist reizend und sie ist nicht wie andere Reality-Stars. Sie ist sehr bodenständig. Sie ist sehr süß. Sie ist nicht ruhmhungrig.'

Während er zugab, dass sie noch kein Date hatten, zeigte er, dass er viel darüber nachgedacht hatte.



»Ich hatte noch keine Gelegenheit, aber ich werde es tun. Allerdings wird es sehr viel in London sein und kein Abendessen.

„Ich glaube nicht an Verabredungen zum Abendessen als erste Verabredungen. Es ist langweilig. Es ist ganz einfach, Nobu anzurufen und einen Tisch zu reservieren. Es ist ganz anders zu sagen: ‚Das ist mein Lieblingsort in London. Ich wollte es mit dir teilen'. Es ist bedeutungsvoller.'

Und er sagte, er sei froh, die Dinge langsam angehen zu lassen.



Auf die Frage, ob er enttäuscht sei, keinen Knutschfleck im Haus zu bekommen, antwortete er: „Nein, es gibt natürlich eine Chance, die wir haben könnten, aber ich habe mich dagegen entschieden.

„Viele Leute sagen, es ist eine Showmance. Wenn ich eine Showmagne machen wollte, hätte ich mich wirklich sehr bemüht, mit ihr zusammenzukommen.'

Sam wurde kürzlich ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem er in einer Klinik in der Harley Street ohnmächtig geworden war.