Veröffentlicht am: 22. Mai 2019, 9:30 Uhr von Daniel Spielberger 2,9 von 5
  • 2,97 Community-Bewertung
  • 33 Bewertet das Album
  • 9 Gab es ein 5/5
Geben Sie Ihre Bewertung ab 108

Für einige Künstler ist es humanisierend, sich seiner selbst bewusst zu sein. Während für andere, kann es nur ihre Unsicherheiten beleuchten. Logics fünftes Studioalbum Geständnisse eines gefährlichen Geistes ist ein unglückliches Beispiel für das letztere Szenario. Auf seinem Follow-up zu Supermarkt Der Rapper 1-800-273-8255 packt die Kritik seiner Hasser neu und verspottet den aktuellen Stand des Hip Hop. Obwohl dieser furchtlose Ansatz ein gewisses kreatives Potenzial hat, ist dieses Album eine schade Party von epischen Ausmaßen.

Welches Rennen hört am meisten zu rappen?

Auf dem ersten Titeltrack reflektiert Logic die Leere seines verzweifelten Strebens nach Bekanntheit über sanfte Instrumentals. Als Vorbote für den Großteil des Albums kritisiert er sich selbst und kopiert Pasten aus dem Kommentarbereich: Ich bin nicht gut genug, ich sollte aufhören, ich sollte mich umbringen (mich umbringen) / Weil du es niemals sein wirst Kenny / Du wirst niemals besser sein als Drizzy oder Cole / Du verlierst deine Haare, du bist zu verdammt alt, ja.



Ein Großteil der Musik verschmilzt zu einem Fiebertraum von Selbstironie. Einige Songs sind jedoch außergewöhnlich schrecklich. Wannabe dreht sich um Bobby, der widerlich wiederholt, dass ich berühmt sein möchte / warum kann ich nicht berühmt sein? Später in der Strecke emuliert er einen High-School-Stoner, der mit den Zeilen 'Diese Social-Media-Scheiße ist ein Wettbewerb' zu intellektuellen Erkenntnissen kommt. Wenn ich nicht gewinne, bin ich depressiv. Und auf Cocaine, einem der schlimmsten Momente auf dem Album, verspottet er die kommerziellen Erwartungen, indem er sich über sein Team lustig macht, das ihn dazu bringt, flach über Drogen zu rappen: Kokain, Kokain, Kokain, Kokain, Molly / Percocet, mein Repräsentant steigt wie ein Dolly auf / Wenn ich öfter über diese Scheiße spreche, dann oft. Selbstbewusstsein sollte kein Deckmantel für das Telefonieren sein.

Die Ungeschicklichkeit von Logic ist sein schlimmster Feind. Pardon My Ego lässt ihn die psychische Gesundheit mit seinen halbherzigen Vorstellungen über das, was es braucht, um talentiert zu sein, trivialisieren: Ich bin nicht bipolar, Kanye lässt mich wünschen, ich wäre / Weil dieses Niveau des Genies das gemeinste ist / Niemand damit herumfickt fließen / Wenn ich es spucke, weißt du, dass es das sauberste ist, ähm / Alle meine Hasser können meinen Penis lutschen.

Die Vorstellung aufrechtzuerhalten, dass psychisch krank Sie zu einem kreativen Genie macht, ist eines von vielen fehlgeleiteten Gefühlen, die Logic in diesem Zugunglück auslöst. Ganz zu schweigen davon, dass es für einen Künstler, der angeblich Lyrik schätzt und Hip-Hop-Tropen trotzig ablehnt, ein Tiefpunkt ist, sich am saubersten mit Penis zu reimen.

Wenn Gäste auftauchen, gibt es entweder einen völligen Mangel an Chemie oder das Gefühl, dass Tarantino fehl am Platz ist. Der Mord mit Eminem ist würdig da beide Rapper versuchen, die technischen Fähigkeiten des anderen zu übertreffen . Bei der von Gucci Mane unterstützten Icy steht Logic im Schatten eines Sterns, der mühelos charismatisch ist. Aber nicht alle diese Kooperationen sind Misserfolge. Will Smith bringt ein bisschen kitschigen Spaß auf den 80er-Jahre-Party-Rap-Track. Hab keine Angst, anders zu sein, und Wiz Khalifa macht auf Still Ballin einen Knaller.

Auf dem gesamten Album stellt sich die Frage, was diese Dosen ausmacht Geständnisse sogar aus der Ferne Gefährlich ? Wenn Logic über kommerziellem Hip Hop stehen will, muss er sich viel mehr anstrengen.

Scratch das, vielleicht sollte er aufhören zu versuchen diese schwer.