Soulja

Zu sagen, dass Hip Hop eine widersprüchliche Beziehung zum Militär hat, ist eine Untertreibung.



Während Public Enemy (Schwarzer Stahl in der Stunde des Chaos), Ice Cube (Ich will Sam töten), Lupe Fiasco (Building Minds Faster) und unzählige andere Emcees sich über die Vorstellung lustig gemacht haben, dass Schwarze einen Eid ablegen, um und zu schützen andere Hip-Hop-Künstler haben das amerikanische Militär und seinen Lebensstil offen als Symbol der Stärke aufgenommen.



Mitte bis Ende der 90er Jahre übernahmen Black Moon und das Boot Camp Clik zusammen mit Colonel Master P und seinem Panzer voller No-Limit-Soldaten erfolgreich diese Bilder (die kürzlich von Jon Connor und Jon seine reisende Armee von Anhängern - einschließlich Nas - beim diesjährigen SXSW) und nutzte die einschüchternde Wirkung, die man in Tarnkleidung auf die Zuschauer hat.

Ende 2010 ging der legendäre Produzent / Rapper DJ Quik noch weiter, als nur den Soldaten-Look von zu übernehmen junge Männer während eines Interviews vor der Kamera öffentlich ermutigen sich bei Uncle Sam als sicherer und vernünftigerer Weg zur persönlichen und wirtschaftlichen Verbesserung als beim Rappen anzumelden.



Künstler wie Chamillionaire, Paul Wall, Twista und Tech N9ne sind alle sehr stolz auf ihre Leistungen für im Ausland stationierte Truppen (Tech widmete seine jüngste The Noose sogar Männern und Frauen, die mit posttraumatischem Stress zu kämpfen haben).

dr dre ohrfeigt dee barnes video

Und mehrere Spucker proklamieren stolz, militärische Gören zu sein. Einige der bemerkenswerteren Söhne, die von Soldaten im aktiven Dienst geboren wurden, sind WC, Nelly, Yelawolf, Wiz Khalifa, J. Cole, Cage und vielleicht vor allem R.A. Der robuste Mann, dessen Vater ein zertifizierter Kriegsheld war, wurde in Vietnam hoch dekoriert.

Zum Gedenken an den Memorial Day 2012 hat HipHopDX beschlossen, den Beitrag von Hip Hop zu den Streitkräften hervorzuheben, indem die Soldatengeschichten von 10 Künstlern geteilt werden, von denen Sie vielleicht wissen, dass sie Veteranen der Marines, der Armee, der Luftwaffe und der Marine sind oder nicht. Diese Liste ist nicht allumfassend, da es sicherlich einige Namen gibt, die unbeabsichtigt weggelassen wurden, aber sie sollte als Erzieher für diejenigen dienen, die davon ausgehen, dass alle Rapper gegen das Militär sind, wie viele Hip-Hop-Künstler ihrem Land gedient haben (sogar) wenn ein paar von ihnen dies gegen ihren Willen taten).



Keine Bosheit der Clipse

Militärischer Zweig: Armee

Vor seinen bedauernden Reimen auf dem neuesten Album von The Clipse, Zu den Sarg-Tropfen Gene Thornton war der selbsternannte Pionier des Cola-Rap und die anschließende Konversion zum Christentum (gefolgt von einem Wechsel des Künstlernamens von Malice zu No Malice).

Aber ein Jahrzehnt bevor sein Reim 'über Grindin' von den Massen angenommen wurde, war der damals 18-jährige Malice 1992 nur ein weiterer Teenager aus der High School mit, wie Biggie sagen würde, einem Baby auf dem Weg , verrückte Rechnungen zu bezahlen. Um sich um die unmittelbaren Bedürfnisse seiner wachsenden Familie zu kümmern, suchte der lästige Trapper / aufstrebende Rapper ein stabileres Einkommen und meldete sich für die kürzeste Einberufung an, die die Armee anbot: 2 Jahre und 23 Wochen.

In seinem Buch Elend, erbärmlich, arm, blind und nackt Gene erinnert sich liebevoll an diese Zeit mit großen Augen als eine der glücklichsten seines Lebens. Nach der High School wurde Tonya schwanger mit unserem ersten Kind. Sofort wusste ich, dass ich mich steigern und verantwortlich sein musste. Wir gingen spazieren und kamen zu einem riesigen Baum in meiner Nachbarschaft, wo wir anhielten und unsere Liebe zueinander bekundeten. Ich bat um ihre Hand in der Ehe. Sie akzeptierte bereitwillig ohne zu zögern, und ich legte einen Ring an ihren Finger. Ich trat dann der Armee bei und absolvierte meine Grundausbildung in Ft. Dix, New Jersey, und danach besuchte ich die Advanced Individual Training (AIT) Schule in Ft. Belvoir, VA. Dadurch konnte ich jedes Wochenende nach Hause fahren; bis wir schließlich in Ft stationiert waren. Bragg, N.C., wo sie, ich und der neugeborene Sohn Marcus als Familie zusammen lebten. Das Beispiel meines Vaters zeigte mir, wie man ein Mann ist, und mit dem Beispiel, das meine Eltern mir zeigten, wusste ich genau, was ich tun sollte .

Nach seiner ehrenwerten Entlassung im Jahr 1994 gab Malice seine Versuche auf, ein ruhiges, häusliches Leben zu führen, und schloss sich wieder mit den zuvor befreundeten lokalen Produzenten The Neptunes sowie seinem bis dahin geschäftigen kleinen Bruder Terror (n / k / a Pusha T) zusammen. und die Wiederaufnahme seiner Aktivitäten in der Kabine und auf der Straße.

Freddie Gibbs

Militärischer Zweig: Armee

Freddie Gibbs könnte der Nachname sein, den jeder Fan des Thuggin-Rapper auf einer Liste von Künstlern erwarten würde, die tatsächlich Tarnung für den beabsichtigten Zweck trugen. Aber im Alter von 19 Jahren der zukünftige Frontsoldat für Junge Jeezys Die CTE-Armee fiel in der US-Armee in Formation aus. Sein Aufenthalt war jedoch nur von kurzer Dauer. Als Gangsta Gibbs in Fort Jackson in South Carolina stationiert war, wurde er dabei erwischt, wie er an dem klebrigen Icky teilnahm, und anschließend aus dem Dienst entlassen - eine Aktion, die die meisten Mitglieder des Militärs verwüsten würde, mit der Fred jedoch mehr als zufrieden war.

Ich wollte nicht gehen, erklärte er über seinen erzwungenen Eintritt in die Streitkräfte während ein Interview mit Cool'eh Zeitschrift . Ich habe eine Diebstahlsbeschuldigung erhalten, als meine [erste] Waffenbeschuldigung noch anhängig war und der Anwalt, mit dem ich mich damals angelegt hatte, diesen Rekrutierer der Armee kannte. Also sprachen sie mit dem Richter und der Richter gewährte mir dieses Ding, das als 'Ablenkung vor dem Prozess' bezeichnet wurde, und das heißt, sie bringen deinen Arsch dazu, ins Bootcamp zu gehen, und nach Abschluss des Army-Bootcamps werden deine Anklagen ziemlich aufgehoben und Sie sind auf Bewährung.

Also ging ich zum Bootcamp und es war eine der schlimmsten und anstrengendsten Erfahrungen, die ich je gemacht habe, fuhr er fort, aber ich beendete es in der Nähe der Spitze der Klasse. Aber das wollte ich nicht für mein Leben. Keine Respektlosigkeit gegenüber jemandem, der das für seine Karriere tut, aber ich habe nicht an all das geglaubt, worum es beim Militär ging, und ich habe auch nicht an das geglaubt, was die Regierung zu dieser Zeit tat. Ich wollte nicht Teil dieses George Bush-Militärs sein und habe das, was ich getan habe, nicht ernst genommen. Ich war immer noch auf meiner Straße Scheiße und was nicht, rauchte Gras und wurde rausgeschmissen. Unehrenhafte Entlassung.

Während Gibbs später in Tarnkleidung erschien und vor einem Panzer stand, für das Cover seines zweiten Mixtapes aus den 2004er Jahren Full Metal Jackit Volume II Spätere Freilassungen von der Killa mit dem Babygesicht sind ohne Hommage an seinen Militärdienst aufgetaucht.

Donnis

Militärische Abteilung: Luftwaffe

ATL mutig, Donnis, ist das einzige Air Force Alaun auf dieser Liste. Der aufstrebende Rapper beschloss, sich aus dem gleichen Grund zu engagieren, den viele aufstrebende Künstler wahrscheinlich tun, wie erklärte er Stimmung , Nachdem ich die High School abgeschlossen hatte und ein Jahr am College war, trat ich der Luftwaffe bei, wodurch ich genug Geld verdienen konnte, um mein eigenes Aufnahmegerät zu kaufen und weiter Musik zu machen. Später in Tokio stationiert, begann Donnis sich wirklich auf seine Musik zu konzentrieren und fand, dass das New York des Orients eine perfekte Startrampe für seine Karriere war.

Ich habe mein Ding in Japan gemacht, er enthüllte Complex und ich habe es auf großen Bühnen gemacht. Ich war zweieinhalb Jahre da draußen. Eröffnung für T.I. , Chingy, 112, Erykah Badu, wer auch immer da draußen war und zu der Zeit tötete. Ich habe an der Basis gearbeitet. Nach der Arbeit war ich im Studio oder probte an diesem Abend für die Show. Ich verteilte CDs um die Basis herum. Ich hatte ein Dope-Buzz in der Underground-Hip-Hop-Szene in Tokio. Hier fand mein Grind statt.

Donnis 'große Vorliebe für die japanische Hauptstadt wurde im Video zu dieser Debüt-Single von Atlantic Records aus dem Jahr 2010 gezeigt Heute Abend.

Aber während das Reisen in glamouröse Teile der Welt für jemanden, der sich für die Streitkräfte engagiert, möglicherweise ein Vorteil sein kann, hat Donnis die weniger glamourösen Aspekte des Lebens an der Basis von HipHopDX während seines DXNext-Interviews 2009 für mich aufgeschlüsselt Militär, du kommst herein und sie setzen dich und sagen: „Das ist alles, was du weißt, das ist alles, was du gesehen hast. Aber all diese Scheiße spielt keine Rolle. Dies ist dein neues Leben und wir werden alles ändern, jetzt folge mir. '

Donnis hatte ursprünglich vor, sein Major-Label-Debüt zu betiteln. Grundausbildung , hat aber seitdem zu den weniger militärisch inspirierten gewechselt Vergangene Zukunftsvisionen .

Khrysis

Militärischer Zweig: Nationalgarde der Armee

Eine Hälfte des Away-Teams, Produzent / Rapper Khrysis, erlebte während seiner Zeit in der Nationalgarde eine sehr reale Konfliktkrise, ohne jemals in die Schlacht zu ziehen. Das Mitglied der Justus League erklärte 2008 exklusiv gegenüber HipHopDX, dass er im Frühjahr 2003, kurz bevor er in den Irak verschifft werden sollte, eine grundsätzliche Haltung einnahm, um nicht in einem Krieg zu kämpfen, gegen den er sich zutiefst aussprach.

Ich war frisch von der High School und suchte nach Scheiße, die mit meinem Leben zu tun hatte, begann Khrysis und erinnerte sich daran, warum er überhaupt der Nationalgarde beigetreten war. Ich wollte aufs College gehen, aber ich habe nicht die perfekten Noten. Also ging ich in die Nationalgarde und dachte, es wäre alles gut gelaunt ... wohlgemerkt, das war im Jahr 2000, bevor alle Türme getroffen wurden und bevor der ganze Terrorismus-Bullshit. Anfangs war alles cool, aber ich war nicht damit einverstanden, wie alles strukturiert war. Ich war als die ausgesprochene Person in unserer Gruppe bekannt. Ich bin einer von denen, die fragen, warum? Ich möchte wissen, warum wir diese Scheiße machen. Sie werden dir sagen, dass sie wollen, dass du dies, das oder das dritte tust, aber ich muss fragen, warum ... Ich denke, meine Hauptsache ist, dass wir uns in einem Krieg befinden, der überhaupt keinen Sinn ergibt. So fühle ich mich dabei. Ich habe nicht an das geglaubt, was mir von den Behörden gesagt wurde.

Der gebürtige North Carolinaer behauptete sich später und weigerte sich, sich zu entfalten. Ich meldete mich zum Dienst und sagte ihnen offen: 'Ich gehe nicht', erklärte er. Sie haben versucht, mich zum Gehen zu bringen. Sie haben versucht, mich 'Feigling' und 'weniger ein Mann' zu nennen, und meine Antwort darauf war 'Schau, ein Mann kämpft für das, woran er glaubt. Und offensichtlich stimmt das, woran ich glaube, nicht mit dem überein, woran du glaubst ... Wie bin ich ein Feigling, wenn ich daran glaube? Ich glaube, dass dies ein Schwachsinn ist und ich glaube, dass ich nicht hier sein muss. 'Bin ich kein Mann, wenn ich für das kämpfe, woran ich glaube, nur weil Sie nicht mit dem übereinstimmen, woran ich glaube?

Im Grunde drohten sie mir, mich rauszuschmeißen, wenn ich nicht gehen würde, fuhr er fort. Ich sagte: 'Gut, du musst mich nicht mal rausschmeißen, ich werde Nigga verlassen!' [lacht]. Ich und Sean Boog waren fast fertig mit unserem [ Nationalhymne ] Album, an dem Little Brother mit mir gearbeitet hat Die Minnesängershow … Es gibt also eine Menge Scheiße, die mir nicht passiert wäre, wenn ich zwei Jahre im Irak gewesen wäre. Ich bereue es also nicht ... außer der Tatsache, dass ich zuerst beigetreten bin ... aber ich hätte nicht die Lektionen gelernt, die ich heute habe, wenn ich nicht beigetreten wäre. Ich bin nur dankbar, dass ich hier bin, um einen weiteren Tag zu leben.

sind stechpalme und kyle zusammen

Chris Khrysis Tyson wurde ehrenhaft aus der Armee entlassen. Er erklärte DX, dass er trotz seiner schwierigen Erfahrung nicht anti-militärisch sei und jeden respektiere, der im Irak gekämpft habe.

Muggsy Malone

Militärischer Zweig: Armee

Wie Khrysis, eines der bestgehüteten Geheimnisse des Hip Hop, erlebte auch der DMV-Spitter Muggsy Malone eine weniger freundschaftliche Trennung vom Militär.

Im Jahr 2002 wurde Muggsy (richtiger Name: Martin Jackson) in Ft stationiert. Hood in Texas, als sein Sergeant Berichten zufolge während eines hitzigen Streits einen Stapel seiner Reimbücher in Brand setzte, eine Sammlung, die er seit neun Jahren angehäuft hatte. Muggsy ging dann Radio Raheem auf seinem Sgt. und wurde anschließend nach dreijähriger Dienstzeit in der Armee entlassen.

Während Muggsy den Vorfall selbst noch nicht öffentlich kommentiert hat, hat er offen über seine Erfahrungen als aufstrebender Moderator in den Streitkräften gesprochen.

Mit 17 ging ich zum Militär mit der Einstellung, einen Unterschied für mich selbst zu machen, weil ich zu der Zeit verrückt lebte. 2010 erzählte er dem Music Is Life Magazine . Aber ich habe während meiner gesamten Militärreise immer wieder geklopft. … Ich würde morgens aufwachen und eine 16 schreiben, zur Formation gehen. Denken Sie an etwas, während ich zwei Meilen laufe oder Liegestütze mache, und schreiben Sie etwas anderes. Ich würde das Frühstück auslassen. Ich vermisste mein Zuhause und war so sehr mit meinen Leuten zusammen, dass ich den ganzen Tag wach blieb und Reime schrieb, selbst bei meiner Arbeit, mit mir dort oben. Kurz gesagt, sie hatten einen Battle-Rap-Wettbewerb in einem Off-Base-Club namens City Lights und ich war drei Wochen hintereinander der Champion. Ich musste gegen jeden kämpfen, der in derselben Nacht auftauchte, manchmal gegen 7 oder 8 Leute. Die ganze Militärbasis bekam Wind davon und ich brachte am Freitagabend Geschäfte in den Club und der Besitzer des Spots brachte mich um alle herum, die durchkommen würden. Ich habe für alle von Leuten von Rap-A-Lot [Records] bis entladen Jugendlich und [Young] Buck, als er bei war UTP .

Der unerbittliche Rhymer hörte auf seiner wilden Single, Irgendwo zu sein, Offensichtlich besitzt er eine Leidenschaft für Hip Hop, eine Liebe, die er bereit war, seine Militärkarriere zu beenden.

[ Anmerkung der Redaktion: Eine frühere Version dieser Geschichte bezeichnete Malone fälschlicherweise als unehrenhaft entlassen, und die Tatsache wurde seitdem vom Künstler bestätigt und korrigiert. HipHopDX entschuldigt sich bei Malone und dankt ihm für seinen Service. HOAAAH!]

Ice-T

Militärischer Zweig: Armee

Nach dem Abschluss der Crenshaw High School, Tracy L. Morrow , besser bekannt als Gangsta Rap Pate Ice-T verließ die mittleren Straßen von South Central in Richtung des tropischen Paradieses Hawaii - nur Ice war nicht im Urlaub.

In sein Buch schreiben, Eis: Eine Erinnerung an Gangsterleben und Erlösung Über seine Erfahrung als Rekrut der Armee während der Disco-Ära enthüllte er: Zu der Zeit war ich eine Art Schotte. Ich war in der Turnmannschaft von Crenshaw. Ich erzähle kaum Leuten, dass ich in der Crenshaw-Turnmannschaft war - weil wir gelutscht haben. Trotzdem lernte ich das Pauschenpferd, Barren und Ringe. Diese Scheiße braucht viel Ausdauer, Oberkörper und Kernkraft. Als ich 18 Jahre alt war, war ich in bester körperlicher Verfassung und dachte, ich würde Infanterie werden.

Mein Plan war es, Ranger-zertifiziert zu werden, fuhr er fort und wurde dann der 25. Infanteriedivision in Hawaii, Schofield Barracks, zugeteilt. Ich hatte einige der alten Katzen in South Central über das berühmte Tropic Lightning-Outfit sprechen hören. das hatte etwas Geschichte und Ruhm. Ich habe mich als Fallschirmjäger angemeldet - Sie haben einen zusätzlichen Bonus von 2.500 US-Dollar erhalten, wenn Sie in der Luft sind -, was für mich höllisch aufregend klang.

projekt pat mista spiele nicht 2

Anschließend absolvierte Ice eine sechswöchige Grundausbildung in Fort Leonardwood, Missouri, gefolgt von einer fortgeschrittenen Infanterie-Ausbildung in Fort Benning, Georgia. Nach Fort Benning ging Ice zum Advanced Individual Training, wo er Airborne-zertifiziert wurde, indem er von Plattformen sprang, die von 34 Fuß bis zu atemberaubenden 250 Fuß reichten.

PFC Marrow wurde nach seinem anschließenden Dienst vier Monate früher als geplant ehrenhaft entlassen. Als alleinige Unterstützung seiner damals noch im Kleinkindalter lebenden Tochter wurde Ice eine vorzeitige Entlassung gestattet. Nach seiner Rückkehr nach Los Angeles gelang es Ice, ein Mittel zur Unterstützung seiner Tochter zu finden - obwohl dies wahrscheinlich nicht das war, was die Armee von ihm wollte. Als ich 2010 mit NPR sprach, stellte Ice fest, dass ich vier Jahre beim Militär war. Und als ich aus dem Militär kam, bekam ich sofort Ärger.

Es sollte für alle Fans von E! T.V. wiederholt das Eis kürzlich kehrte in die Schofield Barracks zurück für eine Folge der Reality-Show von ihm und seiner Frau Coco, Eis liebt Coco .

Hunde

Militärischer Zweig: Armee

Der seltene Rapper Canibus, der sich für den Militärdienst anmeldete, nachdem er bereits Erfolg im Musikgeschäft hatte, verblüffte die Hip-Hop-Welt, als er 2002 in die Armee eintrat.

Der zerebrale Texter erklärte in einem Interview mit SOHH im Jahr 2005 seine Gründe für einen so drastischen Karriereschritt und sagte, ich habe mich gemeldet, weil ich mich von der Musik entfernen wollte. Ich wollte etwas tun, das mir eine andere Definition gab als das, was ich während meiner Teenager- und Zwanzigerjahre getan hatte. Ich war 28, als ich mich einschrieb.

Canibus beschrieb HipHopDX kryptisch seine spätere militärische Erfahrung und sagte: Die Erfahrung hatte ihren Preis. Das Erlernen der wahren Bedeutung eines Neubeginns ist eine tiefgreifende Offenbarung. Wenn Sie das tun, wozu Sie entmutigt sind, gelangen Sie schneller zu dem, was wichtig ist, als das zu tun, wozu Sie ermutigt werden.

Es gab wahrscheinlich noch nie zuvor oder seitdem einen Künstler, der stolzer auf seinen Militärdienst war als Canibus, der offen mit den öffentlichen Bildern und Videos seiner Zeit als Calvary Recon Scout teilte.

Top neue Hip-Hop- und R&B-Songs

Leider wurde Canibus 2004 unehrenhaft wegen eines metaphorischen Selbstmordes entlassen: sich selbst zu rauchen.

MC Hammer

Militärische Abteilung: Marine

Bevor er eine Nation von Partygästen aufforderte, diese Mutha bei seiner bahnbrechenden Single von 1988 auszuschalten, diente der Dance Rap-Pionier MC Hammer als Unteroffizier der dritten Klasse in der United States Navy.

Petty Officer Burrell war drei Jahre lang als Aviation Store Keeper auf dem Moffett Airfield in Mountain View, Kalifornien, tätig, bevor er ehrenhaft entlassen wurde.

Es gibt kaum öffentliche Kommentare von einer der polarisierendsten Figuren in der Hip-Hop-Geschichte zu seiner Zeit in der Marine, und es sind keine bekannten Aussagen aufgetaucht, die belegen, ob die typischen Schlaghosen der Marine Hammers charakteristische Fallschirmhose inspiriert haben.

Mystikal

Militärischer Zweig: Armee

Wenn es nicht lebt, bin ich es nicht. Es ist ein unvorhersehbares Mantra-Reimtier, das Mystikal eindeutig sein ganzes Leben lang gelebt hat. Der einzige Künstler auf dieser Liste, der sich tatsächlich in einer Kampfzone befand, begann seine wilde Geschichte von Krieg, Musik und Gefängnis im Jahr 1988, als sich der jüngste Absolvent der Cohen High School im 12. Bezirk von New Orleans für sein Land anmeldete… und eine Mitfahrgelegenheit bekommen.

Die Tarantel sagte Vibe Magazin vor kurzem Ich ging in die Armee für ein neues Auto. Das nächste, was Sie wissen, sind wir im Krieg. Operation Desert Shield war mein erstes Mal, dass ich sah, wie sie den Krieg in den Filmen darstellen. Nach einer Weile gewöhnt man sich daran, wie Straßenkiller.

Bereits 1995, während eines Interviews für lokale N.O. Veröffentlichung Unkonventionell Mystikal enthüllte, warum er sich für seine besondere Position in der Armee entschieden hatte: die Beseitigung von Landminen in einem Kriegsgebiet.

Mein Cousin war das, erklärte er. Ich fragte ihn: 'Mann, was hast du in der Armee gemacht?' 'Kampfingenieur.' Als ich an der Reihe war, sagte ich: 'Ich bin mit Kampfingenieuren vertraut - gib mir das.'

Junge, ich war verärgert, gab er zu, dass er täglich den Tod betrogen hatte. Aber wenn du da draußen bist, bist du da draußen. Saug es auf.

Du wirst stärker werden oder du wirst schnappen, fügte er hinzu, um sich an das Militärleben im Allgemeinen anzupassen. Man muss wirklich wissen, wie man sich anpasst. Wenn du in die Armee kommst, kann dich diese Scheiße verändern. Wenn sich Ihr Geist nicht vollständig entwickelt hat, kann dies dazu führen, dass Sie völlig durcheinander denken. Es ist so kontrolliert - du musst in der Lage sein, mit einem Motherfucker fertig zu werden, der dir sagt: 'Schneide deine verdammten Haare!' Ständig auf deinem Arsch. Sie können jedoch nicht aufhören. Sie sind so lange dort, wie Sie unterschrieben haben.

Gerüchte im Laufe der Jahre deuten darauf hin, dass der Privatmann Michael Tyler nicht für sein volles vierjähriges Engagement in der Nähe geblieben ist und eine unehrenhafte Entlassung erhalten hat, weil er AWOL gemacht hat. Andere Geschichten haben ergeben, dass er von der Armee wegen Marihuana-Konsums gebootet wurde. Es ist nicht sicher bekannt, ob Mystikal seine Rekrutierung abgeschlossen hat oder nicht, obwohl es höchstwahrscheinlich ist, dass er bei seiner Ankunft zu Hause in Betracht gezogen hat, dass er vom Woolworth-Kaufhaus in der USA als Undercover-Agent zur Verhinderung von Verlusten eingestellt wurde Carrollton Shopping Center, eine Position, in der er eine Waffe tragen durfte.

Was mit Sicherheit bekannt ist, ist, dass der Emcee, der als Soldat geboren wurde, seitdem große Vorliebe für seine Zeit im Dienst gezeigt hat. 1998, nachdem er als pflichtbewusster No-Limit-Soldat von echten Panzern zu Master Ps Musical gesprungen war, half Mystikal Runden Sie den Tank ab Indem er seine militärische Erfahrung auf seine rohen Reime anwendet und die Terminologie verwendet, die nur ein Veteran als Metapher für seinen energiegeladenen Stil verwenden kann.

Letztendlich ist Mystikal von seinen acht Monaten in der kuwaitischen Wüste und seiner gesamten Zeit in der Armee dankbar, MTV erzählen Mann, es war verrückt. Aber wenn ich es noch einmal tun müsste, könnte ich es nicht ändern, denn es hat mich definitiv zu dem gemacht, was ich bin.

Nate Dogg

Militärische Abteilung: Marines

Obwohl der harmonische Hook-Master Nate Dogg technisch gesehen kein Rapper wie die anderen Künstler auf dieser Liste ist, konnte und sollte er nicht als Hip Hop bezeichnet werden.

Der einzige Marine auf dieser Liste, Nathaniel Hale, trat dreißig Tage nach seinem Abschluss an der Long Beach Polytechnic High School im Sommer 1987 in einer turbulenten Zeit dem Corps bei. Während sich die Vereinigten Staaten in den 1980er Jahren technisch nicht im Krieg befanden, war das Marine Corps Basic Training wohl höllischer als die meisten Kampfzonen. Zu dieser Zeit wurde ein anstrengendes dreimonatiges Bootcamp durch Schläge Ihrer Bohrlehrer (manchmal liebevoll als Darmkontrolle bezeichnet) für selbst geringfügige Fehler bösartig verschärft. Nate sprach nie wirklich über seine Erfahrungen im Bootcamp oder in der Corps-Zeit und erklärte nur seine Gründe für die Anmeldung für den angesehensten Militärzweig der Vereinigten Staaten. Ich wollte sehen, ob ich ein Mann bin.

neue r&b-Albumveröffentlichungen

Nate war in Okinawa, Japan, im Camp Henoko (n / k / a Camp Schwab) als Teil des Materiel Readiness Battalion der 3rd Force Service Support Group, 3FSSG, stationiert, das als Munitionsversorgungszentrum für den größten Teil des Pazifiks dient. Nach fast vier Dienstjahren wurde er jedoch unehrenhaft entlassen. Es gibt widersprüchliche Informationen, die darauf hindeuten, dass die Gründe für diesen Entlassungsbereich von Nate AWOL gingen, weil er an einer chronischen Krankheit litt, unter anderem von Freddie Gibbs und Canibus. Er fing einen Fall auf, nachdem er seine damalige Freundin und seinen Cousin zusammen im Bett gefunden hatte - und hielt sie anschließend beide gefangen für zwei Tage.

Nach seinem Tod am 15. März 2011 aufgrund von Komplikationen aufgrund der beiden Schlaganfälle, die er im Dezember 2007 und erneut im September 2008 erlitten hatte, befragte HipHopDX zwei ehemalige Mitarbeiter von Nate nach seinem militärischen Hintergrund.

Der Produzent mehrerer Nate Dogg zeigte eine Auswahl, DJ Quik, erklärt DX Wie das Corps wahrscheinlich Nates komponiertes Verhalten geprägt hat, bemerkt: Es ist lustig, ich wusste nicht einmal, dass er ein Marine ist. Aber das könnte seine Stoizität erklären. [Er war] nur ein ruhiger Typ unter Druck. Aber im Allgemeinen ein netter Kerl. Ich habe Nate nie aufgeregt gesehen; er war nicht aufgeregt

Nachdem Pharoahe Monch über seine klassische Zusammenarbeit mit Nate und Mos Def gesprochen hatte, erzählte er eine Geschichte von einem der seltenen aufschlussreichen Momente von Nate.

Ich habe an 'Pledge of Allegiance' [von Nate's] gearbeitet Musik & ich Album] und Nate trank eine Flasche Hennessy, und ich hatte meinen Wodka, und er hatte sich gelöst. Und er sagte: 'Ja, Mann, das war wie damals, als ich meinen M-16 hatte, und ich zielte auf meine Scheiße.' Und ich sagte: 'Was?!' [Lacht] Ich sagte: 'Was zum Teufel redet er über? Und was zum Teufel macht er mit einem M-16? [Das ist] ein militärisches Maschinengewehr. '

Obwohl Nate in seiner Amtszeit nach Vietnam vor dem Irak nie einen Kampf gesehen hat (stattdessen gezwungen, die meiste Zeit damit zu verbringen, Munition zu sortieren), hat jeder, der die erste Hälfte des Films gesehen hat Vollmetalljacke weiß, dass es eine Leistung ist, nur eine Kampfmedaille zu verdienen, nur Marine zu werden. Es gibt einen Grund, warum die Marines die wenigen sind, die stolz sind, und einen Grund, warum einer dieser wenigen stolz jemand mit der körperlichen und geistigen Stärke war, die eine der am meisten vermissten Stimmen des Hip Hop besitzt. Semper Fi, Nate. Gruß.

Paul W. Arnold ist ein erfahrener Hip-Hop-Schreiber, dessen Arbeit in den letzten zehn Jahren auf den Seiten XXL, Vibe, The Source, Elemental, Murder Dog, Scratch, Down und mehreren anderen Printpublikationen sowie online bei AllHipHop und veröffentlicht wurde hier bei HipHopDX.