Netflix streamen

Angetrieben von einigen der größten Namen der heutigen Hip Hop-Musik, Hell: Das Album ist hier.

Streame es unten und teile uns deine Meinung im Kommentarbereich mit.



(Die Originalversion dieses Artikels wurde am 9. November 2017 veröffentlicht und ist unten zu finden.)

Vor der Veröffentlichung des neuen Netflix-Films am 22. Dezember Hell, Die Medienplattform hat sich mit Atlantic Records zusammengetan, um den Hip Hop-Soundtrack des Films zu erstellen.

A $ AP Rocky , Meek Mill, Snoop Dogg Migos und Future sind unter denjenigen, die ihre Talente für das Projekt einsetzen.

jay z neue album song liste

Netflix hat diese neuen Songs voll und ganz angenommen, indem es sie in alle Marketingmaterialien integriert und die Musik auf eine noch nie dagewesene Weise in die Gesamt-DNA der Marke Bright eingebunden hat, sagte Kevin Weaver, Präsident von Atlantic Records (Westküste). Ich freue mich darauf, gemeinsam mit ihnen neue Wege zu beschreiten.

Zu den ersten Singles des Soundtracks gehören Bastilles World Gone Mad, Ty Dolla $ ign und Future's Darkside.

Der kommende Film spielt Will Smith und wird als zeitgenössischer Cop-Thriller beschrieben, aber mit fantastischen Elementen.

Hell: Das Album ist am Donnerstag (9. November) vorbestellbar und wird voraussichtlich am 13. Dezember offiziell eintreffen.

Schauen Sie sich die Trackliste unten an.

1. Gebrochene Menschen f. Logic & Rag'n'Bone Man
2. World Gone Mad f. Bastille
3. Startseite f. Maschinengewehr Kelly, X Ambassadors & Bebe Rexha
4. Krone f. Camila Cabello & Gray
5. Darkside f. Ty Dolla $ ign, Future & Kiiara
6. Gefahr f. Migos & Marshmello
7. Das ist mein N **** f. Meek Mill, YG & Snoop Dogg
8. Smoke My Dope f. Steve Aoki & Lil Uzi Vert
9. FTW (F ** k Die Welt) f. A $ AP Rocky & Tom Morello
10. Aufmunterung f. Portugal. Der Mann
11. Hasen auf dem Berg f. alt-J
12. Lagerfeuer f. DRAM & Neil Young
13. Dieses Land ist dein Land f. Sam Hunt

Pipeline Jugendprogramm Ricky und JD