Veröffentlicht am: 22. Januar 2014, 14:01 Uhr von Justin Hunte 4,0 von 5
  • 3,50 Community-Bewertung
  • 8 Bewertet das Album
  • 5 Gab es ein 5/5
Geben Sie Ihre Bewertung ab 12

Das Leben klingt für Ty Dolla $ ign erstaunlich. Reisen quer durchs Land, um Schecks zu sammeln, schöne Frauen, die die Chiffre durcheinander bringen, Meereswellen, die in der Ferne krachen - alles mit geringen bis keinen Konsequenzen für die reale Welt. Für den Künstler von Atlantic Records endet der Alltag wie die Schlussszene eines Gefolge Folge. Zumindest ist das so auf seiner kürzlich veröffentlichten Seite dargestellt Beach House EP . Das 7-Track-Angebot verschüttet Alpha-Männer-Ismen aus der Sicht der Geld-über-Hündinnen, bleibt aber schwül genug, um das gerechtere Geschlecht anzusprechen. Es ist eine schwache Balance, die Ty wie ein erfahrener Künstler mit engen Seilen geht.

Nehmen Sie zum Beispiel Dynamic Opener Work. Über ein üppiges, vielschichtiges Arrangement voller prächtiger Hörner und Streicher beklagt Dolla $ ign, wie diese Hacken alle Tryna zurückkommen und es zum Laufen bringen. Kein Problem. Ty gibt keine Ficks, er gibt keine Verdammnisse. Er sagt einfach, dass diese Hacken kommen sollen, um diese Arbeit zu bekommen. Kontextuell ist hier nichts neu, aber es klingt irgendwie immer noch frisch. Twista liefert einen unglaublichen Gastvers und außerhalb von Casey Veggies 'Serie glanzloser Bromide ist Work ein großartiger Song.



Vertraute (mit Travis $ Cott und Fredo Santana) und Wood & Leather (mit Big T und Pops) sind nach derselben Formel erfolgreich, ebenso wie das von Wiz Khalifa unterstützte Or Nah. Beide paranoiden Remixe verführen Männer, die unter dem Stress von Wifey und Side Chick leiden, die im selben Nachtclub zusammenstoßen, zusammen mit jenen, die glücklicherweise unwissend genug sind, um diese Situation des Haaransatzes zu erreichen.

Lassen Sie es Ty erzählen, und jede Frau tanzt zu seiner Allianz wie Katzen zum Garn. Seine weibliche Verliebtheit ist klar. Aber wie kühn ist die Grenze zwischen Bewunderung und Respektlosigkeit bei der Herstellung von direkter Unzuchtmusik? Jeder Track spielt sich durch eine Reihe von narrativen Schnipsel ab, die erfreulicherweise nicht zur Rechenschaft gezogen werden. Dolla $ ign scheint immer richtig zu sein, auch wenn es falsch gemacht wird. Never Be The Same (mit Jay Rock) macht einen reflektierenden Schritt, aber mehr durch Emotionen als durch Vorbilder. Ich habe mich mit meiner Seitenhacke gesehen und meiner Hauptschlampe Nigga gesagt, dass Ty singt und das Opfer seiner Viktimisierung spielt. Yous a bitch nigga / Und jetzt sind wir im Club / Mach weiter und fick es / Yous ein großer Fan / Tryna stell mich deiner Familie vor / Takin ’Flicks für Instagram / Du bist skizzenhafter als Schubladen. Das Lied ist melancholisch und gefühlvoll und wirft den Cockblockern bombastisch einen Mittelfinger in der Größe eines Freedom Tower zu.

Vom Mikrofon zum Stecker , Beach House EP triumphierend schlägt die gleiche Note. Der gebürtige Los Angeleser ist ein talentierter Songwriter, auch wenn er im Wesentlichen denselben Song neu schreibt. Dies ist ein komplizierter Platz, auf dem man tanzen kann, ohne der Redundanz zu nahe zu kommen. Ohne kontextuelle Vielfalt interessant zu bleiben, ist schwierig. Glücklicherweise hat Ty Dolla $ ign diese Probleme nicht.

Ty Dolla $ ign - Beach House EP