Tyler, der Schöpfer, diskutiert religiöse Ansichten

Tyler, der Schöpfer, ist immer charismatisch, wenn er Interviews führt oder einfach nur erwischt wird, wie er selbst ist. Vor kurzem wurde der Rapper von Odd Future jedoch nach Religion und Christentum gefragt und bot nicht so viel für eine Meinungsbildung darüber.



Sprechen mit Aktive LA Backstage bei einem Konzert von Jhene Aiko sagt Tyler, er wisse nichts über seinen Glauben und er glaube nur, dass die Bibel ein Objekt ist und nicht unbedingt die Geschichten darin.



Es ist eine tatsächliche Sache, es ist ein Objekt, also ist es nicht zu glauben, sagte er, als er gefragt wurde, ob er an die Bibel glaubt. Als ob ich es abholen könnte, weil es genau dort ist. Tyler, der Schöpfer, sagt auch, er sei sich nicht sicher, ob entweder Gott oder der Teufel existieren.

Ich habe den Kerl nie getroffen, ich habe keine Ahnung, sagte er. Ich habe ein Opossum gesehen, ich habe Angst vor einem Opossum.



Er gibt zu, dass er die Bibel nicht vollständig gelesen hat und dass seine Meinung dazu erst dann gültig sein würde. Er erklärt auch, dass er seine Meinung ändern könnte, wenn er Gott sehen würde.

Sehen Sie sich das vollständige Video-Interview-Segment unten an:

Bitte aktivieren Sie Javascript, um dieses Video anzusehen

Weitere Informationen zu Tyler The Creator finden Sie in der folgenden DX Daily:


Bitte aktivieren Sie Javascript, um dieses Video anzusehen