Boosie Badazz spielt Flavor Flav als seinen Vater'Where's MJ?' Movie Instagram/Boosie Badazz I Jamie McCarthy/Getty Images

Boosie Badazz besetzt Flavor Flav als seinen Vater in „Wo ist MJ?“ Film

Veröffentlicht am: 12. Januar 2023, 11:34 Uhr PSTvon Michael Saponara

Boosie Badazz hat alle Witze darüber gehört, wie er aussieht Geschmack Flav und beschloss, sich hineinzulehnen, indem er die gab Staatsfeind Mitbegründer einer Rolle in seinem neuen Film.



Der gebürtige Baton Rouge rekrutierte Flav, um seinen Vater in seinem zu spielen Wo ist MJ? Blockbuster, der kürzlich über Badazz Films veröffentlicht wurde.



'Wenn du mein Daddy bist, warst du bei?' Boosie fragt Flav in einer Szene, die von aufgenommen wurde Das Schattenzimmer .






Die besten Hip-Hop-Alben 2017 bisher

„Ich war unterwegs auf Tour. Dort war ich. Sagen, dass es mir leid tut, dass ich eine Minute nicht da war“, antwortet Flav, bevor er erklärt, wie er seine Mutter kennengelernt hat.



Promi großer Bruder 2016 nackt
Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Boozilla geteilter Beitrag (@mamaheliveagain2.0)



Boosie hat schon lange von den Doppelgänger-Vergleichen mit der Rock & Roll Hall-of-Famer gehört und einmal in den sozialen Medien gepostet, dass er angewidert sei Jemand hat ihn am Flughafen mit Flav verwechselt .

„Ich war gerade auf dem verdammten Flughafen und die Dame wird von ‚Flavor Flav!‘ reden. Ich sehe nicht aus wie kein verdammter Flavor Flav, ich sehe aus wie Boosie. Deshalb trage ich diese verdammte rote Brille nicht“, sagte er. „Für diesen Scheiß ist es noch zu früh am Morgen … Flav, du kannst mich nicht verarschen, Mann.“

Die Vater-Sohn-Beziehung ist nicht so weit hergeholt, da Flav, 63, 23 Jahre älter als Boosie ist. Diejenigen, die nachsehen möchten Wo ist MJ? kann den Film ausleihen Boosies Website für 19,99 $ .

Top 100 R&B 2016

In der Zwischenzeit, Boosie verbrachte seine Mittwochnacht (11. Januar) am Hof ​​in der State Farm Arena als die Milwaukee Bucks in die Stadt kamen, um ohne Superstar Trae Young gegen die Atlanta Hawks anzutreten.

Boosie zeigte sich von seiner besten Seite, seit er das behauptet hatte Die NBA soll ihm gedroht haben, ihm das Sitzen am Spielfeldrand zu verbieten. Er hielt sich davon ab, den direkt vor ihm platzierten Spielball während einer Auszeit aufzuheben, von der er glaubte, dass sie ein Set-up war.

Der 40-Jährige fügte seiner wachsenden Sammlung nach Bucks Point Guard sogar ein weiteres vom Spiel getragenes Trikot hinzu Jrue Holiday segnete ihn mit dem Trikot direkt von seinem Rücken nachdem sie nach Milwaukees 114-105-Sieg aufgeholt hatten.