Bruder Ali

Bruder Ali war kürzlich bei Shade 45's Sway in the Morning und zeigte während des Auftritts seine Freestyle-Fähigkeiten.

Der Rapper aus Minneapolis, Minnesota, nahm an der 5 Fingers of Death Challenge teil, bei der ein Moderator fünf aufeinanderfolgende Freestyles über fünf verschiedene Beats liefert. Ali saß neben Murs und Fashawn und wurde dieser Aufgabe gerecht. Er variierte seinen Fluss über eine Reihe von Instrumenten.



Ali bereitet derzeit die Veröffentlichung seines kommenden Albums vor Trauer in Amerika und Träumen in Farbe , veröffentlicht am 18. September über Rhymesayers Entertainment.

Schau dir den Freestyle unten an.

VERBUNDEN: Bruder Ali erklärt die Beziehung zu Chuck D und erklärt, warum Kanye West und Kendrick Lamar genaue Beispiele für die Motorhaube sind