Cashin

Der Lauf von Cash Money begann demütig und lokal, hat sich aber seitdem auf beeindruckende Höhen beschleunigt, besitzt Radio und verfügt über einen Dienstplan, der in dieser Branche seinesgleichen sucht. Lil Wayne hat das Label in die Höhe geschossen und war ein wichtiger Talentscout und A & R, der Leute wie Nicki Minaj, DJ Khaled und Drake rekrutierte. Cash Money Records als Tochtergesellschaft von Universal gilt als eine der führenden Power-Player-Plattenfirmen in dieser Branche. Äußerlich scheint die Unterzeichnung mit Cash Money ein Meisterstück zu sein. Bei so vielen großen Künstlern auf einem Label erhalten einige der getarnten Künstler jedoch kaum Werbung und müssen kurzerhand die Stars des Katalogs sichern.

Vor kurzem haben Tygas Ausbrüche über die mangelnde Unterstützung durch Cash Money im Internet Wellen geschlagen und einen drastisch anderen, aber allzu vertrauten Dialog über die Superstar-Plattenfirma begonnen. Dies ist nicht das erste Mal, dass Cash Money finanzieller oder sonstiger Misswirtschaft beschuldigt wird. Als Tyga das YMCMB-Lager in die Luft jagte und einen Krieg der Worte entfachte, indem er auch seine Labelkollegen Drake und Nicki Minaj in Folgeinterviews auflöste, wurden mehr als ein paar alte Erinnerungen an vergangene Künstler geweckt, die ebenfalls in das Cash Money-Kaninchenloch gefallen waren.



Veröffentlichungstermine für Hip-Hop-Alben 2016

Nach der öffentlichen Präsentation von Tyga begann Lil Twist auch, seine Frustrationen über sein Young Money-Management auszudrücken, und das ist ganz zu schweigen von dem kalten Instagram- und Twitter-Krieg, in den Tyga und Drake in den letzten Wochen verwickelt waren. HipHopDx hatte Probleme mit dem angenommenen Paradies von Cash Money und warf einen Blick auf die vielen Künstler, die bei Cash Money unter Vertrag standen und deren Alben es nie geschafft haben, das Licht der Welt zu erblicken. Wer weiß, ob Tyga und Lil Twist als nächstes kommen, aber genau wie im Hotel mit Herzschmerz scheint es auf dem Friedhof des Cash Money-Albums immer Platz für einen weiteren zu geben.

Busta Rhymes

Bestätigungsdatum / Quelle: November 2011, Bestätigt mit MTV
Projekt: E.L.E. (Extinction Level Event) 2: Ende der Welt

Manifestiert bereits ein Follow-up zu E.L.E. (Extinction Level Event): Die letzte Weltfront Als dreimaliges Grammy-nominiertes und drittes Studioalbum von Busta Rhymes bestätigte er 2011 einen gemeinsamen Vertrag mit Google Music und Cash Money Records zu MTV während der Google Music Launch Party . Busta zitierte den Extinction-Level-Deal als die leistungsstärkste Suchmaschine der Welt in Kombination mit der leistungsstärksten Plattenfirma der Welt. Im Jahr 2014 erklärte Busta jedoch während eines Interviews mit Sway seine Trennung vom Label und behauptete, kreative Unterschiede ohne Feindseligkeit im Zusammenhang mit der Abreise zu haben. Busta Rhymes bestand darauf E.L.E. (Extinction Level Event) 2: Ende der Welt muss eine würdige Fortsetzung des Erbes von Teil 1 sein und seiner Meinung nach ermöglichte Cash Money seiner Vision nicht, es zu dem Leidenschaftsprojekt zu entwickeln, von dem Busta Rhymes geträumt hatte. Ein Teil der Bedeutung des Albums und Bustas Wunsch, dass das Album so herausragend sein soll, liegt in der Tatsache, dass er seinen langjährigen Freund und Manager Chris Lighty durch einen schockierenden Selbstmord und seinen Vater während des vierjährigen Prozesses der Erstellung des Albums verloren hat. E.L.E. 2 wird diesen Herbst über Bustas unabhängiges Label Conglomerate Records veröffentlicht.

Autobahn

Bestätigungsdatum / Quelle: Juni 2009, Nachrichten gebrochen von Brian B-Dot Miller von RapRadar
Projekt: Ein mögliches Zuhause für das Free-Label Free Money

Philly Freezer wurde als Emporkömmling auf dem Roc-A-Fella-Ableger State Property bekannt. Seine Bemühungen von 2003, Philadelphia Freeway erreichte den zweiten Platz in der Rap-Album-Tabelle des Billboard-Magazins. Nach der Trennung zwischen den Roc-A-Fella-Mitbegründern Jay Z und Damon Dash im Jahr 2004 befand sich Freeway jedoch auf der unabhängigen Rennstrecke und veröffentlichte Projekte über 101 Distribution und Reel Talk Entertainment. Im Juni 2009 Freeway erzählte Brian B-Dot Miller von RapRadar.com Er hoffte, sein Free Money-Impressum als Partnerschaft mit Cash Money Records auf der Grundlage seiner früheren Geschichte mit Lil Wayne und Birdman herausbringen zu können. Die Partnerschaft kam nie zustande, und Free hielt die Dinge in Bewegung, indem er folgende Projekte über Rhymesayers, Babygrande und Team Early Entertainment veröffentlichte.

Bow Wow

Bestätigungsdatum / Quelle: August 2009, Getwittert
Projekt: Unterschätzt

2009 war Bow Wow auf Labeljagd, nachdem er Columbia Records verlassen und nach einem Zuhause für sein 8. Studioalbum gesucht hatte. Gerüchte über eine Unterzeichnung mit dem Grand Hustle Camp von T.I. sowie ein möglicher Deal mit seinem Mentor Jermaine Dupri durch den Neustart von So So Def gingen um. Als keiner von beiden nach Tweets von Bow Wow selbst über die beiden Deals auf dem Tisch zum Tragen kam, kam die Ankündigung von Cash Money wie ein Curveball, obwohl Shad die Unterzeichnung für ein Kinderspiel erklärte. Seltsamerweise ging Bow Wow im August 2012 zu Twitter, um über seine zukünftigen Dolo-Bemühungen zu schimpfen, und unterstellte eine harte, emotionale Trennung vom Cash Money-Label. Alles alleine machen. Keine Hilfe von niemandem. Zu Radios gehen dolo zu da Clubs gehen dolo fuk’n wit dj’s dolo. Also, wenn ich gewinne, danke ich mir, hat Bow Wow getwittert, gefolgt von Shit, so beschissen, Maaan. Ich schwöre. Ich bin tryna, bleib konzentriert, aber es ist wie an diesem Punkt. Fick das Album und fick ein Erscheinungsdatum. Im doin zeigt .. Trotz der aggressiven Aufnahmen bei CM stellte Bow Wow 2012 in einem Interview mit DJ Whoo Kid klar, dass er immer noch auf der Cash Money-Liste steht, obwohl bisher kein Album von Bow Wow veröffentlicht wurde.

Jae millz

Bestätigungsdatum / Quelle: Februar 2008 , Lil Wayne kündigte bei einem Konzert an
Projekt: Debüt Major Label Album Nichts ist versprochen

Jae Millz 'Industriekarriere war eine frustrierende Reise der Bankerwärmung in jedem seiner Label-Häuser. 2003 mit seiner Single No, No, No über Warner Bros. Lärm machen und '06 bei Universal Records unterschreiben, dann ein Free Agent werden, ohne ein Studioalbum zu veröffentlichen; Der New Yorker Emcee schien 2008 endlich ein Zuhause zu haben Lil Wayne kündigte bei einem Konzert die Aufnahme von Jae Millz in das Cash Money Camp an . Millz hat seit 2004 zwanzig Mixtapes erstellt und es gibt derzeit noch keinen Veröffentlichungstermin für sein Debütalbum Nichts ist versprochen . Auf die Frage nach der Dynamik von Bargeld in a setz dich mit Jenny Boom Boom Jae Millz antwortete mit: Glaubst du, Nicki und Cory Gunz haben den gleichen Manager? Du denkst also, Drake und Gudda Gudda haben den gleichen Manager? Nachdem er sich über die absurde Frage zum Lachen gebracht hatte, änderte Millz seinen Ton und demonstrierte seine Loyalität, indem er sagte: Wir sind alle unter diesem Wayne-Regenschirm aufgewachsen, und ich vertraue diesem Regenschirm. Nichts ist versprochen ist seit Jahren in Arbeit und nur die Zeit wird zeigen, ob das Album jemals von Cash Money Records beworben wird oder ob es nur als eindringliches Thema für Jae Millz 'zweite Streicherkarriere dienen wird.

Jim Jones Französisch Montana Kampf Miami

Gudda Gudda

Bestätigungsdatum / Quelle: März 2013 gab Gudda Gudda Details zum erwarteten Album in a HipHopDX Interview
Projekt: Guddaville: Das Album

Gudda Gudda baute sich nach dem beeindruckenden Mixtape-Lauf mit der New Orleans-Gruppe Sqad Up einen Namen. Gudda Gudda, ein lebenslanger Freund von Lil Wayne, ist seit seiner Gründung im Jahr 2005 Teil von YMCMB und behält seine Relevanz durch die Marke Guddaville bei, die durch Mixtape-Raten generiert wurde. Er war sehr lautstark dabei, bei seinem Debüt auf der Guddaville-Spur weiterzumachen, und nannte es einfach Guddaville: The Album. In einem Interview mit HipHopDX , Gudda Gudda gab an, dass das Guddaville 4-Mixtape das Album für eine Veröffentlichung im Jahr 2013 vorbereiten würde. Bis weit in das Jahr 2014 hinein kommt Guddaville 4 noch in Kürze und trotz einer einjährigen Lücke zwischen seinem verbalen Plan und der ersten Presse rund um das Album wurden keine neuen Informationen präsentiert. Gudda Gudda, der bereits bestätigt wurde, dass er in Tha Carter V zu sehen ist und regelmäßig in kollektiven Young Money- und Cash Money-Projekten auftritt, ist möglicherweise nur zufrieden mit seiner Mixtape-Karriere, die unter dem Dach von Cash Money konsequent und stillschweigend ist.

Alle $ tar / Starlito

Bestätigungsdatum / Quelle: Februar 2008, New York Times Interview
Projekt: Debütalbum Streetball

lil durk liebeslieder für die straßen 2 herunterladen

Alle $ tar brachen in den Türen von Nashville Hip Hop ein, nachdem die Stadt nach der Unterzeichnung von Young Buck endlich eine gewisse Anerkennung für ihr Talent erhalten hatte G-Einheit . Zusammen mit Yo Gotti wurde All $ tar zum neuesten Neuzugang von Cash Money, als Yo Gottis Inevitable Entertainment unterzeichnete einen Produktionsvertrag mit Cash Money Records. Die erste und größte Single von $ tar, Grey Goose, machte 2005 ihre Runde, wo er stolz seine neue Position bei Cash Money erklärte und seine Karriere mit einem epischen Team hinter ihm glänzend schien. Aber als '06 und '07 sein Debütalbum nicht produzierten Streetball , $ tarlitos Weg II kam stattdessen im Jahr 2008 und das Mixtape ging auf die Frustrationen eines aufgeschobenen Traums ein. Ich wollte den Ruhm, plus ich wollte die Kette / Plus ich wollte den Scheck, du hättest das gleiche getan, All $ tar spuckt bedauernd aus. All $ tar ist immer noch stark im Mixtape-Bereich präsent und nun unabhängig und unabhängig Streetball kann offiziell zu einem Was-wäre-wenn gekreidet werden.

Junger Bock

Bestätigungsdatum / Quelle: 1995 gab Lil Wayne bekannt, dass er zu Cash Money zurückkehren werde bei einem Konzert im Jahr 2008 , aber nichts kam davon
Projekt: n / A

Young Buck begann seine Karriere 1995 bei Cash Money, obwohl er in keinem Projekt vertreten war und keine Musik über das Plattenlabel veröffentlichte. Buck, der vor allem für seine Teilnahme an der G-Unit bekannt ist, wurde nach Tony Yayos Inhaftierung im Jahr 2003 und pünktlich zum Debüt der Gruppe Beg For Mercy Teil des Teams. Buck wurde im Jahr 2008 aus G-Unit geworfen und war immer noch durch G-Unit-Platten vertreten, wurde aber ausdrücklich als vorgestellter Künstler auf ihrem zweiten Album T.O.S: Terminate On Sight anerkannt. Da zwischen ihm und 50 Cent unvermeidlich Rindfleisch gebraut wurde, dauerte es nicht lange, bis der Rapper aus Tennessee die Verbindungen zur G-Unit-Einheit vollständig abbrach. Lil Wayne schreit herrlich bei einem Konzert in Young Buck 'Heimatstadt Im Jahr 2008 fühlte sich die Rückkehr des ehemaligen G-Unit-Mitglieds zu YMCMB wie eine echte Wiedereröffnung von etwas Großartigem an. Aber der lebhafte Dialog zwischen Wayne und Birdman auf der Bühne an diesem Abend bestand nur aus Rauch und Spiegeln, ähnlich wie bei seinem ersten Lauf mit dem Label im Jahr 1995, kein Album wurde manifestiert.

Keke Wyatt

Keke Wyatt - Legen Sie Ihre Hände auf mich von Bargeld Geldaufzeichnungen auf Vimeo .

Bestätigungsdatum / Quelle: 2004
Projekt: Emotionale Achterbahnfahrt

Keke Wyatt tauchte mit fünfzehn Jahren in einem Duett mit Avant mit dem Titel My First Love auf. Von dort wurde ihr Debütalbum Soul Sista 2001 mit Platin ausgezeichnet und Emotional Rollercoaster sollte ihr zweites Follow-up sein. Cash Money schnappte sich die aufstrebende R & B-Sängerin und plante ein Jahr 2005, aber es scheint, dass ihr gesamtes Album während oder nach dem Hurrikan Katrina verloren gegangen ist. Nach ihrer ersten Single aus dem Projekt Leg deine Hände auf mich Emotional Rollercoaster wurde anschließend von Cash Money zurückgestellt und Keke Wyatt wurde aus ihrem Vertrag entlassen, weil sie Managementprobleme geltend gemacht hatte. Als die Plattenfirma ihr drittes Zuhause bei TVT Records fand, um ihr drittes Album Ghetto Rose zu veröffentlichen, meldete sie Insolvenz an und Wyatts Album wurde erneut freigesprochen.

Omarion

Bestätigungsdatum / Quelle: Juni 2009, Plakatwand
Projekt: Ollusion

B2Ks Frontmann Omarion blieb nach der Auflösung seiner Gruppe relevant, indem er ständig Soloalben veröffentlichte, mit Bow Wow zusammenarbeitete und in mittelgroßen Filmen mitspielte. 2009 und in Vorbereitung auf sein drittes Studioalbum Ollusion Anfang Juni wurde bestätigt, dass Omarion das neueste Mitglied des Young Money-Impressums war. Ein Twitter-Austausch von Tyrese, der dem Sänger auf Twitter gratulierte, löste die erste Frage nach seiner Unterschrift aus, obwohl es nicht lange dauerte, bis sich diese Gerüchte auf den Fall von Omarion von Cash Money Records verlagerten. Labelpräsident Mack Maine hat im August desselben Jahres getwittert: ATTN: Omarion ist nicht mehr Young Money ... das Lied, das sie durchgesickert haben. Wayne ist nicht offiziell. Viel Glück für ihn in seiner Zukunft. Dies folgte direkt auf Omarions Veröffentlichung einer Platte mit Lil Wayne. Der junge Geldkünstler Jae Millz hat Mack Maines Nachricht als weitere Bestätigung für Omarions Abreise erneut getwittert. Omarion wurde dann von der Presse verprügelt, die einen sofortigen Abwurf vom Major-Label andeutete, aber der Sänger / Schauspieler nutzte Twitter, um das Problem zu klären: veröffentlicht, ich wurde nicht abgesetzt. Ich wünsche Wayne und allen viel Glück für die Zukunft. Es gibt keine harten Gefühle, Geschäft ist Geschäft. Dann punktierte er den Medienkreis, der sich mit der schnellen Abwicklungsrate von Young Money befasste, und versuchte, den brutalen Gerüchten entgegenzuwirken, indem er seinen Exodus als rein persönliche Entscheidung erklärte.

Shyne

neueste R & B- und Rap-Songs

Bestätigungsdatum / Quelle: Nie mit Cash Money unterschrieben, drückte aus, dass er wollte, nachdem er Def Jam verlassen hatte
Projekt: Messias

Shyne hatte im Laufe der Jahre mehrere unglückliche Ereignisse in seiner Karriere. Seine erste Unterschrift bei Bad Boy Records im Jahr 1998 war von kurzer Dauer, nachdem er 1999 zusammen mit Diddy und Jennifer Lopez an den berüchtigten Dreharbeiten in einem Club in Manhattan beteiligt war. Shyne verbüßte neun seiner zehnjährigen Haftstrafe wegen versuchten Mordes, Körperverletzung und rücksichtsloser Gefährdung. Trotzdem waren die Labels immer noch an dem Belize-Emcee interessiert und Def Jam unterzeichnete den Rapper hinter Gittern und half ihm bei der Veröffentlichung seines zweiten Albums Godfather Buried Alive. Im Jahr 2011 engagierte Lil Wayne Shyne für Carter IV Er belebte seine Karriere im Alleingang, als er mit Wayne, Bun B, Nas und Busta Rhymes Credits im Outro teilte. Shyne erzählte XXL Ich schulde Wayne viel dafür, dass er mich auf diese Platte gebracht hat. Das war eine Männergeste von seiner Seite, die mich nur aus der Asche nahm. Shyne teilte auch mit, dass Birdman ihn vor seiner Entlassung aus dem Gefängnis besucht hatte und Interesse bekundet hatte, ihn in das YMCMB-Lager zu bringen. Shyne war immer noch mit Def Jam verbunden und plante, ein Projekt über ihre Vertriebsgesellschaft und möglicherweise Messiah über Cash Money zu veröffentlichen. Der Messias wurde jedoch zu einer einzigen und der Cash Money Deal kam nie zustande.

Mystikal

Bestätigungsdatum / Quelle: November 2011, Hot 97's Miss Info
Projekt: Original

Mystikal Das letzte Album von, Tarantel , wurde 2001 produziert und hat trotz seiner Unterschrift bei Cash Money im Jahr 2011 noch kein musikalisches Comeback hingelegt. Zu Beginn seiner Karriere stand Mystikal häufig im Wettbewerb mit dem New Orleans-Rapper Lil Wayne und den beiden sich gegenseitig dissen auf Aufzeichnungen. Das Kriegsbeil wurde inzwischen begraben und Mystikal kam nur ein Jahr zu Cash Money nach seiner Entlassung aus der Haft sechs Jahre wegen sexueller Batterie und Erpressung verbüßt. Fast sofort debütierte Mystikal zusammen mit Lil Wayne und Birdman mit seiner Single Original, die auch als Titel seines kommenden Albums bezeichnet wird. Es gibt jedoch kein Veröffentlichungsdatum für Original Das Album und Mystikal bleiben ein weiterer Rapper auf der berühmten Cash Money-Liste, für den es wenig bis gar keine Musik gibt.

VERBUNDEN: 10 klassische Alben aus den 90ern, die nie Platin erhielten [Editorial]