Chino XL enthüllt die Kämpfe innerhalb der Familie, Fälle von Sicherheitslücken

Kein anderes Genre in der Geschichte der amerikanischen Musik hat jemals eine so harte Persönlichkeit gespielt wie die Rap-Musik. Ob durch die Berichte über das Straßenleben auf Wachs oder durch das ständige Klopfen eines starken Diss-Rekords auf der Brust, Hip Hop war nie einer, der sich davor scheute, ein hartes Körperleben darzustellen, sondern normalerweise einer, der auf sensiblere Dinge herabblickte.



Traditionell war Musik im Allgemeinen immer ein Ort für Künstler, an dem sie nicht nur etwas machen konnten, das groovt, sondern auch etwas, das von Herzen gefühlt werden kann. Wenn es um die Geschichte von Hip Hop geht, machen nur wenige emotionale Aufnahmen besser als Chino XL. Bald, um sein erstes Album seit sechs Jahren zu veröffentlichen, verbrachte Chino viel Zeit mit Musik außerhalb des Studios, kämpfte jedoch mit vielen persönlichen Angelegenheiten in seinem Herzen.



Viele der internen Probleme und viele Dinge in meiner Vergangenheit wirken sich auf meine Gegenwart aus, sagt er. Ich hatte einfach das Gefühl, dass der Stift einfach so ist, als würde er in seine eigene Richtung gehen, und es war genau das, was ich für immer aus meinem System herausholen wollte.

Mit mehr als 20 Jahren im Spiel hat Chino XL alles gesehen und durchgemacht. Seine Texte sind niemals Süßigkeiten und Rosen, sondern immer real und wenn es darum geht, Verletzlichkeit auszudrücken, möchte er klarstellen, dass Sensibilität nicht mit Schwäche verwechselt werden darf.



Wenn Sie sich mit einem Künstler auf einer Ebene verbinden, die Ihrer Meinung nach Ihre persönliche Referenz, Ihr eigener Führer oder Ihre eigene Inspiration ist und die Ihnen hilft, Ihren Tag ohne Schreien zu überstehen, ist das für Sie großmütig, erklärt er.

HipHopDX hat kürzlich Chino XL eingeholt, als er sein neuestes Album ausführlich beschrieb. RICANstruction: Der schwarze Rosenkranz, seine Karriere in den letzten fünf Jahren und wie Musik helfen kann, mit schmerzhaften Kämpfen im Leben umzugehen.

HipHopDX: Was ist los, Mann? Was ist in letzter Zeit mit Chino XL los?



Chino XL: Im Grunde genommen chillin. “Ich bin wie Ihr Inbegriff - so kitschig es auch sein mag, Ihr historischer Klischeekünstler, der kreative Verrückte, wenn es darum geht, all diese Dinge zu fördern und zu tun, wird es für mich ein wenig seltsam Irgendwie, weil du all diese Sachen machst und nicht genau in den Räumen bist, in denen du warst, als du die Musik gemacht hast, so dass es ein bisschen komisch wird. Es ist irgendwie seltsam, als würdest du deine Kinder aufstellen und wie, lass uns Untersuche sie, also mache ich das ein bisschen durch, es ist ein bisschen komisch, aber abgesehen von diesem Mann keine Beschwerden, ich bin cool.

DX: Es ist sechs Jahre her, seit du eine Studio-LP veröffentlicht hast und bevor wir uns damit befassen, wie ist es, nach all dieser Zeit nur ein Album zu veröffentlichen?

Chino XL: Nun, der werbende Teil davon kann manchmal etwas seltsam werden, weil Sie nicht selbst ein billiger Werbespot werden möchten. Sie möchten so echt wie möglich sein und dem Projekt und dem Raum, in dem Sie sich bei der Erstellung der Musik befanden, treu bleiben. Es war definitiv keine Rückkehr auf das Pferd, weil ich so viele Gastauftritte und Shows habe und es lustig ist, weil die [unsterbliche] Technik mir das immer sagt, weil ich so viele Gastauftritte mache und solche Sachen, die mich halten Scharf. Abgesehen von dem fördernden Aspekt und dem Gespräch mit Menschen über die Musik ist es definitiv eine Liebesarbeit.

DX: Natürlich wissen Sie, wie Sie sich an veränderte Zeiten anpassen können. Deshalb gibt es Sie schon seit 20 Jahren, aber sind Sie jemals nervös wegen der Art der Reaktion, die Sie mit der Veröffentlichung eines neuen Projekts, einer neuen LP wie dieser, erhalten werden?

Chino XL: Nein, nicht wirklich, weil du es auf zwei verschiedene Arten betrachten musst. Da ich mich nicht wirklich für den Handelsaspekt interessiere, bin ich überhaupt nicht nervös. Was die Kreativität angeht, bin ich auch nicht nervös. Ich fühle mich wie die Flut und gehe zurück zu dem, was Sie über die Zeiten und die sich entwickelnden Zeiten gesagt haben. Ich habe das Gefühl, dass das Interesse an Lyrik eine Renaissance erlebt, also gibt es keine bessere Zeit für mich fallen lassen. Ich habe die Veränderung in der vollständigen Dynamik gesehen, in der sich kommerzielle Musik und Underground-Musik so sehr getrennt haben, dass ich nicht mehr denke, dass die Fans und die Leute, die die Musik lieben, verwirrt sind, sie wissen, wohin sie gehen müssen, um die Art zu bekommen von Drama, das sie wollen, also fühlt es sich gut an, in einer Zeit zu sein, in der es viele Live-Festivals gibt, die der Musik der goldenen Ära gerecht werden, die ich so sehr genieße und von der ich mich als Produkt fühle. Es ist wirklich eine großartige Zeit, in der sich meine Männer wieder wirklich für Texte interessieren.

DX: Obwohl es diese Linien gibt, die definieren, was kommerziell und was unterirdisch ist, denke ich, dass viele dieser Linien auch verschwommen sind. Jemand wie ein Kendrick Lamar kann essen, indem er beides tut, aber nicht viel von sich selbst ändern und gute Musik machen muss. Haben Sie das Gefühl, dass diese Linien auch mehr verschwommen sind?

Chino XL: Absolut. Ich denke, die Musik selbst wird von außen nach innen mehr geschätzt. Ich denke, dass die Leute, die ihre Beiträge bezahlt haben, die Musik lieben und wenn ich sage, dass sie ihre Beiträge bezahlt haben, bedeutet das nicht unbedingt eine Karriere. Ich meine bezahlte Gebühren, um ihre 10.000 Stunden als Zauberer und Meister ihres Fachs einzusetzen. Ich denke, die Leute lernen zu schätzen, was wir als Künstler, als Gemeinschaft und als Kultur der Hip-Hop-Musik und als Teil eines Lyrikers tun, damit wir die Grenzen nicht mehr verwischen müssen, was was ist. Es ist eher so, okay, diese Person kommt auf das an, worauf sie sich einlässt, und sieht die Musik so, wie sie sie sieht. Und wir werden möglicherweise nicht unbedingt in dieselbe Musikgruppe eingeteilt, aber die Art und Weise, wie sie sich über das, was sie tun, fühlen, ist leidenschaftlich, so wie ich mich über meine Musik fühle, ist leidenschaftlich und die beiden treffen sich auf einer bestimmten Ebene, weil wir alle Ich bin mit Rakim aufgewachsen oder was auch immer die Rakim der Zeit für sie waren. Persönlich, wenn ich einen Künstler wie Kendrick Lamar sehe, bleiben sie dem treu, was er tut, und es macht mich auf jeden Fall glücklich, auf ganzer Linie so gut aufgenommen zu werden.

DX: Sprechen Sie über Ihr aktuelles Album, RICANstruction: Der schwarze Rosenkranz, Was können Fans von diesem erwarten?

Chino XL: Vieles ist introspektiv, viel ist sehr dicht, sehr dichte Komposition, viele Übungen, ich habe viele Alliterationen gemacht, es gibt viel Wortspiel, Metaphern, Oxy-Idioten, es gibt nur viel Arbeit und Handwerkskunst und es ist definitiv eine Reise und eine Zusammenfassung dessen, was ich gefühlt habe und was ich ausdrücken möchte, wahrscheinlich wie in den letzten vier Jahren, damit jeder, der meine Musik unterstützt, dies hören kann eins und es ist definitiv nicht wegwerfbar. Es war definitiv so, okay, als er diese anderen Projekte gemacht hat, konnte man sagen, dass dies das ist, was in seinem Leben vor sich geht, weil er es erklärt hat und dieses nicht darunter zurückbleibt.

Logik die unglaubliche wahre Geschichte volles Album

DX: Richtig und die Konzepte, die Sie erwähnen, die Metaphern und das Wortspiel sind typisch für das, was Sie sowieso tun. Der ricanische Teil des Titels spielt mit der Tatsache, dass Sie ein puertoricanisches Erbe haben, aber vielleicht auch eine Rekonstruktion oder ein Wiederauftauchen in die Hip-Hop-Szene, seit es eine Weile her ist und es so viele neue Künstler gibt, die um Werbung wetteifern?

Chino XL: Auf jeden Fall, und ich mag die Art und Weise, wie Sie bemerkt haben, dass das Wort RICANstruction mehr als einen Inhalt hat. Sicher, es ist mehr von innen nach außen gebaut, da viele von mir mich selbst rekonstruieren, aber es ist nicht so sehr wie die eigentliche Reise, sondern wie Sie Ihre eigene Reise sehen und wie Sie Ihre eigene Reise färben, wie Sie fühlen sich über Ihre eigene Reise und wie Ihre eigene Reise andere beeinflussen kann. Ich erkannte, dass ein Geschenk, das ich habe, darin besteht, dass ich ein Schriftsteller bin, der Schriftsteller zum Schreiben inspiriert, und ich bin stolz darauf. Das ist nur einer der Aspekte meiner eigenen Rekonstruktion. Wenn du es fühlst und das Gefühl hast, dass der Wind weht und es Zeit ist, rauszukommen und zu inspirieren, ist es einfach Zeit, das zu tun, und ich habe wirklich das Gefühl, dass dies die Zeit ist, weil es eine gewisse Leere einer Tiefe von Musik gibt, die ich habe Beachten Sie, dass sich die Leute wirklich danach sehnen, weil nicht jeder immer gute Tage hat und jeder die Fantasie hat, kein großes Auto zu haben und im Club zu sein und das Mädchen mit dem größten Arsch zu bekommen. Ich meine, es ist großartig, aber das ist nicht jedermanns Interesse. Es gibt Menschen mit vielen verschiedenen Kämpfen, und diese sind innerlich.

DX: Sie werden auch in dieser Sache sehr persönlich. Sie sprechen über Missbrauch, den Sie als Kind erlitten haben, und einige andere persönliche Themen. Wie du erwähnt hast, ist dies ein sehr introspektives Album, aber warum ist es jetzt an der Zeit, dies vorzulegen?

Chino XL: Ich habe diese Themen immer besprochen, sei es auf meinem zweiten Album, [ Ich habe es dir gesagt , auf dem Lied] Wasser und vor allem auf Giftstift Ich mache das oft. Einer der Songs von [ RICANstruction: Der schwarze Rosenkranz ], Sie will Rache, eine der Zeilen lautet: Es ist die Zeit Ihres Lebens und Sie wissen es nicht einmal. Es war schon immer eine seltsame Sache bei mir, viele Probleme zu überwinden, wie ich bereits sagte, viele interne Probleme und viele Dinge in meiner Vergangenheit wirken sich auf meine Gegenwart aus, wenn Sie also diesen guten Tag haben oder Sie Ich habe eine Inspiration in deinem Leben oder eine Offenbarung, du willst in der Gegenwart sein und du willst klar sein und ich hatte einfach das Gefühl, dass der Stift einfach so ist, als würde er in seine eigene Richtung gehen und es war einfach so was Ich wollte mein System endgültig verlassen, wenn das Sinn macht? Dann lässt du das alles in der Kabine, du lässt es auf der Bühne, du lässt es für dich selbst auf dem Papier und dann gibst du es der Welt und wenn ich auf Shows bin oder was auch immer, erinnere ich mich nicht Vor zu langer Zeit kommt ein Typ auf einer Show auf mich zu und sagt: Meine Frau würde wirklich gerne mit Ihnen sprechen, wenn Sie etwas Zeit haben, und ich denke, okay. Also ging ich rüber, um mit ihr zu sprechen und sie weinte buchstäblich ihre Augen aus und ließ mich wissen, dass das Lied, das ich Wasser genannt habe, sie beeinflusste und es ihr das Gefühl gab, dass sie weitermachen könnte. Und so kitschig das auch scheinen mag, wenn Sie diesen kreativen Prozess und diese Reise durchlaufen, werden Sie feststellen, dass Sie so dazu passen. Es gibt einen riesigen Wandteppich voller Musik und Kreativität auf der Welt und wo passe ich hin? Und genau dafür können Sie sich bei einer gewissen Langlebigkeit bedanken, denn Sie haben die Fähigkeit zu sehen, worauf es wirklich ankommt, und für mich, diese Verbindung herstellen zu können. Ich erinnere mich, wie ich Wordsmith für eine gefährdete Jugendgruppe mit Immortal Technique aufgeführt habe. Er brachte mich zu einem in Oakland, Kalifornien, und als ich das Lied machte, war ich erstaunt darüber, wie viele Leute das Lied bereits kannten. Ich dachte, ich würde ihnen etwas Neues vorstellen und sie sagen: Nein. Dieses Lied für jeden Wer etwas studiert oder etwas im Leben sein möchte, lässt sie wissen, dass es in Ordnung ist, sich auf das Innere zu konzentrieren und Dinge zu erreichen, von denen die Leute denken, dass man sie nicht tun kann. Ich weiß nicht, dass es nur eine Zeit ist, all das abzufüllen und neue Wege der Kreativität zu erkunden.

DX: Hip Hop hat besonders die Tendenz, jeden zu einem harten Kerl oder einem harten Mädchen zu machen. Sie erwähnen diese Erfahrung mit dieser Frau bei Ihrer Show als kitschig und ich bin sicher, dass viele Leute es so sehen, aber könnte das möglicherweise ein Problem sein, auf das die Moderatoren herabgesehen werden, wenn sie wahre Geschichten erzählen, die es haben Menschen in schwierigen Situationen geholfen?

Chino XL: Bestimmt. Ich hätte das Wort Klischee und nicht das Wort kitschig verwenden sollen, aber es ist gut, dass Sie das ansprechen. Ich denke schon, ich meine, ich habe an einem Film gearbeitet und Scarface hat Regie geführt und das erste, was mir aus dem Mund kam, als ich ihn zum ersten Mal traf, und offensichtlich war er derjenige, der mich gebucht hat Ich möchte mich wirklich bei Ihnen für die Musik bedanken, die Sie gemacht haben und die mich durch schwierige Zeiten geführt hat. Und es ist so real und es klingt so, wie ich es gesagt habe: So klischeehaft und so typisch, aber wenn Sie sich mit einem Künstler auf einer Ebene verbinden, die Sie als Ihre persönliche Referenz, Ihren eigenen Führer oder Ihre eigene Inspiration empfinden, und es fühlt sich so an hilft dir, dich durch deinen Tag zu bringen, ohne zu schreien, es ist großmütig für dich. Ich war in Boston oder in der Gegend von Boston und ich habe Wordsmith gemacht und ich hatte meine Augen durch die Hälfte des Songs geschlossen und als ich meine Augen öffnete, gab es nur ein Meer von Menschen mit Handys und Feuerzeugen und das ist die Art von Sache, die macht Du machst weiter, besonders wenn es ein Song ist, den du wirklich nur rollst, weil du dich so gefühlt hast, du hattest keine Pläne, kein Diagramm. Du hattest keine schematische und demografische Darstellung von: Oh, ich werde versuchen zu erreichen. So sehe ich mein Leben am Tag von. Aber manchmal ist es vielleicht nicht die Schuld eines Künstlers, wahrscheinlich haben viele Künstler eine Menge solcher Songs, aber vielleicht ist es der Druck des Handels und der Geschäftswelt, der diese Art von Gedanken unterdrückt, weil sie vielleicht nicht so marktfähig sind. Die Leute zeichnen Pläne auf, wie sie sein sollen, und lassen sich etwas einfallen, mit dem sich jeder identifizieren kann. Es ist also ein großes Rätsel, das in einen rätselhaften Kerl gehüllt ist, aber es scheint mir, dass die Musik, die anhält, Musik ist, mit der die Menschen gelebt haben. Für mich persönlich und ich denke, ich selbst und viele Leute, die meine Freunde sind, die wahre Musikliebhaber sind, sind wir ein gutes Maß für die Langlebigkeit der Musik, also hoffe ich, dass ich irgendwie in diesen großen Wandteppich passen kann.

DX: Viele zeitlose Musik basiert normalerweise teilweise auf der Verbindung des Fans mit der Musik. Wenn wir jedoch von den persönlicheren Tracks in diesem Projekt sprechen, ist der Vatertag der Track, der vielleicht am emotionalsten ist. Und jeder kann schwierige Situationen ansprechen, aber Sie sind nicht nur voller Emotionen, sondern auch, wie Sie alles zusammensetzen. Ich bin mir sicher, dass es nicht so einfach war zu schreiben, aber vielleicht, wie war der Prozess und was wollten Sie daraus machen?

Chino XL: Ich wusste von mir selbst, dass ich ein Lied darüber machen musste. Meine Tochter hatte im Alter von 10 Monaten Krebs und ich wusste nicht, wie ich ihn per se zusammenstellen wollte. Ich hatte es vor Jahren irgendwie versucht und es lief einfach nicht genau richtig, also habe ich versucht, es wieder in Angriff zu nehmen. Es gab Momente, in denen ich einfach nicht durchkommen konnte. Ich habe versucht, vorbei zu kommen, es gab Möglichkeiten, wie ich selbst versucht habe, darüber hinwegzukommen, wie ich mich dabei fühlte, und zu wissen, dass es ein Stück Technologie war, das da rauskommen musste, ein Stück Emotion, das jemand wirklich brauchte und über das man spricht Dinge wie Krebs, Krankheit und Tod, so verrückt es auch klingen mag, Sie fühlen sich ganz allein. Ich weiß nicht, ob es umweltbedingt ist, ich weiß nicht, was gerade auf der Welt vor sich geht, aber jedes Leben ist so krebskrank, dass es erstaunlich ist, und in meinem persönlichen Fall war meine Tochter 10 Monate alt und wir mussten dagegen ankämpfen und es gab nichts, ich fühlte mich hilflos, es gab nichts, was ich akzeptieren könnte, um sie zu unterstützen, zu beten, sie den Ärzten zu überlassen und sie bestmöglich zu versorgen, aber es gibt nichts, was du selbst tun kannst, weißt du was ich meine? Und dieser Glaube, es war so demütig, es war so schwer, ihn in den Griff zu bekommen. Natürlich konnte das Erstellen eines Songs nicht mit dem übereinstimmen, wie es im wirklichen Leben war, aber was den kreativen Prozess und den Mikrokosmos der Gefühle angeht, war es ein kleiner Kampf, der sehr bezeichnend dafür war, wie er sich anfühlte und obendrein Ich erinnere mich, dass ich es auch für mein kleines Mädchen gespielt habe. Es war auch eine sehr sehr emotionale Sache, aber ich meine, es ist meine Geschichte, aber es ist die Geschichte so vieler Menschen. So viele Menschen beschäftigen sich mit sich selbst und es ist so mutig, dass sie durchlaufen und solche Unterstützungssysteme, die Familien werden, dass ich meine kleine Geschichte damit teilen und den Menschen zeigen wollte, dass es jeden betrifft und jeden betreffen kann jederzeit und es macht mir nichts aus, eine Person zu sein, die trotz all meiner Unverwundbarkeit dafür anfällig ist. Ich wette, wenn Superman eine echte Person wäre, hätte seine Familie wahrscheinlich auch Probleme damit.

DX: Ich habe gehört, dass Sie Mitglied von MENSA sind. Ich weiß, dass Sie das nicht gerne in den Vordergrund stellen möchten, aber möchten Sie trotzdem über Ihre Beteiligung an ihnen sprechen?

Chino XL: Ich sage nur, dass es eine Ehre ist. Alles, was hervorhebt, intelligent zu sein, anstatt das Gegenteil zu tun, ist gut, denn natürlich, Mann, müssen wir in diesem Land anfangen, die Kinder zu bemerken und die Bildung für Kinder zu fördern. Wir belohnen wirklich zu viele Menschen für schlechtes Benehmen und müssen uns darauf konzentrieren, dass die Menschen mit dem schlechten Benehmen richtig liegen können, und uns darauf konzentrieren, dass Sie es sein müssen, wenn Sie intelligent und eine wachsende Person sind In deiner Nachbarschaft belohnt, nicht als Nerd oder Geek angesehen, und wir sollten wirklich darüber hinwegkommen.

DX: Was kommt als nächstes für Chino, nachdem Sie diese Doppel-CD abgelegt haben?

Chino XL: Ähm, natürlich auf Tour, um die Musik an mehr Orte zu bringen, aber ich habe bereits begonnen, an meinem neuen Projekt zu arbeiten, und ich bin bisher damit zufrieden, und ich kann sagen, dass es nie wieder einen so langen Raum zwischen den Projekten geben wird. In den letzten vier Jahren war ich in diesem Spiel, seit ich 16 war, in den letzten vier oder fünf Jahren habe ich mehr Shows gemacht als in meiner gesamten Karriere zuvor, ich habe mehr gemacht Gastauftritte als in den letzten vier Jahren zuvor, also ja, ich arbeite nur an einem neuen Projekt, ich arbeite auch an neuen Projekten. Ich arbeite an einigen Sachen und bin damit zufrieden und kann es kaum erwarten RICANstriction: Der schwarze Rosenkranz um zur Welt zu gelangen, damit ich mich an einigen dieser Gefühle und an dieser Energie vorbei bewegen und auf die neue übergehen kann.

Kaufen Sie Musik von Chino XL

VERBUNDEN: Chino XL zum Freigeben RICANstruction: Der schwarze Rosenkranz Doppelalbum durch Viper Records von Immortal Technique