DaBaby

Cam Coldheart, der Rapper aus North Carolina, der letzten Monat von DaBaby in einem Geschäft in Louis Vuitton ohne Hose geschlagen wurde, behauptet, er habe seinen Rapperkollegen und DaBaby-Künstler Stunna 4 Vegas verprügelt. Er machte die Behauptungen in seinen letzten Instagram-Geschichten.

In einem der Beiträge scherzt Cam darüber, dass er sich in einem Gebiet mit hoher Scractivity befindet, einem Stich bei DaBaby. Nach dem ersten Streit mit DaBaby sagte Cam, sie hätten ihn nur ein paar Mal gekratzt - trotz des Blutes, das nach dem Angriff aus seinem Gesicht floss.



Als Teil des zweiten Beitrags sagt Cam, dass Stunna nie bei DaBabys Show aufgetaucht ist (wo er auftreten sollte), weil er angeblich von Cam zusammengewürfelt wurde.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Der Typ, der von #dababy im LV-Laden bösartig angegriffen wurde, behauptet, er habe gerade den #dababy-Künstler # stunna4vegas verprügelt

Ein Beitrag von geteilt DJ Akademiks (@akadmiks) am 3. Juni 2019 um 6:30 Uhr PDT

Hip Hop R & B Top 100

Stunna bestreitet unerbittlich jede Art von Auseinandersetzung mit Cam, die jemals stattgefunden hat. In einem Instagram-Beitrag, der am Montag (3. Juni) geteilt wurde, schrieb er: Alle Gerüchte sind falsch reiche junge Menschen, die besser leben und sich besser fühlen als je zuvor.

Die Überschrift lautete: PSA Ich nehme nicht an Internet-Spielen teil.

DaBaby hat die Vorwürfe nicht öffentlich angesprochen. Er entfernte auch das Video, das den Cam-Angriff zeigt, von seinem Instagram-Account.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

PSA ICH TEILNEHMER NICHT AN INTERNET-SPIELEN IM HIER 2 ZEIGEN SIE JEDEN IM DA HEISSESTEN RAPPER JEDERZEIT #RichYoungin # BIG4xOUTNOW… .Zurück zur Arbeit!

Ein Beitrag von geteilt RICH YOUNGIN BIG 4️⃣✖️ (@ stunna4vegas) am 3. Juni 2019 um 10:44 Uhr PDT