Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

@champagnepapi + @meekmill // @wellsfargocenter 09.15.18 // Philadelphia Pa. . . . . . #whatBeef #kingofphilly #drake #meekmill #philly #gettogether # 76ers #wellsfargocenter #startedfromthebottom #hotlinebling #fakelove #onedance #jumpman #music #concert #drakeconcert #aubreyandthethreeamigos



Ein Beitrag von geteilt Jesse Faatz [Fotografie] (@jesse_faatz) am 16. September 2018 um 6:29 Uhr PDT

Philadelphia, PA -Anfang dieses Monats legten Drake und Meek Mill ihr Rindfleisch bei einem Konzert in Boston ins Bett. Der gute Wille zwischen den ehemaligen Rivalen setzte sich am Samstagabend (15. September) fort, als Drizzy Meek bei seinem herausbrachte Aubrey & The Three Amigos Tour Halt in Philadelphia.

Meek machte den Cameo-Auftritt in seiner Heimatstadt, um sein beliebtes Dreams & Nightmares-Intro aufzuführen. Drake spielte Hype Man, als die Menge im Wells Fargo Center während der Überraschungsaufführung die Texte rappte.



Obwohl die vielfach publizierte Fehde von Meek und Drake diesen Monat offiziell endete, haben sich die Probleme zwischen den beiden im vergangenen Jahr erheblich beruhigt. Während Meek 2017 hinter Gittern saß, erklärte Drizzy Free Meek Mill bei einem Konzert in Australien.



Drake wird am Sonntagabend (16. September) wieder in Philadelphia auftreten. Seine Co-Headling-Tour mit Migos soll für den Rest des Monats nach Süden gehen und Termine in Houston, Dallas, New Orleans, Nashville und Miami haben.

Schauen Sie sich unten mehr Filmmaterial und Fotos von Meeks Auftritt bei Drake's Philly an.