Man kann mit Sicherheit sagen, dass Harry Potter für den Startschuss für die Karrieren einiger Schauspieler verantwortlich war, darunter Daniel Radcliffe, Emma Watson und Zoella.



Promi-Geisterjagd Spukurlaub

Warte was?!



Oh, das stimmt, Zoella war 2001 tatsächlich eine Statistin in den Filmen, obwohl sie nie den endgültigen Schnitt geschafft hat. Sehr zu unserer Bestürzung.

In einem Blogpost aus dem Jahr 2009 hat Zoe Sugg tatsächlich die gesamte Erfahrung für ihre Leser beschrieben, weißt du, weil sie so nett ist.



Jeezy die Legende vom Schneemann

„Ich war 10, als sie mit den Dreharbeiten für den ersten Film begannen, und meine Grundschule ist in dem Dorf, das sie benutzt haben. Also kamen sie und fragten alle in meinem Jahrgang (was wahrscheinlich ungefähr 7 Kinder waren), ob wir Statisten sein wollten. & natürlich haben wir ja gesagt“, schrieb sie.

'Ich war in Hufflepuff :)' fügte der YouTuber hinzu.

Zoe fuhr fort: „Im ersten Jahr wurden wir in Snapes Zaubertrankkurs-Szene eingesetzt. Ärgerlicherweise bin ich nicht im Film zu sehen, aber es ist schön zu wissen, dass ich dabei war.



bebe rexha und g eazy beziehung

„Wir mussten uns auch unter die Besetzung mischen, wir haben Spider-Man mit ihnen gesehen. Haha & Devon Murray (der Seamus Finnigan spielt) haben mich um ein Date gebeten..haha. Ich sagte nein. Ich war 10 Jahre alt und Jungs haben mir Angst gemacht.'

Aber warten Sie, es gibt noch mehr: 'Ich war auch im zweiten Film ... wieder ... Sie können mich nicht sehen. Ich bin nach London gefahren, um mit dem Hogwarts-Express zu fahren ... was so aufregend war.'

41 Mal waren Zalfie unsere ultimativen #RelationshipGoals