Dreamville

Wie versprochen haben J. Cole und der Rest des Dreamville-Lagers die Deluxe-Edition von geliefert Rache der Träumer III.



Mit den 12 neuen Bonustracks und den Original-Albumschnitten bietet das Projekt unter anderem die Star-Spieler des Labels - Ari Lennox, JID, Omen, Bas, Cozz, Lute und EarthGang sowie Vince Staples, Childish Major, 6LACK und Guapdad 4000 .



Probier das aus Die Rache der Träumer III: Director's Cut Album Stream, Cover Art und Tracklist unten.



  1. Big Black Truck - J.I.D.
  2. Immer noch oben - EarthGang f. Grund
  3. Outta Pocket - Bas, Cozz
  4. Late Night - Cozz, Omen f. Buddy & Landstrip Chip
  5. Spin Move - Bas f. Sabo, Smino & The Hics
  6. Busse - Ari Lennox
  7. Passcode - Ari Lennox f. Buddy, Smino, Mez & Guapdad 4000
  8. Up Up Away - J.I.D., EarthGang f. Vince Staples
  9. Kein Chor - Bas f. Buddy, Guapdad 4000 & Dreezy
  10. Angewidert - Cozz f. Kindlicher Major
  11. Rache - Laute, Omen, Ari Lennox, EarthGang f. Childish Major & Reason
  12. Still Dreamin - J.I.D., Laute f. 6LACK

[Dieser Artikel wurde aktualisiert. Folgendes wurde am 15. Januar 2020 veröffentlicht.]

Kurz nach der Veröffentlichung des Veröffentlichungsdatums für die Deluxe Edition von Rache der Träumer III ist der unnachahmliche J. Cole mit weiteren Details zurück.

Am Mittwoch (15. Januar) ging der Dreamville-Chef zu Twitter, um das Cover und die Gastauftritte für das 12-Track-Projekt zu teilen, zu dem J.I.D., Ari Lennox, EarthGang und Bas gehören.



Anfang dieser Woche teilte das in North Carolina ansässige Impressum zwei Singles aus dem Projekt - BUSSIT von Ari und Still Up von EarthGang und Reason.

Rache der Träumer III Deluxe kommt am Freitag (16. Januar) an.

[Dieser Artikel wurde aktualisiert. Folgendes wurde am 14. Januar 2020 veröffentlicht.]

Dreamville hat die Deluxe Edition von angekündigt Rache der Träumer III wird diese Woche ankommen. Nach a Twitter-Beitrag Aus dem Impressum geht hervor, dass das Projekt am Donnerstag (16. Januar) eintrifft.

Zusammen mit der Ankündigung veröffentlichte das in North Carolina ansässige Label zwei neue Singles aus dem Album - BUSSIT von Ari Lennox und Still Up von EarthGang and Reason. Es waren jedoch keine weiteren Details zur Trackliste verfügbar.

Die Rache Von den Träumern III Die Zusammenstellung traf im vergangenen April ein und enthielt Beiträge von J. Cole, BAS, Reason, Childish Major, J. I. D., Lute, Da Baby und anderen.

Das Projekt debütierte bei seiner Veröffentlichung auf Platz 1 der Billboard 200 und verkaufte sich in der ersten Woche über 115.000 Mal. Es erhielt auch eine 4.1 Bewertung von HipHopDX mit Chefredakteur Trent Clark, der es eine Klinik für Hardbody-Hip-Hop nennt.

An anderer Stelle im Dreamville-Camp hat BAS gerade ein neues Video für Amnesia mit Ari und KIDDOMINANT veröffentlicht.

Schau es dir unten an.