Fat Beats zur Schließung von Einzelhandelsstandorten in New York und Los Angeles

Vor 16 Jahren öffnete Fat Beats seine Türen in New York City. Das Geschäft, das sich derzeit in der Sixth Avenue in Lower Manhattan befindet, ist seitdem ein fester Bestandteil der Hip-Hop-Kultur. Fat Beats ist nicht nur seit seiner Gründung ein führender Einzelhändler für Vinyl und unabhängigen Hip Hop, sondern auch ein aktueller und früherer Arbeitgeber für Künstler wie Ill Bill, Q-Unique und DJ Eclipse.

Der Standort an der Westküste des Geschäfts in Los Angeles schließt ebenfalls seine Türen. Der DJ Rhettmatic von Beat Junkies und J. Rocc waren Angestellte dieses Geschäfts.



Der Standort in New York wird am 4. September seine Pforten schließen, während der Standort in Melrose in Los Angeles am 18. September folgen wird. Frühere Standorte gab es in Atlanta, Amsterdam und Tokio.

Das Geschäft nennt digitale Trends und Umsatzrückgänge als Grund für die Schließung.

Das Schließen von Fat Beats ist wie der Tod eines meiner Freunde. Sie förderten Vinyl in höchstem Maße für die Kultur guter Musik, und das macht es schwieriger, sich zu verabschieden, sagte DJ Premier in einer Erklärung.

Das Geschäft wird sich nun auf den Online-Einzelhandel, den Vertrieb und die Pflege seines in Brooklyn ansässigen Labels konzentrieren. In Fat Beats Records sind Künstler wie Black Milk, Ill Bill, Sha Stimuli und KRS-One sowie das kommende Projekt von True Master zu Hause. Im Laufe der Jahre hat das Label gefeierte Alben wie Black Milk's veröffentlicht Tronic , Torae Tägliche Konversation und Freddie Foxxx Verrückt wie ein Foxxx .

Joe Beaijian, Präsident von Fat Beats, sagte: Dies ist der Beginn einer neuen Ära für Fat Beats. Wir passen uns an die Bedürfnisse unserer Bevölkerungsgruppe an, indem wir unsere bestehenden Systeme überarbeiten und verbessern. Während unsere Website, auf der alle in unseren Einzelhandelsgeschäften verfügbaren Produkte angeboten werden, weiterhin sehr gut funktioniert, prüfen wir auch in Zukunft unsere Optionen für alternative Einzelhandelsstandorte. Wir sind stolz auf unser Erbe und werden uns weiterhin neu erfinden. Im Moment sehen wir Sie online auf FatBeats.com