Hip Hop Einzelverkauf: Lil Pump

Die Gucci Gang von Lil Pump machte diese Woche einen leichten Sprung in die R & B / Hip Hop Single Sales Charts und erreichte Platz 3. Christian Rapper NF verzeichnete auch für seine beliebte Single Let You Down einen Umsatzanstieg, der es ihm ermöglichte, seine Rückkehr unter die Top 10 zu bringen, und Post Malone erzielte für seine 21 von Savage unterstützte Single Rockstar einen Umsatz von über einer halben Million.

Alle üblichen Verdächtigen sind in den Charts für die am 23. November endende Woche. Post Malone und 21 Savage bleiben auf Platz 1, Cardi B hält mit Bodak Yellow an ihrem üblichen zweiten Platz fest. Logic, der normalerweise der # 3-Anwärter ist, ist jedoch auf # 7 gefallen.



Die Gucci-Bande von Lil Pump klettert auf Platz 3 der Charts

Gucci Gang hat diese Woche insgesamt 19.812 Einheiten verkauft. Der populäre Lil Pump Der digitale Umsatz von track stieg um 10 Prozent und hat bisher 104.700 Schallplatten verkauft. Es ist die fünfte Single seines selbstbetitelten Debütalbums.

NF kehrt mit Let You Down in die Top 10 zurück

NF hat das Musikvideo für Let You Down Anfang November eingestellt und nun ist der Song wieder in den Top 10 der R & B / Hip Hop Single Sales Charts. Der Song hatte bereits im Oktober auf Platz 7 sein Debüt in der Charts und liegt nun auf Platz 9, wobei 11.854 digitale Downloads verkauft wurden, verglichen mit 9.088 in der Vorwoche. Dies entspricht einer Steigerung von 30 Prozent für NF bei einer Gesamtsumme von 59.845 verkauften Schallplatten.

Der Rockstar von Post Malone & 21 Savage erzielte eine halbe Million Umsatz

Post Malone und 21 Savage haben mit Rockstar den ersten Platz übernommen und als Single einen Umsatz von über einer halben Million erzielt. Rockstar hat bisher 522.628 verkauft, von denen 57.745 aus der Woche stammen, die am 23. November endet.

Rockstar soll auf dem kommenden Album von Post Malone erscheinen Beerbongs & Bentleys .

Die Top 10 R & B / Hip Hop Einzelverkäufe für die Woche bis zum 23.11.2017

Die fettgedruckte Zahl gibt den Umsatz dieser Woche an, während die Zahl in Klammern die Gesamtzahl der verkauften digitalen Singles angibt.

# 1. Post Malone f. 21 Savage - Rockstar - 57.745 (522,628)

# 2. Cardi B - Bodak Gelb - 23.186 (630,929)

#3. Lil Pump - Gucci Gang - - 19.812 (104.700)

# 4. G-Eazy f. A $ AP Rocky & Cardi B - Keine Begrenzung - - 18,161 (145.927)

# 5. Eminem f. Beyoncé - Spaziergang auf dem Wasser - 18.045 (82.505)

# 6. Khalid - Young Dumb & Broke - - 16.001 (278,991)

# 7. Logik - 1-800-273-8255 - 14.413 (619.350)

# 8. Post Malone - Ich falle auseinander - - 14.283 (190.045)

# 9. NF - Lass dich im Stich - - 11.854 (59.845)

# 10. Migos f. Nicki Minaj & Cardi B - Motorsport - - 10.675 (72,472)