Alfie Allen hat die Behauptungen seiner eigenen Schwester Lily Allen verworfen, Sam Smith sei ihr Cousin.



Während eines Interviews mit Time Out London-Magazin , der Game Of Thrones-Star wurde über ihre familiäre Verbindung zu Smith befragt, wobei Alfie das Gerücht als Lüge brandmarkte.



Er sagte: Sam ist nicht mein Cousin. Es ist absoluter Müll. Es ist eine Lüge.

Ich habe es nicht genau genug untersucht, um zu sehen, ob es wahr ist, aber wenn es so ist, habe ich noch nie davon gehört und die einzigen Leute, die es mir gegenüber jemals erwähnt haben, haben online davon gehört.'



Der Interviewer informierte Alfie dann, dass es tatsächlich seine Schwester Lily war, die sagte, sie sei eine Cousine von Sam – und sie twitterte sogar Yes, weil er im Januar letzten Jahres den BBC Sound of 2014 Gong gewann.

Alfie schien sich dann zurückzuziehen und sagte: Oh. Vielleicht sind wir es dann.



Ich mag Sam Smith und seine Musik, er ist großartig. Aber warum kam es erst heraus, als Sam berühmt war? Ich weiß nicht. Du musst Lily fragen.'

Es ist nicht das erste Mal, dass Alfie mit Lily nicht einverstanden ist, nachdem er ihre Behauptungen bestritten hat, dass ihr ein Cameo-Auftritt in GOT als Theons Schwester angeboten wurde.

AWKS!