J. Cole enthüllt Tracklist für

J. Cole hat die Tracklist für sein bevorstehendes Album veröffentlicht Cole World: Die Nebengeschichte und ließ den 27. September fallen.



Der Rapper von Roc Nation schnappt sich schließlich einen Feature-Vers von Jay-Z auf Mr. Nice Watch und tippt auch Missy Elliott, Drake und Trey Songz für das Projekt an, das auch die Produktion von No I.D. auf Nie erzählt.



Überprüfen Sie die Trackliste unten.

1. Intro
2. Dollar und ein Traum III
3. Kann nicht genug bekommen feat. Trey Songz
4. Lichter bitte
5. Zwischenspiel
6. Nebengeschichte
7. Mr. Nice Watch feat. Jay-Z
8. Cole World
9. Am Morgen feat. Drake (Produkt von L & X Music)
10. Verlorene
11. Niemand ist perfekt. Missy Elliott
12. Nie erzählt (Prod. Von Nr. I.D.)
13. Erhebe dich und strahle
14. Gottes Geschenk
15. Aufschlüsselung
16. Aufmuntern
17. Nichts bleibt für immer (Bonus)
18. Trainieren (Bonus)
19. Papas kleines Mädchen (Bonus)



VERBUNDEN: J. Cole wird mehrere Songs vor seiner Albumveröffentlichung veröffentlichen