Los Angeles, Kalifornien -Jeezy war kürzlich in den HipHopDX-Büros in Los Angeles, um über seine kürzlich veröffentlichte endgültige LP zu sprechen TM104: Die Legende vom Schneemann.



Während des Gesprächs enthüllte er Kanye Wests Hit Can’t Tell Me Nothing, der ursprünglich für sein Album gedacht war Die Rezession .



'Warte, bis ich mein Geld richtig bekomme' war ein Lied mit mir und T.I. für mein Album, Die Rezession , Erklärt Jeezy. Ich habe es Ye geschickt und [er] hat einen Vers darauf geschrieben, wollte aber wissen, wer die Platte produziert hat.

Nachdem Jeezy ihm erzählt hatte, dass DJ Toomp das Instrumental hergestellt hatte, kontaktierte Ye den Produzenten und ließ ihn den Gesamtsound des Beats anpassen.



Als er es zurückschickte, sagte ich nur: 'Yo man, es ist ein ganz anderes Lied', sagt er. Und ich muss mein Album in zwei Tagen dem Label übergeben. “

Obwohl Jeezy erfahren hatte, wie dumm der Track war, beschloss er schließlich, ihn vom Album zu streichen.

Die Zeit vergeht, sechs Monate später bin ich in LA und [Kanye] ruft mich ins Studio, sagt Jeezy. Er wollte mir etwas vorspielen ... er spielte mir 'Warte', bis ich mein Geld richtig bekomme. Es war das gleiche Lied und der gleiche Vers, den er mir geschickt hatte, er fügte nur einen weiteren Vers hinzu.



Sie fragten dann Jeezy, ob er seine ursprünglichen Ad-libs behalten könne, und Jeezy erteilte ihm die Erlaubnis.

Ich sagte nur: 'Dang, ich habe dir gerade einen Hit-Rekord gegeben', sagt er. In meinen Gedanken sagte ich: 'Yo, er schuldet mir eins.'

Bald darauf war der Song - veröffentlicht als Can’t Tell Me Nothing - einer der größten Songs des Jahres 2007 und erschien auf Kanyes drittem Album, Der Schulabschluss. Ab April 2018 ist es zertifiziert 2X-Platin von der RIAA .

Es wurde auch für einen Grammy Award in der Kategorie Best Rap Song nominiert, verlor aber gegen einen anderen von DJ Toomp produzierten Song aus Der Schulabschluss genannt Good Life mit T-Pain.

Sehen Sie sich den vollständigen Clip oben an.