Jermaine Dupri Big Ups verbeugen sich am 20. Jahrestag von 3x-Platin

Bow Wow ist seit der Grundschule im Rap-Spiel. Der gebürtige Atlantaer ließ sein Debütalbum fallen Vorsicht vor Hund im Jahr 2000 im reifen Alter von 13 Jahren, als er noch als Lil Bow Wow bekannt war - und seitdem steht er im öffentlichen Rampenlicht. Jermaine Dupri, der Ende der 90er Jahre Bow Wow für sein So So Def-Impressum unterzeichnete, hat Bow Wows beeindruckende Karriere von Anfang an mitgeprägt und beschlossen, seinem einst jungen Schützling am 20. Jahrestag seines Eröffnungsprojekts etwas Liebe zu zeigen.



Royce da 5 9 bar Prüfung 4

Am Sonntag (27. September) teilte Dupri die Vorsicht vor Hund Cover Art und schrieb in der Bildunterschrift, 20 Jahre wow! Ich habe @shadmoss der Welt vorgestellt, 13 Jahre alt, und in der ersten Woche 101.000 Exemplare verkauft, jetzt 3 X Platinum #SoSoDef.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

20 Jahre wow !! Ich habe @shadmoss der Welt vorgestellt, 13 Jahre alt, und in der ersten Woche 101.000 Exemplare verkauft, jetzt 3 X Platinum #SoSoDef



Ein Beitrag von geteilt Jermaine Dupri (@jermainedupri) am 27. September 2020 um 10:56 Uhr PDT

Bow Wow ließ den Lil 2003 von seinem Namen fallen, als er sein drittes Studioalbum veröffentlichte Entfesselt und begann gleichzeitig seine Karriere im Film zu umarmen. Er machte einen Cameo-Auftritt im Film von 2002 Alles über die Benjamins aber als er seine erste Hauptrolle in dem Film übernahm, wurde er bekannt Wie Mike das selbe Jahr. Nachfolgende Rollen waren Johnson Family Vacation (2004), Roll Bounce (2005) und Lotterieschein (2010).

Musikalisch hat der gebürtige Atlantaer sechs Studioalben veröffentlicht, die 2009 ihren Höhepunkt fanden New Jack City II. Neben dem 3x-Platin Vorsicht vor Hund Album , Sein zweiter Versuch, Doggy Bag, wurde nach seiner Veröffentlichung im Jahr 2001 von der Recording Industry Association of America (RIAA) mit Platin ausgezeichnet Entfesselt wurde Gold zertifiziert. Bow Wow fuhr fort, einen weiteren Platin-Verkaufsrekord mit zu verdienen Gesucht im Jahr 2005.



Im Laufe der Jahre hat Bow Wow weiterhin Film- und Fernsehrollen übernommen. Seit 2017 ist er als er selbst in der Reality-Fernsehserie WE tv zu sehen Aufwachsen Hip Hop: Atlanta. In jüngerer Zeit schaffte er es bis zur letzten Folge der von Nick Cannon moderierten Wettbewerbsshow Der maskierte Sänger , über die er in einem Interview sprach Der Grio im Mai.

Ich denke, dass Hip Hop immer transzendent war, sagte er über seinen Auftritt in der FOX-Show. Es war immer möglich, verschiedene Wege zu tarnen, die Sie kennen, bemerkt er. Leute wie ich und Wayne geben hoffentlich vielen anderen Rapper den Mut, in die Show einzusteigen und an Wettkämpfen teilzunehmen, wenn sie sehen, dass ich es bis ins Finale schaffe. Ich weiß, dass viele Leute zu Wort kommen, wissen Sie: 'Wie ist er zum Finale gekommen?' Letztendlich ist es immer noch eine Form der Unterhaltung.

Er fährt fort, ich werde eine Million Dollar für jeden aufbringen, der sagt, dass er nicht das tun kann, was ich getan habe, oder sogar in die Nähe kommt, wahrscheinlich versuchen könnte, mit anderen zu konkurrieren. Ich lasse es einfach so aussehen, aber ich habe Spaß, wenn ich [es] mache. Gleichzeitig öffnet es hoffentlich einige Türen und bringt andere dazu. Ich denke, die vierte Staffel wird eine große Staffel für diese Show sein, aufgrund dessen, was diese Staffel war. Es wird nur größer. Ich wäre also nicht überrascht, wenn wir das letzte Mal zu zweit wären. Wundern Sie sich nicht, es könnten fünf oder vier sein.

Bow Wow, der der Frosch in der Show war, belegte den dritten Platz.