Kid Cudi ist bereit, Künstler und Produzenten für sein böses Awesome-Label zu gewinnen

Kid Cudi startete Wicked Awesome Records im Jahr 2011, hat aber noch nie versucht, jemanden für das Label zu gewinnen - bis jetzt. In ein paar Tweets, die am Dienstagabend (12. Januar) veröffentlicht wurden, enthüllte der aus Cleveland stammende Künstler, dass er jetzt aktiv nach Musikern Ausschau hält, die seinem Team beitreten können, nachdem er vor 10 Jahren mit dem Impressum begonnen hat.



Im tryna unterschreibe endlich Künstler bei Wicked Awesome, schrieb Cudi auf Twitter. Ich bin auf der Hut - Scott. Er fügte hinzu, Produzenten auch.



Wicked Awesome wurde geboren, nachdem sein früheres Label Dream On - gegründet mit den Produzenten Plain Pat und Emile Haynie - 2011 nach Veröffentlichung aufgelöst wurde Mann auf dem Mond: Das Ende des Tages und Mann auf dem Mond II: Die Legende von Mr. Rager mit Kanye Wests G.O.O.D. Musik und die inzwischen aufgelösten Universal Motown Records. Wicked Awesome wird von Republic Records vertrieben und hat seitdem jedes Cudi-Album veröffentlicht.



Im April 2013 sprach Kid Cudi mit Leistung 106 über sein Label und zukünftige Ziele mit Filmen und Fernsehsendungen.

Wicked Awesome war offiziell da, als ich es tat WZRD , er sagte. Das war das erste Projekt, das ich auf Wicked Awesome gemacht habe, und es war eine Möglichkeit für mich, mich einfach selbstständig zu machen und die Dinge kreativ und geschäftlich an einen anderen Ort für mich zu bringen. Wicked Awesome ... wo sehe ich es? Im Moment ist es nur die Musik, aber wer weiß? … Wicked Awesome wird vielleicht jenseits der Musik sein. Es könnten Filme sein, es könnten viele Dinge sein, die TV-Shows produzieren. Nur der Name, den ich denke, ist wirklich dumm, er hat einen Klang.

Er fuhr fort: Die ganze Motivation bringt nur die Authentizität wieder in den Vordergrund. Bringen Sie echten Inhalt, bringen Sie echte Emotionen, die Realität ... Wicked Awesome bedeutet, ein echter Mensch zu sein, echte Musik zu machen und über echte Dinge zu sprechen, mit denen Menschen täglich umgehen. Führe diese Leute, hilf ihnen zu lernen, hilf ihnen, damit sie erkennen, dass sie nicht allein sind, und das war schon immer mein Leitbild.

Liste der besten R&B-Songs 2016

Seitdem hat Cudi Wicked Awesome in verschiedenen Songs erwähnt, darunter Frequency und Mature Nature aus dem Jahr 2016 Passion, Pain & Demon Slayin Album.

Fast ein Jahrzehnt später wurden seine frühen Filmbestrebungen mit dem Start seiner Produktions- und Musikmanagementfirma Mad Solar im November verwirklicht. Am Freitag (8. Januar) teilte Kid Cudi den Trailer zum kommenden Netflix-Film Malcolm & Marie mit Zendaya und John David Washington, die er als Executive Producer produzierte.