Veröffentlicht am: 18. Mai 2012, 08:05 Uhr von RomanCooper 4,5 von 5
  • 4.57 Community-Bewertung
  • 70 Bewertet das Album
  • 58 Gab es ein 5/5
Geben Sie Ihre Bewertung ab 114

Seit über einem Jahrzehnt lebt Killer Mike von einer Mischung aus boomender Lieferung, sozialem Bewusstsein und südländischer Sensibilität. Inzwischen ist El-P ein fester Bestandteil der Independent-Szene geblieben und trägt viele Hüte (Moderator, Produzent, Labelchef). Was dieses unwahrscheinliche Paar verbindet, ist eine aggressive, berechnende Herangehensweise an Hip Hop, die in ihrem Gruppenalbum zum Ausdruck kommt. RAP. Musik.

Liebe und Hip Hop Homosexuell Rapper

Big Beast ist ein Molotow-Cocktail im Gesicht und dient passenderweise als Intro des Albums. Obwohl der Posse Cut schon seit einiger Zeit im Internet herumschwirrt, fühlt sich jedes Hören durch die verheerende Präsenz von Killer Mike wie das erste an. Willkommen in Atlanta - mach deinen Schmuck fertig, Motherfucka! / Diese Affen-Niggas suchen nach Luda und Jermaine / Und alles, was ein Nigga gefunden hat, war ein Ruger und etwas Schmerz! knurrt Mike Bigga, der eine großartige Kombination aus Ice Cube und M.O.P. zu Bun B und T.I. Machen Sie es sich auch nicht mit dem Schnitt gemütlich und lassen Sie einige ihrer bedrohlichsten Balken in einiger Zeit fallen. Es wird keine Zeile verschwendet oder ist es nicht wert, zitiert zu werden, und El-Ps stechende Synthesizer unterstreichen perfekt die Reime jedes Emcees.



Ein leuchtendes Beispiel für die Breite und Wirksamkeit von Mikes Rhetorik findet sich im Outro zu Untitled: Ich vertraue weder der Kirche noch der Regierung / Demokraten, Republikanern, Papst oder Bischof oder ihnen anderen Männern / Und ich glaube, Gott hat gestützt Ich mit Rap / Also nehme ich einen brennenden Busch, lege ihn in eine Swisher-Hülle / Und sie können kein G töten, ich habe gesehen, wie ich sterbe / Ich gehe nur einmal, ein Feigling stirbt tausendmal / Und bis dahin Wagen kommen und einen Nigga mit nach Hause nehmen / Ich spucke dieses Ghetto-Evangelium über all diese Gossenlieder / Ich bin weg. Trotz der Tatsache, dass er Themen wie Politik und Religion berührt - und vielleicht kontroverse Positionen dazu einnimmt -, ist Mike sofort zuordenbar; Jeder, der jemals den Stich leerer Versprechen der hohlen Führung gespürt hat, kann sehen, wie er Mikes Worte ausspricht.

So viel Anerkennung, wie Mike verdient RAP. Musik El-P verdient das Gleiche. Die Produktion auf dem Album ist so hardcore wie alles, was El Producto jemals gemacht hat, aber gleichzeitig viel zugänglicher. Außerdem sind er und Mike in perfektem Konzert. Ob es Mikes Pows betont! In Big Beast weiß El-P genau, wie man die beabsichtigte Ästhetik jedes Tracks optimiert, indem man einen Beat fallen lässt, um eine Linie mit zusätzlichen Gravitas auf den Hörer zu bringen. Überprüfen Sie den südlichen Funk auf Southern Fried oder den minimalistischen Ansatz auf Jojos Chillin, der es Mike ermöglicht, die Nase vorn zu haben, während er seinen Storytelling-Muskel spielen lässt. Vielleicht ist Reagan das beste Beispiel für die Chemie des Duos, das sich in seiner Intensität weiterentwickelt, während Mike gesellschaftspolitische Kommentare fallen lässt. Es scheint, dass Killer Mike wie Ice Cube mit dem Bomb Squad sein Produktions-Ass im Loch gefunden hat. Wie bei Cube lässt Mikes neuer Produktionspartner ihn seinen Sound nicht aufgeben. El-P verbessert es vielmehr.

Es gibt keinen Zweifel- RAP. Musik ist das beste Southern Rap-Album seit Big Bois Sir Lucious Linker Fuß: Der Sohn von Chico Dusty. Des Weiteren, RAP. enthält jemanden mit dem nachdenklichsten, am besten ausgeführten Kommentar (sowohl in Stil als auch inhaltlich), der seit den Tagen von Rage Against the Machine in der Musik zu finden ist. Während seiner Karriere hat Mike immer wieder eine NWA-artige Balance zwischen Texten, die an Ihren Rippen haften, und Texten, die Ihnen ins Gesicht schlagen, gefunden. Mit El-P als Katalysator RAP. Musik Wenn Mike ausgestellt wird, hat er ein ungehörtes Maß an Empörung, Wut und Leidenschaft.