Drake, der auf Arabisch klopft, inspiriert unzählige Meme

Drake sorgte am Montag (20. Juli) für neue Musik, indem er sich mit dem britischen Rapper Headie One zu einem Song namens zusammenschloss Nur du Freestyle . Während Drizzys Drill-Flow ausreichte, um allein darüber zu sprechen, konnten sich Twitter-Nutzer nur auf seine arabischen Referenzen konzentrieren.

Arabisch sagte mir, dass ich wie Youssef aussehe / wie Hamza aussehe, rappt Drake in seinem Eröffnungsvers.



Youssef und Hamza sind gebräuchliche arabische Namen für Männer; Drake sagt, dass ein arabisches Mädchen ihm gesagt hat, dass er wegen Gesichtszügen wie Bart, Augen und Hautfarbe arabisch aussieht. In der nächsten Zeile rappt Drake dann auf Arabisch.

Habibti bitte / ich bin sicher, du bist süßer, sagt er.

Habibti ist arabisch für meine Liebe und أنا أكيد ، إنت وأنا أحلى (ausgesprochen ana akeed, inti wa ana ahla) ist arabisch, weil ich sicher bin, dass du und ich zusammen besser aussehen.

Twitter-Nutzer reagierten auf Drakes Versuch, die semitische Sprache zu verwenden, indem sie Memes veröffentlichten, darunter Fotos von Lookalikes, und sagten, er habe Arabisch für Rihanna gelernt.

heiße neue R & B-Künstler

Dies ist nicht das erste Mal, dass Drake arabische Wörter in seine Texte aufgenommen hat. Im Jahr 2018 verwendete er in seinem Lied Diplomatic Immunity den Begriff InshAllah, der für Gott arabisch ist. Drizzy ging noch weiter zurück und sagte Habibi (was auch Meine Liebe bedeutet) zu seinem Mehr Leben verfolgen Portland im Jahr 2017.

In einem Instagram-Post im Jahr 2015 hat Drake sogar seine arabischen Züge notiert, als er hat ein Foto mit Arab Prince geteilt SH Scheich Mansoor Bin Mohammed Al-Maktoum. Drake scherzte, dass er sein längst verlorener Bruder in der Bildunterschrift war, die in Dubai aufgenommen wurde.

Drakes arabische Linie war nicht das einzige große Thema bei Only You Freestyle. Drizzy schien zu ziele auf Pusha T und Kanye West Dies deutet darauf hin, dass sich Kanye während ihrer langjährigen Fehde hinter Push versteckt hat.

Scheiße, du Mann bist in letzter Zeit heruntergekommen / Lass mich nicht mein iTunes fliegen müssen, rappt Drake. So viele Leute kaufen sich meinen Hype ein / Lass mich nicht auch meinen Hype kaufen / Ich habe mich schon mit dem großen Homie befasst / Lass mich nicht Seite an Seite mit dir / Nuff mal versuchte er sich hinter dir zu verstecken / Amnesia, aber wenn ich dich daran erinnere, berühre ich die Straße und kann dich nicht finden.

g-eazy und bebe rexha

Drakes Veröffentlichung mit Headie One kam nur drei Tage, nachdem er mit DJ Khaled bei POPSTAR und Griechenland zusammengearbeitet hatte. Bei letzterem Lied versuchte sich Drizzy auch in Französisch und sagte je suis ton génie (ich bin dein Geist) und oui (ja).

Weitere Twitter-Reaktionen auf Drake, der Arabisch spricht, finden Sie weiter unten.