Lil Baby, Eminem, Drake, Travis Scott und mehr Top Vevo

Während der COVID-19-Abschaltung im Jahr 2020 waren Musikvideos das Lebenselixier, um die Fans visuell mit ihren Lieblingskünstlern in Verbindung zu halten.



Vevo hat seine Top 10 Hip Hop-Künstler, Top 10 Hip Hop-Videos und Top 10 Hip Hop-Premieren mit HipHopDX geteilt. Die Liste enthält eine gesunde Mischung aus den größten Rapper von heute und unerschütterlichen Fanfavoriten.



Das Baby-Breakout-Jahr von Lil Baby im Wert von 100.000 US-Dollar hat dazu geführt, dass die Zuschauerzahl auf seinem Kanal von Juni 2019 bis Juni 2020 um +262 Prozent (+116,1 Millionen Aufrufe) gestiegen ist Damit ist er der Top-Künstler auf Vevos Board.

1. Lil Baby (676,79 M)



Einige seiner 2020-Hit-Rekorde sind We Paid, The Bigger Picture und Emotionally Scarred sowie der Erfolg von ihm im Juni die Jahresmitte 2020 von Nielsen Music / MRC Data anführen ist in seine Musikvideo-Prominenz übergegangen.

Future and Drakes Leben ist gut ist das meistgesehene Video Nr. 1 von 2020 mit noch 3 Monaten Action. Zum Zeitpunkt der Drucklegung greift das von Julian Christian Lutz inszenierte Video 1 Milliarde Mal an. Es hat auch 4X die Ansichten als das zweitgrößte Video; Eine Leistung, die niemanden überraschen sollte, der im letzten Monat mit 6X Platin ausgezeichnet wurde.

Top-Hip-Hop-Songs 2016 herunterladen

2. Zukunft (482,98 Mio.)



Von den 24 Top-50-Videopremieren machen Hip-Hop-Inhalte 24 aus, was 60 Prozent der kollektiven Aufrufe mit insgesamt 6,58 Milliarden Aufrufe entspricht.

Jordan Glickson, Vevos Vizepräsident für Musik und Talent, sagt DX, dass die Künstler alle künstlerischen Muskeln zur Kenntnis nehmen sollten, die zur Entstehung von Life Is Good beigetragen haben, wenn sie den Erfolg duplizieren wollen.

Dieses Video kombiniert alle Hauptbestandteile eines Blockbusters, sagt Glickson. Zwei Superstars - nicht nur im Hip Hop, sondern in allen Genres - machen ein einzigartiges und unvergessliches Video. Wir haben jedoch gesehen, dass Hip Hop auch durch die neue Generation von Stars, die ständig neue Inhalte veröffentlichen, zur Dominanz beiträgt.

Künstler müssen sich heutzutage vielleicht genauso auf das Volumen wie auf die Qualität konzentrieren, aber die Auszahlung lohnt sich für diejenigen, die sich direkt mit ihrer Fangemeinde verbinden.

Anstatt alle 4-6 Monate ein Video zu veröffentlichen, lassen neue Stars wie Lil Baby und Moneybagg Yo etwa einmal im Monat neue Videos fallen, kombiniert mit Vevo Ctrl-Performances, Audio-Videos und zusätzlichen Inhalten, erklärt Glickson. Dies halte sie über das öffentliche Bewusstsein auf dem Laufenden und trage dazu bei, ihr Publikum signifikant zu vergrößern, fuhr er fort.

3. Post Malone (213,82 Mio.)

Hip-Hop-Alben erscheinen 2016

Vevos gut kuratiertes Live-Performance-Projekt Ctrl At Home hat es den Fans ermöglicht, ein Konzertgefühl zu erzeugen und gleichzeitig den Künstlern eine Bühne für ihre Musik zu bieten, die veraltet sein kann, sobald sich die Welt wieder öffnet. Es ist eine Initiative, die für alle globalen Bevölkerungsgruppen gut funktioniert hat, da sie durch die Kraft der Live-Musik ganze Kontinente miteinander verbindet.

Ctrl At Home bot uns die einmalige Gelegenheit, mit Künstlern zusammenzuarbeiten, da unser Produktionsteam unabhängig davon, wo sich die Künstler befinden, mit ihnen zusammenarbeiten konnte, um eine Session zu filmen, fährt Glickson fort. Seit März haben wir mit Künstlern in LA, Atlanta, Miami und sogar Südafrika gedreht, aber ich muss sagen, wir freuen uns darauf, unser Studio in Brooklyn diesen Herbst wieder zu eröffnen, um die Dreharbeiten zu Ctrl so fortzusetzen, wie es ursprünglich geplant war.

4. Travis Scott (171,92 M)

Die etablierte Dominanz des Internets hat auch die Struktur der Hip-Hop-Kultur verändert. Während Kabelunternehmen mit ringen gemeldete Rückgänge und weltweite Fernsehsendungen wie die MTV-VMAs haben damit begonnen Gruppen-Social-Media-Nummern Innerhalb ihrer Bewertungen hat Vevo einen Anstieg in der Art und Weise festgestellt, wie Fans den Inhalt konsumieren.

wann erscheint das album von gnade davies

Mit anderen Worten, der Genuss von Musikvideos hat sich weit über das Smartphone und den Heimcomputer hinaus entwickelt.

Neben der Arbeit mit Künstlern bei Ctrl haben wir Zuschauer gesehen, die diese Aufführungen und alle unsere Videos anders gesehen haben, erklärt Glickson. Die Anzahl der Zuschauer auf Connected TV hat enorm zugenommen - Vevo auf Samsung TV, Pluto Tv, Roku, Amazon, Apple und mehr - und länger. Die meisten mobilen Zuschauer sehen sich ein oder zwei Videos gleichzeitig an, und die Fernsehzuschauer schauen ungefähr 30 Minuten lang.

5. Drake (166,42 m)

Als Glickson nach Kollaborationen gefragt wurde, ging er auch auf die Möglichkeit von Super-Kollaborationen ein - wie im Ladies Night-Traumlied Flo Milli, das gerade ins Universum gebracht wurde. Während eines kürzlichen Interviews mit DX drückte die Ctrl At Home Alaun ihren Wunsch aus, einen aktualisierten Mega-Mix des Lil Kim-Klassikers mit Cardi B, Megan Thee Hengst, Mulatte, Rico Nasty, Omeretta, Kash Doll und Trina zu kreieren.

Angesichts all ihrer Ressourcen sagt Glickson, dass eine Anfrage sehr machbar ist.

Wir lieben Flo Milli, sagt er. Wir folgen ihr seit ungefähr einem Jahr und haben dieses Jahr sowohl bei Strg als auch bei Strg zu Hause mit ihr zusammengearbeitet. Wir würden gerne an einer ganz besonderen Episode von Ctrl für 'Ladies Night' mitarbeiten. Flo, rufen Sie uns an. Machen wir es möglich.

Mit 26 Milliarden monatlichen Aufrufen weltweit 450.000 Musikvideos (und wachsenden) auf seinem Server wird Vevo das Leben in einer Pandemie weiterhin erleichtern. Klicken Hier um zu sehen, welcher Ihrer Lieblingskünstler für Ctrl At Home aufgetreten ist.

Unten finden Sie die restlichen Top 10-Einträge dieses Jahres

6. Eminem (141.49M)

christina milian und lil wayne 2016

7. Lil Nas X (125,13 M)

8. Moneybagg Yo (123,24 Mio.)

9. NF (118.64M)

10. Lil Tjay (101,43 M)