Lil Reese sendet eine bedrohliche Warnung an König von

King Von’s alleged killer Timothy Lul Tim Leeks was 100.000 $ Anleihe gewährt am Freitag (26. März) und am folgenden Nachmittag veröffentlicht.



für den Nervenkitzel des Liedes

Der 22-jährige gebürtige Atlantaer war seit Vons Mord im November 2020 hinter den Gittern einer Gefängniszelle in Fulton County. Während Lul Tims Crewkollege Quando Rondo seine Freilassung feierte, gab Von's gebürtiger Chicagoer Lil Reese eine bedrohliche Warnung heraus. Am Sonntagmorgen (28. März) ging Reese zu Instagram Live, wo er schwor, mit Lul Tim umzugehen.



Wir werden seinen Arsch sehr bald aufrollen, sagte er. Auf meine Mama. Roll seinen Arsch hoch. Big Ass Backwoods. Big Ass Backwoods, wir werden seinen Arsch aufrollen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von DJ Akademiks (@akademiks)



Dem Sound des Clips nach zu urteilen, kämpft Reese immer noch darum, seinen wiederzugewinnen originelle sprechende Stimme Fast zwei Jahre, nachdem er im November 2019 in der Chicagoer Vorstadt Country Club Hills an einer fast tödlichen Schießerei beteiligt war.

Der Chi-Town-Rapper wurde von einer Kugel im Nacken getroffen und musste sofort operiert werden, um den Schaden zu reparieren. Später in diesem Monat teilte er drei Fotos von sich, wie er in der Saks Fifth Avenue einkaufte. In der Bildunterschrift gab er zu, dass er nicht sprechen oder rappen kann.

reich die Kid Boss Man Tracklist

Jetzt sprachloser Ritus, er beschriftete das Foto. Ich habe meine Stimme verloren Ich habe mein Leben nicht verloren Gott ist gut.



Migos Straßen auf Schloss 5 herunterladen
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Lil Reese (@ reesemoney300)

Reese gestand daraufhin in einem Twitter-Post er betet, dass seine Stimme zurückkommt Jeden Morgen, als ich schrieb, wachte ich jeden Tag um 6 Uhr morgens auf und überprüfte, ob meine Stimme zurück war. Ich bete, dass dies nicht über Nacht kommt. Nach dem Schießen zeigte Reese seine Verletzungen in einem anderen Instagram-Post und enthüllte mehrere Klammern an seiner Kehle.

Von hatte nicht so viel Glück. Am 6. November 2020 wurde der 26-jährige Rapper nach einer Auseinandersetzung mit der Crew von Quando Rondo außerhalb einer Shisha-Bar in Atlanta erschossen, überlebte aber nicht. Lul Tim wurde im Nahkampf ebenfalls von einer Kugel getroffen und in ein örtliches Krankenhaus gebracht, wo die Polizei ihn festnahm und des Mordes beschuldigte.