Veröffentlicht am: 19. November 2015, 08:37 Uhr von Kellan Miller 3,5 von 5
  • 4.06 Community-Bewertung
  • 31 Bewertet das Album
  • 16 Gab es ein 5/5
Geben Sie Ihre Bewertung ab 63

Ich bin ein Visionär, das ist langfristig / Aber Def Jam sagte, dass sie das brauchen, Logik Spucke auf Til The End, den prahlerischen Abschluss seines von der Kritik gefeierten Debütalbums von 2014 Unter Druck . Die großen Erwartungen standen an erster Stelle, als der gebürtige Marylander das Internet bei seiner Veröffentlichung beinahe zerstörte Junge Sinatra: Willkommen für immer Logic hat in weniger als 24 Stunden über 100.000 Datpiff-Downloads gesammelt, aber es ist ihm gelungen, all den grenzenlosen Elementen treu zu bleiben, die ihn zu einem Star gemacht haben - seinen Fähigkeiten als Geschichtenerzähler, seiner makellosen Lyrik und seinen faszinierenden Instrumenten.

Nicht zu viele Künstler würden sich dafür entscheiden, ihr zweites Projekt im digitalen Nahkampf von New zu veröffentlichen Justin Bieber und Jeezy Projekte, aber Logics künstlerischer Bereich unterscheidet sich stark von der typischen Falte. Beschriftet als zweites Album und Film-Science-Fiction-Epos von Logic, Eine unglaubliche wahre Geschichte ist viel mehr als nur die neueste Erweiterung von Logics laufender Saga, und er katapultiert die filmische Aura seiner früheren Arbeiten in noch neue Höhen. Innerhalb des Schemas eines futuristischen Universums spielt das Album 100 Jahre in der Zukunft, wo nur eine Handvoll Einwohner auf einer Reise sind, um zu einem weit entfernten Planeten zu reisen, der als Paradies bezeichnet wird. Obwohl die Erzählung buchstäblich von Raumfahrt durchdrungen ist, ist der ehrgeizigste Aspekt des Albums zweifellos die weitläufige Klanglandschaft, die die kühne Lyrik untermauert.



Wie viele geliebte Künstler vor ihm bestätigt Logic wiederholt, dass seine Reise kein rein narzisstisches Unterfangen ist, sondern auch eine einheitliche Erfahrung mit seinen Zuhörern. Mit seinem Ruf, der ihm nun endlich vorausgeht, spielt Logic mit einem Kaleidoskop von Klängen, um den extravaganten Soundtrack zu konzipieren. Trotz Unter Druck Logic stößt auf unfaire Kritik, weil er die Arbeit einflussreicher Legenden nachahmt, und schafft es, die Grenze zwischen seiner einzigartigen Vision und seiner Hommage zu überschreiten. Die triumphalen Hörner und prahlerischen 808 Drums von Contact erinnern an Kanye Wests frühere Arbeit und passen das Klima sofort an und starten das Album richtig. Die belebenden lyrischen Expos von Logic auf den Legacy-Zementing-Tracks Fade Away und Upgrade folgen kurz hintereinander. Während die früheren künstlerischen Eroberungen von Logic von akribischer Liebe zum Detail geprägt waren, Die unglaubliche wahre Geschichte ist sowohl das offene als auch das organische Fortschreiten eines versierten Manövers, der in seiner Komfortzone an möglichen Fallstricken vorbei manövriert. Er engagiert die Hilfe von Big Lenbo für die nostalgische 90er-Ära, die Boom-Bap-Hymne Young Jesus für eine der strahlendsten Singles des Jahres.

wifisfuneral Junge, der Wolf Reißverschluss weinte

Auf Schritt und Tritt geht Logic sowohl die narrative Suche als auch die Musik selbst meisterhaft auf und ab und gipfelt in einer aufregenden Erfahrung. Aber raumgreifende Konzepte, eine gestochen scharfe Produktion und fesselnde Balken machen nur einen Bruchteil des gesamten Magnetismus des Albums aus. Logic ist diesmal viel eher bereit, sowohl sein einzigartiges Charisma als auch seine künstlerische Individualität auf ganzer Linie zu zeigen, und all die unterschiedlichen Variablen verschmelzen möglicherweise zu dem Wendepunkt des Albums, City of Stars. Beginnend mit einer abgekühlten Harmonisierung über ein weitläufiges Instrumental schreibt Logic einen Trennungssong mit dem Genre, das er liebt, und reserviert die schwindenden Momente für ein leidenschaftliches Geständnis, wobei er die Rassenpolitik des Hip Hop kritisiert. Er bevölkert Stainless mit denselben halsbrecherischen Reimen, mit denen er das Publikum auf den Underground- und Mixtape-Rennstrecken zum ersten Mal gefesselt hat.

Wie zu erwarten war, markiert Paradise weder das Ende der Erzählung noch des Albums. Verwurzelt im gleichen intergalaktischen Ambiente wie Outkast Aquemini Tage lang zeigt der langsam brennende Track eine Vielzahl hypnotisierender Reimschemata, um seine unverwechselbare Zeugnisessenz zu ergänzen. Zusammen mit Never Been und Run It bringt Logic das Album mehr als mit einem uneingeschränkten Maß an Aufrichtigkeit in Bezug auf die Höhepunkte und Täler seiner bisherigen Karriere zum Abschluss, was in dem abschließenden Titel The Incredible True Story gipfelt. In fast 7 Minuten verstärkt Logic die Stimmung mit seinem trotzigen Optimismus und seiner Inspiration für seine treuen Fans. Pilotierung Die unglaubliche wahre Geschichte sprichwörtliche Galaxien abseits eines Einbruchs im zweiten Jahr erschöpft Logic all seine Kreativität und verschwendet keine Zeit in seiner Mission, sich einen Platz in den Hip Hop-Geschichtsbüchern zu sichern. Bei jeder bemerkenswerten Veröffentlichung kann man nur hoffen, dass Logic in diesem Sinne weitergeht und nicht zu weit in die Stratosphäre schwebt.