Offset im Stylisten benannt

Die Stylistin Luka Lorena hat Offset in eine laufende Klage gegen Takeoff einbezogen. Quavo und Manager Daniel Zook über Migos, der angeblich nicht für Designerkleidung im Wert von fast 80.000 US-Dollar bezahlt hat.

Lorena reichte im März erstmals Klage gegen Takeoff (richtiger Name Kirshnik Ball) und Quavo (Quavious Marshall) ein. Gemäß Bossip hat das Unternehmen diese Woche Offset in einer neuen Anmeldung hinzugefügt.



In den neuesten Dokumenten sagte Lorena-Direktorin Alicia Allicock, Offset habe sich geweigert, seine Sozialversicherungsnummer für die Einreichung der Unternehmenssteuern anzugeben, und habe dies nicht möglich gemacht, so dass er ebenfalls schuld sei.

Per Allicock hatte Lorena angeblich eine Vereinbarung mit Quavo und Takeoff getroffen, wonach sie nach ihrer Genehmigung Luxuskleidung im Wert von Tausenden von Dollar für Migos kaufen würde. Die Platin-verkaufenden Rapper würden dann das Unternehmen erstatten und eine Styling-Gebühr von 20 Prozent zahlen. Lorena sagt, dass sie die Vereinbarung im April 2019 eingehalten haben, aber nur zwei Monate später ging es bergab, als ihre Firma Quavo 34.000 US-Dollar in Rechnung stellte.

Allicock behauptet, Zook habe im Namen des Rapper Entschuldigungen vorgebracht, bevor er vollständig verschwunden sei. Quavo wurde kurz darauf beim Rolling Loud Festival 2019 mit einem der Chanel-Stücke fotografiert. Lorena behauptet ähnliche Ereignisse mit Takeoff und Zook.

In seiner Klage sagt Lorena, Migos habe ihre Agenten benutzt, um das Unternehmen zu blockieren und einzuschüchtern. Die Rapper müssen noch die $ 35.625,42 Takeoff-Schulden und die $ 44.294,33 Quavo-Schulden bezahlen.

Lorenas Dokumente besagen auch, dass das Unternehmen dem Trio geholfen hat, über das Anziehen hinaus erfolgreich zu sein, und dass es dafür verantwortlich war, sie in Virgil Ablohs erste Modenschau von Louis Vuitton in Paris zu bringen und Quavo zu inspirieren, eine gemeinnützige Organisation zu gründen.

Das Unternehmen sucht sein Geld zurück, zusammen mit Strafschadenersatz und Anwaltskosten.