Nach ungefähr 84 Jahren Wartezeit kehrte Pretty Little Liars diese Woche ENDLICH zu unseren Fernsehbildschirmen (na ja, Netflix-Konten) zurück.



Und wenn man bedenkt, wie oft uns in den letzten Monaten von der Operation #SaveHanna erzählt wurde, waren wir noch nie so bereit, loszulegen und SIE BEREITS ZU RETTEN.



https://twitter.com/shezmahgul/status/745445204753186817

Nach einer absoluten Achterbahnfahrt eines Saisonauftakts haben wir hier 11 Dinge, die wir von Tick Tock, Bitches, gelernt haben. SPOILER VORAUS, OBVS…



1. Hanna ist sehr lebendig

Es tut mir leid, aber wenn du es für möglich gehalten hast, dass Hanna tot ist, dann schäme dich.

Natürlich wurde Hanna als absolut lebend entdeckt (PLL wäre ohne Ashley Benson keine PLL), aber auch nicht in der besten Verfassung, da sie in Doll House 2.0 eingesperrt ist.

2. Anscheinend in fünf Jahren (oder was auch immer) verwenden die Leute Apple-Uhren, um ihre Drohbotschaften vorzulesen

Lass uns nicht mehr so ​​tun, als wüssten wir, welches Jahr es in Rosewood ist, aber im Ernst, Spencer, DU BIST BESSER ALS DIE APPLE WATCH.



3. Wir sind ein bisschen fertig damit, dass „Masken“ die Antwort auf alles sind

https://twitter.com/ChelseaProcrast/status/745482520003678209

Okay, wir haben es verstanden, dieses neue A ist gut im Handwerk, aber bitte, wir können nicht die ganze Saison mit diesen Scooby Doo-Spielereien umgehen.

4. Böse Engländer kommen gerne von einem langen Tag als Soziopath nach Hause und schalten den britischen Nachrichtendienst ein

Das sind SO UNS.

5. Oh, und (falsche) Ärzte können heutzutage einfach ihre Frauen in einer psychiatrischen Klinik behandeln

Wir haben genug Greys Anatomy gesehen, um zu wissen, dass dies einfach nicht wahr ist.

6. Caleb ist offiziell eine Dusche der Klasse A

Wir verstehen, Caleb, du bist immer noch in Hanna verliebt. Aber wenn Sie Spencer Hastings noch einmal auflegen, schneiden wir Sie wie eine dieser lächerlichen Hautmasken.

7. Weißt du was, vergiss diese ganze Dreiecksbeziehung sowieso, denn #Spenna sind für immer

https://twitter.com/shraderlark/status/745579211587346433

Top Hip-Hop-R&B

Ist Spencer zufällig in Hannas Traum aufgetaucht, um diese ganze Haleb-Wiedervereinigung zu kontrollieren, die im Wesentlichen die Freundschaft zwischen Spencer und Hanna zerstört? Klar, aber wir nehmen es wohl.

Auch eine Möglichkeit, einer A-Situation endlich zu entkommen, wie eine absolute Chefin, Hanna. Sieben Staffeln und wir alle beginnen endlich zu lernen, dass Weglaufen eine Option ist.

8. Die MVP-Auszeichnung geht an Aria dafür, dass sie ihren einen Job aufgegeben hat, um sich mit Ezra . zu treffen

Was für ein Kumpel! EZRIA IST DEFINITIV WERT, FÜR HANNA FAST ZU STERBEN!

du hörst diese neue kirk franklin

9. Emison ist ~aufgestiegen~, Leute

Wenn Sie nicht in einen anaphylaktischen Schock geraten sind, als die Emison-Kuss-Flashback-Szene passiert ist, dann haben Sie keine Seele.

10. Aber es ist egal, denn jetzt wird Alison für Charlottes Tod verantwortlich gemacht

Hasst du es nicht, wenn das passiert?

Hat Ali tatsächlich ihre Schwester getötet? Nun, es ist Episode eins, also werden wir fortfahren und nein sagen – aber das hat Caleb nicht davon abgehalten, ihren Arsch so schnell wie möglich AD zu überlassen. Was für ein Typ.

Auch, um nicht zu sagen „wir haben es uns gesagt“, aber ALI HABEN WIR IHNEN AUSDRÜCKLICH SAGTEN: „PRÜFEN SIE NICHT IN DIESEM HISTORISCHEN KRANKENHAUS“.

11. Also... wir vermuten, Dr. Rollins ist AD

https://twitter.com/Lexsiegel_/status/745422907422081024

Diese ganze Sache mit Uber A, AD und Mary Drake ist viel zu kompliziert für uns, aber nach dieser Episode zu urteilen, gehen wir weiter und gehen davon aus, dass Dr. Rollins derjenige war, der Charlottes wahren Mörder gefunden hat.

Weil er sie liebte oder so. URGH, wer weiß.

Aber ehrlich gesagt, wen interessiert A zu diesem Zeitpunkt überhaupt (uns, wir kümmern uns wirklich) – alles was zählt ist, dass Pretty Little Liars wieder in unserem Leben ist und uns eine wilde 'alte Zeit' bevorsteht.

Aber im Ernst, jemand holt Hanna eine Hose.

Pretty Little Liars Staffeln 1-6 sind jetzt vollständig auf Netflix verfügbar. Staffel 7 Episode 1 ist ebenfalls verfügbar, wobei jede weitere Episode wöchentlich hinzugefügt wird.

Sie können sich für einen kostenlosen Monat anmelden Hier .