Rap Snacks startet App, um Benutzern die Börse beizubringen

New York, NY -Rap Snacks möchte seinen Kunden - und Menschen, die noch nie seine Kartoffelchips probiert haben - helfen, mehr über die Börse zu erfahren. Das Hip Hop-Chipunternehmen hat eine neue App gestartet, mit der Benutzer über Aktien und Investitionen informiert werden sollen.

Die Stock Boss Up App ist eine kostenlose digitale Börsensimulation, mit der Benutzer das Wasser von Investitionen testen können, ohne ihr eigenes Kapital zu verwenden. Mit der App können Benutzer den Markt in Echtzeit verfolgen und gleichzeitig bis zu 1 Million US-Dollar simuliertes Geld in börsennotierte Unternehmen investieren.



Rap Snacks wurde 1994 von CEO James Lindsay gegründet, als er seine Liebe zum Essen und zum Hip Hop verbinden wollte. Seitdem hat sich die Marke zu einem erfolgreichen Unternehmen entwickelt, das mit Künstlern wie Migos, Fetty Wap und Cardi B zusammengearbeitet hat. Der philanthropische Zweig The Boss Up Foundation hat die App entwickelt, um die Finanzkompetenz zu stärken. Der Start von Stock Boss Up wurde aufgrund der COVID-19-Pandemie beschleunigt, die zu einem dramatischen Ereignis führte Anstieg der Arbeitslosigkeit in den Vereinigten Staaten.

Benutzer können sich für Stock Boss Up anmelden Hier . Die App ist auf der verfügbar Apple Laden und Google Play . Weitere Informationen zur Funktionsweise von Stock Boss Up finden Sie in den Details Hier .