Veröffentlicht am: 10. Mai 2019, 13:47 Uhr von Scott Glaysher 3,4 von 5
  • 2.61 Community-Bewertung
  • 28 Bewertet das Album
  • 6 Gab es ein 5/5
Geben Sie Ihre Bewertung ab 42

Es wird klar, dass die Top Dawg Entertainment die San Antonio Spurs des Hip Hop sein können. Beide sind erschreckend taktische Einheiten, die sich nicht ohne sorgfältige Überlegung und Laserpräzision bewegen. Die Spurs haben fünf NBA-Meisterschaften gewonnen und TDE hat dank ihres Modells Qualität über Quantität ebenso viele klassische Alben. vor allem, wenn es um Starspieler geht ScHoolboy Q. .

Der stolze Hoover Street Crip wartete fast drei Jahre, um ein Follow-up zu veröffentlichen Blank Face LP Dies scheint angesichts der beeindruckenden Konsistenz von Q über nur eine kleine Handvoll Projekte kein Problem zu sein. In den letzten sieben Jahren hätte der Q für Qualität stehen können. Aber dieses Modul hat diesmal einen Umweg gemacht.



CrasH Talk , Qs fünftes offizielles Album, trifft die kreativen, eingängigen oder Crip-tastischen Höhepunkte seiner früheren Projekte nicht ganz mühelos. Natürlich müssen der Hype und die hohen Erwartungen, die mit diesem Album verbunden sind, berücksichtigt werden, aber dennoch sind Qs verrückte Aggression und die von Herzen kommenden Ghetto-Evangelien Muscheln für sich.

Das 14-Track-Album beginnt mit Gang Gang, die in jeder Hinsicht verdammt hart schlägt. DJ Flu und J-Bo liefern einen Heavy-Duty-Beat, bei dem Q angenehm eine ganze Menge verdammter Gang-Scheiße rappt, aber von dort aus löst sich die Tracklist schnell auf. Tales beschreibt nonchalant die Prüfungen seiner früheren und gegenwärtigen Bemühungen (eine Geschichte, die wir schon oft von Quincy gehört haben). Dann gibt es die zweite Single CHopstix mit Travis Scott, die auf dem Papier gut aussieht (besonders mit Jake One und DJ Dahi im Takt), sich aber als halbgebackenes Radio mit Ausstechform herausstellt, das mit einem milden Refrain hoffnungsvoll ist.

Es ist der kurze und süß unheimliche Numb Numb Juice, der das Album davon abhält, flach zu werden, bevor es überhaupt wirklich beginnt.

Wenn Numb Numb Juice die eifrig aufgenommenen Aufnahmen von Henny sind, dann ist Drunk der betrunkene Ex-Freund / die betrunkene Freundin um 3 Uhr morgens. Mit seidig weichem 6LACK ist der Track die erste Instanz auf dem Album, bei der sich ScHoolboys Performance wirklich echt anfühlt und anhört. Er kaskadiert seine Gentleman-Gangsterlinien über Softkeys und berauschende Stimmlagen. Er nimmt die dunstige Vibration auf dem Kid Cudi-assistierten Dangerous noch weiter auf, der unheimlich durch ein Loch existenzieller Fragen gleitet wie Kann nicht hoch genug werden, um über den Buckel zu kommen / Wie viele Freunde um mich herum helfen mir zu verlieren? / Wie viele Ausreden bis Ich bin entschuldigt?

In CrasH bringt Q wirklich einige dieser gefeierten Bars mit Linien zum Vorschein, die Licht in seinen aktuellen Geisteszustand bringen: Nigga muss auf den Golfplatz gehen, um sich zu beruhigen / Freunde der Familie wollen ein Stück von mir und stärken auch seine Tochter: Also, Mädchen, sei stolz darauf, dass deine Haut schwarz ist / Und sei glücklich, Mädchen, dass deine Haare ein Nickerchen machen. Abgesehen von diesem Track und den wenigen zuvor erwähnten tieferen Schnitten klingt Q während der gesamten Dauer des Albums überraschend uninspiriert.

Sogar die Swaggy Wasser, Wo die Ohrfeige von Cardo und Johnny Juliano absolut verrückt wird, bekommt das langweilige Tim Duncan-Layup von Q.

Es ist nicht so, dass ScHoolboy einen Treffer braucht, um zu überleben, aber CrasH Talk bietet weniger Einblick in sein Leben als Gewohnheiten & Widersprüche , weniger kreatives Experimentieren als Blank Face LP und noch weniger eindeutige Treffer als Oxymoron . Es gibt ohne Zweifel einige Titel auf diesem Album, die es in Ihre Lieblings-ScHoolboy-Wiedergabeliste schaffen könnten, aber die wenigen überwiegen nicht das verbleibende Dutzend, das flach auf ihr leeres Gesicht fällt. Wenn Q wieder zum Zeichenbrett zurückkehren und eine wiederbelebte Inspiration für sein nächstes Projekt kanalisieren kann, dann CrasH Talk kann einfach ein verzeihlicher Tropfen in den großen Eimerhut sein, der Qs Katalog ist.