Veröffentlicht am: 13. August 2018, 14:44 Uhr von Scott Glaysher 3,8 von 5
  • 2.82 Community-Bewertung
  • elf Bewertet das Album
  • 4 Gab es ein 5/5
Geben Sie Ihre Bewertung ab 18

Seit 2016 Trippie Redd Dank seiner unermüdlichen Veröffentlichung von EPs und Mixtapes war er ein bekannter Name in der farbenfrohen, furchtbaren SoundCloud-Unterwelt. Der gebürtige Ohio-Amerikaner, der in zwei Jahren insgesamt acht Projekte akribisch fallen ließ, kultivierte einen Hort von Cool Teen ™ -Fans, die eifrig darauf gewartet haben, dass seine erste offizielle LP ihre Welt rockt. Um die Sache noch fieberhafter zu machen, hat Dark Knight Dummo, sein Travis Scott-Feature, Das Leben ist eine Reise Die Leadoff-Single, die im Dezember 2017 veröffentlicht wurde, hat die Straßen und Tweets sieben Monate lang in Flammen gesetzt.





Was den Weg für das offizielle Debüt mit 14 Tracks perfekt ebnete, um ihn endgültig aus der Kategorie der SoundCloud-Rapper zu entfernen, denen die Disziplin fehlt, jemals ein Album in voller Länge fallen zu lassen. Auf dem Papier war sein Rollout für dieses Album traditioneller als der Rest der heutigen Internet-Rollout-Normen (er hatte eine knallende Lead-Single, eine Enthüllung des Albumcover und ein (fast) unerschütterliches Erscheinungsdatum).

Armee der Pharaonen im Tod wiedergeboren

Der Eröffnungs-Track Together entfaltet sich mit einer düsteren Harmonie von Gitarren und sentimentalen Croons, die eher einem My Chemical Romance-Referenz-Track ähneln als dem Intro eines beliebten Rapper-Projekts. Aber das ist kein Fehler oder ein Fehlurteil von Trippies Seite. Seine junge Kunst scheint durch, wenn er Lebensbilder über alle Genres hinweg malt - nicht nur mit Hi-Hats und donnernden 808ern.



Ein Spaziergang läutet mit freundlicher Genehmigung des legendären Scott Storch eine schnellere Produktion ein, aber Trippie ist immer noch fest in seiner Tasche für Gefühle. Diese Leute wollen nicht, dass ich am Leben bin, nein / Sie wollen Spiele mit meinem Leben spielen. Sie werden auf Punkrock-Niveau mit einem wackeligen Auto-Tune-Filter gesungen, der darüber geworfen wird. Als ob diese ersten beiden Schnitte nicht Pop-Punk genug wären, ist Wish - Trippie Mix der heilige Gral des emotionalen Pop-Punk-Scream-Rap. Er fährt eine Rap / Rock-Stimmung nach Hause, die bei Newcomern sehr beliebt geworden ist, aber Trippie folgt kaum einem Trend, die Gefühle der Trauer sind wirklich zu spüren.

Boosie-Touchdown, um Höllenreißverschluss zu verursachen

Das Songwriting selbst ist nicht allzu schäbig und der stockende Gesang verdoppelt sich auf Trippies Offenheit, aber die Zuhörer müssen sich fast ausschließlich in einem angstvollen jugendlichen Geisteszustand befinden, um gründlich genießen zu können. Während einige seiner anderen tausendjährigen Rap-Kohorten die Ästhetik eines traurigen Jungen widerspiegeln, setzt Trippie alles daran. Rendern des Wiedergabewerts dieser Spuren. Der gleiche Headspace ist erforderlich, um How You Feel und Underwater FlyZone zu genießen und erneut zu besuchen.



Musikvideos Rap und Hip Hop

Das Album steckt jedoch nicht nur zwischen den Seiten seines Emo-Teen-Tagebuchs - es springt auch aus den Grenzen von Trippies zusammengesetztem Reimbuch heraus. Er bekommt ein paar ernsthaft zusammenhängende Balken für Missing My Idols und Oomps Revenge; Ersterer widmete sich seinen musikalischen Vorbildern und letzterer seinem verstorbenen Bruder. Diese Tracks könnten sehr gut als zeitgenössischer Boom-Bap klassifiziert werden, wenn Trippie von einigen Slick-Lines abkommt, wie Might muss einfach eine Bombe abwerfen, Han Solo / Habe mich als Bool zurückgeschlagen, Quasimoto. Trap-tastische Banger füllen die verbleibende Handvoll Songs aus, wobei Shake It Up wahrscheinlich der nächste Trippie-Track ist, der in DJ-Rotationen geworfen wird. Wenn es um sprichwörtliche Knaller geht, übernimmt Dark Knight Dummo - makellos hergestellt von Honourable C.N.O.T.E - den Kuchen für die gesamte Bäckerei.

Trippies Experimente und Genre-Blending Das Leben ist eine Reise muss gewürdigt werden (da es irgendwann einen runderen Künstler hervorbringen wird). So gut Trippies Fallenstärke auch ist, ein Album mit mehreren verwässerten Versionen von Dark Knight Dummo würde schnell alt werden. Seine Betonung auf Punkrock kann auch diejenigen abschrecken, die nach 14 Rap Caviar-fähigen Schnitten suchen. Aber seine Kernfan-Basis wird sich über seine Entscheidung freuen, zu seinen eigenen Bedingungen zu reisen.