Tech N9ne fordert Eminem-Hasser auf, ihren Anspruch auf Kulturgeier zu verteidigen

Ah, das Argument der Kulturgeier, eines, das scheinbar niemals stirbt. Weiße Rapper ( Hm, Eminem) werden ständig mit diesem Label geschlagen - unabhängig von ihren Fähigkeiten oder ihrem Status als Diamantverkäufer.

Am Dienstag (12. November) Tech N9ne hat seinem Instagram-Account einen Schwarz-Weiß-Videoclip zur Verfügung gestellt, in dem erklärt wird, wie er von allen Arten von Musik beeinflusst wird, einschließlich Gospel, Blues R & B, Rock, Jazz und natürlich Hip Hop.



Anschließend ging er auf das Thema Kulturgeier ein.








Ich mache nur Musik, die ich liebe und fühle, sagte er. Ich mache nicht nur Hip Hop Shows, ich mache Rock Shows und Festivals und Scheiße. Ich kann für Kanye und 2 Chainz öffnen und am nächsten Tag Knotfest machen, Nigga! Ich habe es getan. In dieser Reihenfolge.

Wenn du mich also auf Rockshows siehst und weißt, dass meine Basis im Hip Hop liegt, macht mich das zu einem Kulturgeier? NEIN! Also, was zum Teufel sagst du dann über Eminem? Als wäre er nicht mit Hip Hop aufgewachsen. Ihr wisst schon, dass er es getan hat.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Gehen!

Ein Beitrag von geteilt Tech N9ne (@ therealtechn9ne) am 11. November 2019 um 19:54 Uhr PST



Slim Shady wurde mehrfach beschuldigt, ein Kulturgeier zu sein. Der legendäre Stevie Wonder bezog sich einmal auf ihn, weil er den verstorbenen Michael Jackson kritisiert hatte.

Natürlich konnte sich Shadys ausgesprochenster Kritiker Lord Jamar nicht helfen und ging während einer seiner zahlreichen Sessions auf DJ Vlads Couch auf die Sache ein.

Kommen Sie nicht hierher und versuchen Sie nicht, unsere kulturellen Ikonen zu missachten. Wie können Sie es wagen? er sagte. Was glaubst du wer du bist?

Offensichtlich ist Tecca Nina anderer Meinung.

Schauen Sie sich sein Video oben an.